• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zwetschgencobblerkuchen Upside-Down

G

Gast-sNWpKe

Guest
Hallo Noobs und Nerds,

am Wochenende hab ich mich mal an was neues gewagt,
das ganze ist eine freie Abwandlung des gestürzten Ananaskuchen aus der Weber Grillbibel Seite 267.


Zutaten waren:
etwas über 1Kg Zwetschgen
etwas über 200gr. Butter und nochmal ca. 2EL Butter
200gr. Weizenmehl
360ml Buttermilch
4 Eier
351gr. Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
1/2 Päckchen Backnatron
250gr. brauner Zucker
1/2 - 1Teelöffel Zimt gemahlen
8EL Sahne

Ihr seht an den Zutaten schon, ist was für die schlanke Linie.:grin:


Als erstes aus den Eiern, der Buttermilch, dem Mehl, dem Zucker(weiss), Backpulver, Natron, Vanillezucker den 200+gr. Butter
einen geschmeidigen, recht flüssigen Teig herstellen.

Dann aus den 2EL Butter, dem Zimt, dem braunen Zucker und der Sahne in einer großen Gusspfanne
ein Sahnekaramell herstellen.

Die gewaschenen, halbierten und entkernten Zwetschgen in das Karamell geben und ordentlich durch schwenken.
Rühren geht auch.;)
Ungefähr hier hatte ich damit gerechnet das ich eine neue Pfanne kaufen muss.:lol:

Zwetsch1.JPG


Zwetsch2.JPG


Wenn die Zwetschgen gut vom Karamell überzogen sind das ganze von der Flamme nehmen und mit dem vorbereiteten Teig übergießen.

Zwetsch3.JPG


Zwetsch4.jpg


Zwetsch 4.jpg


Dann einen Deckel drauf, z.B. vom DO, und Glut oder Brekkies auf den Deckel geben.
Das ganze sollte dann bei ca. 175Grad ca. eine 3/4 Stunde backen.
Hitzeverteilung würde ich 80% Oberhitze und 20% Unterhitze schätzen.
Man muss halt aufpassen das einem das Karamell nicht verbrennt.
Wir haben es nach Gefühl gemacht, Temperatursteuerung an der Pitbox und einem zu großen Deckel ist halt teilweise try and error.

Zwetsch5.JPG


Zwetsch6.JPG


Zwetsch8.jpg


Zwetsch9.JPG


Präsentation des Cobblerkuchens durch den Nummernboy beim Gayboxen.;)

Zwetsch10.jpg


Kurz abkühlen lassen und dann stürzen.
Wir hatten einen Teller der ziemlich genau in die Pfanne gepasst hat, ich würde versuchen da nicht all zuviel Spiel zu lassen.
Das war der Moment wo ich den meisten Bammel vor hatte!
Hat aber erstaunlich gut funktioniert.

Zwetsch11.jpg


Zwetsch12.jpg


Anschnitt schaut schon mal gar nicht so schlecht aus.

Zwetsch13.jpg


Es gab eine ganze Menge positives Feedback und das letzte Stück wurde auch noch verteilt.
Mir persönlich hat das ganze sehr gut geschmeckt, leider sind wir zu spät drauf gekommen das
ein Klecks leicht aufgeschlagener saurer Sahne die perfekte Ergänzung wäre.;)

Zwetsch14.jpg


Da ich selber nicht dazu gekommen bin Fotos zu machen, möchte ich mich bei den Fotografen für die freundliche Bereitstellung des Bildmaterials bedanken.;)

Ich hoffe es gefällt den Sportsfreunden ein wenig.:prost:
 

Anhänge

  • Zwetsch1.JPG
    Zwetsch1.JPG
    99,3 KB · Aufrufe: 520
  • Zwetsch2.JPG
    Zwetsch2.JPG
    99,7 KB · Aufrufe: 576
  • Zwetsch3.JPG
    Zwetsch3.JPG
    74,8 KB · Aufrufe: 512
  • Zwetsch4.jpg
    Zwetsch4.jpg
    91,3 KB · Aufrufe: 550
  • Zwetsch5.JPG
    Zwetsch5.JPG
    123,6 KB · Aufrufe: 479
  • Zwetsch6.JPG
    Zwetsch6.JPG
    105,8 KB · Aufrufe: 511
  • Zwetsch8.jpg
    Zwetsch8.jpg
    119,6 KB · Aufrufe: 559
  • Zwetsch9.JPG
    Zwetsch9.JPG
    151 KB · Aufrufe: 476
  • Zwetsch10.jpg
    Zwetsch10.jpg
    101,5 KB · Aufrufe: 510
  • Zwetsch11.jpg
    Zwetsch11.jpg
    394,1 KB · Aufrufe: 507
  • Zwetsch12.jpg
    Zwetsch12.jpg
    408,5 KB · Aufrufe: 500
  • Zwetsch13.jpg
    Zwetsch13.jpg
    149,1 KB · Aufrufe: 567
  • Zwetsch14.jpg
    Zwetsch14.jpg
    399,1 KB · Aufrufe: 533
  • Zwetsch 4.jpg
    Zwetsch 4.jpg
    100,5 KB · Aufrufe: 573

rico

Bundesgrillminister
Sieht sehr gut aus, Alex. Aber wo ist bitte soooooooo ne geile Location?
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
10+ Jahre im GSV
Den hätt ich auch zu gern probiert!

Interessant finde ich die Mengenangabe des Zuckers: 351gr :mlach:
 
OP
OP
G

Gast-sNWpKe

Guest
Dieses eine Gramm entscheidet über gelingen oder entsorgen,
glaubt es mir, Mona und ich waren uns da sehr einig.;)
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Genau

Kann wichtig sein... :hmmmm:

So ne Pfanne will ich auch....
 
Oben Unten