• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zimtschnecken ,nur diesmal als Mohn/Marzipanschnecken!

the68comeback

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Hallo,
da uns die Zimtschnecken letztes Wochenende so super geschmeckt haben , mussten dieses Wochenende wieder welche gemacht werden, nur haben wir es diesmal mit Mohn und Marzipan gemacht!

Das Rezept sollte nun allen hier bekann sein! ;)

Als der Teig ausgerollt war, haben wir die Mohn/Marzipanmasse einfach drüber gestrichen.

Haben wirklich sehr sehr gut geschmeckt.
Aber nun die Ergbnisse:

IMG20120924061123.jpg


IMG20120924061126.jpg


IMG20120924061129.jpg


IMG20120924061132.jpg


IMG20120924061135.jpg


IMG20120924061139.jpg
 

Anhänge

  • IMG20120924061123.jpg
    IMG20120924061123.jpg
    146,9 KB · Aufrufe: 478
  • IMG20120924061126.jpg
    IMG20120924061126.jpg
    137,6 KB · Aufrufe: 457
  • IMG20120924061129.jpg
    IMG20120924061129.jpg
    157,4 KB · Aufrufe: 507
  • IMG20120924061132.jpg
    IMG20120924061132.jpg
    143 KB · Aufrufe: 497
  • IMG20120924061135.jpg
    IMG20120924061135.jpg
    143,9 KB · Aufrufe: 528
  • IMG20120924061139.jpg
    IMG20120924061139.jpg
    123,8 KB · Aufrufe: 464
OP
OP
the68comeback

the68comeback

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
klar, wir haben eine tüte mohn-back (backfertige mognmischung) von dr.oetker genommen. und dazu noch eine packung marzipanmasse.

alles in eine schlüssel vermengt und drüber über den teig.

ich glaube aber das es besser ist, den marzipan glatt zurollen und auf den teig zulegen und dann die mohnmasse drüber zustreichen.

aber das kann natürlich jder so machen wie er möchte! l
 
Oben Unten