• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

zweiter Grill, nur welchen?

Flo mit O

Veganer
Guten Abend zusammen!

kurz vorab zu meiner jetzigen Ausstattung:
Ich habe bis jetzt einen Weber Performer 57 cm.
Dazu alles mögliche an Zubehör, Smokenator, Moesta Pizzaring mit Drehspieß.
Damit bin ich soweit sehr zufrieden damit kann man ja eigentlich alles machen.

Was demnächst auch noch auf meiner Wunschliste steht ist ein Dutch Oven.

Nun zum meinem eigentlichen "Problem": :hmmmm:
Ich möchte mir einen weiteren Grill zulegen, da man ja gerne verschiedenste Sachen auf einmal macht. ;)
Bin auch bereit gutes Geld zu investieren.

Nur bin ich noch absolut unschlüssig was es werden soll.
Einzig einen klassischen Smoker würde ich ausschließen.

Die Anforderungen: Fläche ähnlich oder größer als mein Weber Performer.

Es kann ein Gasgrill sein, es kann ein Kohlegrill sein, ist mir vollkommen egal.

Was hab ich mir schon angesehen:
Gasgrill: gefühlt so ziemlich alles, am besten gefällt mir hier der Broil King Imperial, einzig der Preis macht mir hier noch eins sehr schlechtes Gewissen.

Kohlegrill: Hier würde ich wenn dann zum Weber Master Touch Special Edition mit dem Edelstahlrost tendieren.
Wäre natürlich die günstigste Lösung, aber gefühlt zu wenig neues.

Water Smoker: Irgendwie auch eine Alternative, direktes grillen fällt hier zwar weg, dafür natürlich geil für Long Jobs wie PP, BB oder Ribs.

Keramikgrill bzw. das Keg von Broil King: schwirrt auch noch so in meinem Kopf herum.


Zu was würdet ihr mir raten?
Hab ich noch irgendwas außer acht gelassen, was ggf. noch in Frage käme?
Was würdet ihr tun?
OK, natürlich alles kaufen :D

Gefühlt ist es einfach so, ich brauche noch ein paar Leute die mir ins Gewissen reden. :whip:

Naja, in diesem Sinne. :durst:

Flo
 

Christoph_FFM

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi,

du hast es meiner Meinung nach genau richtig gemacht in dem du dir als erstes eine Kugel gekauft hast!
Meine habe ich leider viel zu spät gekauft. Vom WSM kann ich dir abraten da du einen Smokenator besitzt. Für Ribs nehme ich nur noch die Kugel mit dem Smokenator und mein nächstes PP werde ich wohl auch in der Kugel machen.

Ich rate dir zu einem Gasgrill weil es einfach extrem praktisch ist. Seit dem ich einen Gasgrill habe grille ich mindestens 4 mal so viel wie vorher.

Aus persönlicher Erfahrung kann ich hier leider nur die Weber Q Reihe und den ODC Bronco bewerten. Die Weber Q Reihe ist wirklich super. Der Gasverbrauch ist niedrig und die Grillergebnisse sind top. Nachteil ist die vielseitigkeit. Mehr als flaches grillen ist zwar möglich aber gibt es bessere Grills.

Da du auch viel Grillfläche haben möchtest kannst du dir ja mal den Napoleon LEX 485 anschauen. Wenn mein Bronco irgendwann den Geist aufgibt wird das wohl sein Nachfolger werden.
 
OP
OP
F

Flo mit O

Veganer
hmm...

danke schon mal für Eure Anregungen.

WSM hatte ich auch schon im Kopf, der Rösle kommt allerdings nicht in Frage.
Wenn dann soll zum WSM auch ein BBQ-Guru dazu, sieht mir hier so aus wie wenn das nicht klappen würde.

Im Moment tendiere ich am ehesten dazu, statt einem riesen Gerät (z.B. den Broil King Imperial), mehrere "Spezialgeräte" anzuschaffen.

z.B. ein Weber der Q-Serie und einen WSM bekomme ich beides für unter 1000€.
Die beiden Geräte in Verbindung mit der Kugel und alles ist gut :cool:
zumindest vorerst :D

naja, mal schaun, jetzt muss ich mal ein wenig über Gasgrills in der Größenordnung Weber Q3000 und Water Smoker recherchieren.
 
OP
OP
F

Flo mit O

Veganer
Genug der Recherche, der Q3200 von Weber hat es mir schon sehr angetan.
Grillfläche ist ausreichend, den Gussrost finde ich schon sehr geil.

