• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Zwiebelfeleisch

StrahleFz

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Schweinenacken würfeln
Zwiebeln Achteln (1:1 zum Schweinenacken)
100ml Apfelessig
1EL Salz
Paprika
48 Std abgedeckt in den Keller
Nächste Infos am Sonntag

image.jpg


image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    121,8 KB · Aufrufe: 1.140
  • image.jpg
    image.jpg
    128,4 KB · Aufrufe: 1.155
Da bin ich gespannt wie das fertig ausschaut.

Gutes Gelingen :nusser:
 
Ich hab noch eine Soße gemacht.

2kl Zwiebeln würfeln
1 rote Paprika würfeln
Beides andünsten.
2el currypulver
2el süßen Paprika
Kurz anrösten
Einen Schuss Apfelessig zum ablöschen.
150ml Ketchup
50ml wasser
2el honig
1el Salz

Ich habe alles scharfe weglassen da unser kleiner mit isst

Und hier die Spieße bevor sie auf den Grill kommen.

1432481067726.jpg
 

Anhänge

  • 1432481067726.jpg
    1432481067726.jpg
    136,2 KB · Aufrufe: 856
Also meine Beefribs gestern gingen in die Hose. Aber alter Schwede, dass reißts raus! Die 48 Std haben sich rentiert :ola:
:pray:

1432483386858.jpg
 

Anhänge

  • 1432483386858.jpg
    1432483386858.jpg
    168,7 KB · Aufrufe: 852
Noch eine Info im Nachinein:

Den grill in zwei zonen einteilen (direkt / indirekt)
Fleisch und Gemüse auf verschiedenen Spieße aufteilen.

Bilder sind leider nicht so gut, aber ich kann nur empfehlen:

Check it out!
 
Zurück
Oben Unten