• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3-4 Stunden Ribs im Watersmoker

Kempfl

Veganer
Hallo liebe Grillgemeinde.Nach stundenlangem lesen hier in den Weiten des Forums,bin ich jetzt total überfordert wie ich nun vorgehen soll.Es sollen bei einer Veranstaltung ein paar Ribs geben.Leider besteht nicht die Möglichkeit klassische 3-2-1 Ribs zu machen,da einfach die Zeit fehlt.Jetzt die Frage wie ich in 3-4 Stunden FOTB Ribs hin bekomme?!?Die Frage ist wahrscheinlich blöd,aber ich danke euch trotzdem schon mal.Bis dann.......
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester
Hi

es gibt sogar 40-40-40 rips
ich selber habe letztes mal 1-1.5-0 gemacht, waren okay aber nicht so gut wie die 3-2-0

ich würde 2-2-0 machen an deiner stelle, wenn du das Glasieren zum Schluss nicht brauchst
 
OP
OP
Kempfl

Kempfl

Veganer
ich würde 2-2-0 machen an deiner stelle, wenn du das Glasieren zum Schluss nicht brauchst[/QUOTE]


Hi,also glasieren würde ich eigentlich schon gerne.....
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester
na dann machst du 1.5-2-0.5
ich persönlich würde auf jeden Fall an die 2h Dampfen damit sie sehr schön Zart sind/werden.

aber mal schauen was die anderen so meinen.
 

Anteater

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die schnellsten Ribs sind meines Wissens die nach dem Rezept vom Restaurant "Rendevous" in Memphis, TN.
Rendezvous Ribs Recipe: Ribs in a Hurry
Memphis-Style Dry Ribs
Hab leider keine Version auf Deutsch. Das Rezept von Serious Eats behandelt auch, wie man die Ribs mit dem Smoker macht. Dauert maximal 2 Stunden mit Spare Ribs. Sind dann allerdings eher was zum Beissen.

Das witzige an dem Rezept ist, dass man die Ribs alle 15 Minuten mobbt, und erst den Rub draufgibt, wenn sie fertig sind. Ich hab's ausprobiert, die sind anders aber sehr gut. Und der Rub kommt mal richtig zur Geltung.
 
Oben Unten