Gedacht ist der Grill als Steak und Burgermaschine. Eben hauptsächlich fürs direkte Grillen.

Für alles andere ist dann auch noch die Kugel da.

Was meint ihr?
Was mich beim Q von Weber noch etwas verunsichert ist, dass er keine Flavour Bars hat.
 

UhlenbuschBBQ

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
An den Rösle dachte ich auch....
Da ich momentan auf "Heimaturlaub" bin konnte ich bei Dehner den Gasgrill "Skye 300" unter die Lupe nehmen.
Ehrlich, dagegen ist der Weber ne Klapperkiste - konnte bei 379 Doppelmark (und nochmal 10% Skonto) auch nicht widerstehen.
Der kommt jetzt mit auf die Insel!
 

koho

Metzger
Gerade mal angeschaut... sieht wirklich gut aus der Sky 300.
 

Good Grillaz

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Man sollte auch immer etwas Mangal im Haus haben.
 

griller52

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Also deine Idee mehrere "Spezialgeräte" anschaffen kann ich nur teilen, wenn Du den entsprechenden Platz hast bist du ist man dann sehr flexibel. Die Q-Serie ist bestimmt prima. Schau Dir doch auch mal den Napoleon Travel Q an, macht einen soliden Eindruck, ist auch schon hier im Forum gelobt worden, von dem Geld was über bleibt kauf Dir einen Gassmoker (Portland, siehe Unterforum "Smoken mit Gas"). Ich ahbe das Teil seit einem JAhr und bin sowas von zufrieden die LongJobs laufen sowas von stabil, eigentlich wie früher der Käfer .... läuft und läuft und läuft..
Viel Spaß bei der Qual der Wahl (ach und falls Du noch keinen DO hast dann schau mal da nach, da gibt es welche die Reden von Suchtpotential :-)
 

geggeg

Schlachthofbesitzer
Meine Reihenfolge war Weber OTP 57, Broil King Monarch 340, WSM 57 und zum Schluß der Primo Oval XL, der derzeit alle vorhandenen Grills ersetzt, nur nicht meinen portablen Weber Jumbo Joe :-)

Ich hätte mir gleich den Primo kaufen sollen, aber der Preis hat abgeschreckt.
 
OP
OP
F

Flo mit O

Veganer
Den Travel Q habe ich mir auch schon angesehen, gefällt mir nicht so.


Meine Reihenfolge war Weber OTP 57, Broil King Monarch 340, WSM 57 und zum Schluß der Primo Oval XL, der derzeit alle vorhandenen Grills ersetzt, nur nicht meinen portablen Weber Jumbo Joe :-)

Ich hätte mir gleich den Primo kaufen sollen, aber der Preis hat abgeschreckt.
Verdammt, den Gedanken hatte ich auch schon mal :cop:
 
OP
OP
F

Flo mit O

Veganer
Guten Abend!

Ich glaube hab jetzt gefunden was ich will.
Den Travel Q gibt es ja auch als Pro, der gefällt mir :-)

Beim Weber Q3xxx ist mir jetzt erst aufgefallen, dass die beiden Brenner gar nicht links/rechts liegen. Daher ist der raus.

Mal schaun was mein Händler um die Ecke so für ein Angebot für den WSM 57 und den Travel Q macht, wenns Paket passt, dann gibts gleich beide :ola:
 

Knoet

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich kann dir auch nur ein Gasgrill empfehlen, ist einfach schnell Einsatzbereit. Seit ich dem habe, nutze ich der Kugel nur noch selten. Und WSM .... auch eher wenig, nur bei "Sonder-Sachen", wir Essen nicht so ganz oft geräucherten Sachen.
 

geggeg

Schlachthofbesitzer
Du gehst einen ähnlichen Weg wie ich. Schaff dir schon mal Platz für einen Keramikgrill :-)
(der Gasgrill war bei mir auch der 2., die Kohlegrills nach Anschaffung in meiner Signatur )
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Einen richtigen smoker hast in deiner Liste vergessen
 

geggeg

Schlachthofbesitzer
Mir fehlt dafür der Platz.
 
OP
OP
F

Flo mit O

Veganer
Du gehst einen ähnlichen Weg wie ich. Schaff dir schon mal Platz für einen Keramikgrill :-)
(der Gasgrill war bei mir auch der 2., die Kohlegrills nach Anschaffung in meiner Signatur )
Noch nicht, noch fehlt der dauerhafte Stellplatz. Gleiches gilt für eine Lok.

Vielen Dank allen nochmal!
 
Oben Unten