• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zweckmäßige Regenhaube für BK Baron 590

seb2010

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich bin seit ein paar Wochen glücklicher Besitzer eines Broil King Baron 590 2021. Bei mir stehen die Grills immer auf der nicht überdachten Terrasse. Bisher habe ich auch keine Abdeckhauben verwendet, da die Verschmutzungen immer wieder leicht zu entfernen waren und die Hauben ein zu feuchtes Klima im Grill bei Lagerung verursachen (zumindest bei meinen Gegebenheiten). Mal abgesehen von der Optik, welche ich bei Hauben nicht so berauschend finde und der Praktikabilität (Haube erstmal abmachen, irgendwo verstauen, so dass die nicht unschön rumliegt) etc.
Deshalb hatte ich eigentlich auch nicht vor, bei meinem Baron eine Haube zu verwenden. Leider ist das Teil aber in seiner Regenfestigkeit so (fehl-)konstruiert, dass bei Regen entweder hinten durch den Abzugschlitz, seitlich durch die Spießlöcher oder wahrscheinlich am meisten durch den Schlitz zwischen Haube und Garraum, Wasser eindringt. Und das so stark, dass mir der ganze Grill inkl. Fett und sonstigem unten in die Fettschale spült und diese zum überlaufen bringt.

Ich will nun aber eigentlich keine Kompletthaube aufziehen, sondern nur den Regen aus der Garkammer aussperren. Kann man hierzu bspw. die Hauben für die Built-in-Varianten verwenden, um ihm nur einen "Hut" aufzusetzen? Oder gibt es da sonstige Möglichkeiten das Wasser fern zu halten?

Viele Grüße
Sebastian
 

Helge470

Grillkaiser
Warum nicht einfach die Originalhaube nehmen?
Wäre die einfachste und sicherste Lösung, ein Regal oder ähnliches hat man ja normalerweise in der Nähe des Grills oft eh‘, wo man die dann ablegen kann.
Eine Fehlkonstruktion würde ich das weniger nennen, kaum ein Grill ist wirklich darauf ausgelegt, ungeschützt im Regen zu stehen. Wenn es dennoch klappt, ist das meist eher Glück, denke ich.
 
OP
OP
S

seb2010

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo @Helge470, du hast sicher recht. Tatsächlich habe ich aber (noch) kein Regal daneben.
Mit meiner Weberkugel und nem Q-Serie Gasgrill hatte ich bei Wind und Wetter bisher keine Probleme. Aber dann muss ich mich vielleicht der Realität stellen.
Wobei eine einfache Ablauflippe am Deckel ab Werk hier auch seinen Dienst tun würde...
Grüße, Sebastian
 

Hindinger

Veganer
Hallo Sebastian,
ich habe meinen Baron seit 2018 auf der Dachterrasse stehen. Tag ein Tag aus, bei Regen und Schnee. Hab die Originalhaube drüber und es fehlt absolut nichts.
kann sie dir nur wärmstens empfehlen. Die ist auch schnell runter und wieder drauf gemacht.
Gruß
 
Oben Unten