1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

300g -Topf

Dieses Thema im Forum "Dutch-Oven" wurde erstellt von fisch2, 11. Juni 2018.

  1. fisch2

    fisch2 Grillkönig

    Mit irgend etwas muss man ja anfangen, wenn man seinen DO einweihen will. Die Wahl fiel auf Pfundstopf. Streng genommen wars ein 300g Topf. Hat aber für 5 Personen locker gereicht.
    Von der gestrigen Bacon Bomb waren noch ein paar Streifen übrig und da ich schon gesehen hatte, dass manche den DO damit auslegen, um das Anbrennen des Inhalts zu vermeiden, dachte ich, wenn es schon nichts hilft, wirds jedenfalls nix schaden. Also rein damit in den Topf. Zu üppig ausgelegt war er nicht damit.
    IMG_2359.JPG



    Auf die speckige Unterlage erst mal 300g Rind IMG_2360.JPG



    Vom Schweinchen auch 300g IMG_2362.JPG



    Jetzt noch 300g gemischtes Hackfleisch IMG_2364.JPG



    Da ich noch selbstgeräucherten Bauch habe, kommen natürlich auch davon 300g dazu.
    IMG_2365.JPG



    Zwiebelringe sollten doch auch noch rein. Da würde ich 300g vorschlagen. IMG_2367.JPG



    Jetzt 300g Bratwurstbrät drauf und schon sieht das Ganze nicht mehr so leer aus. IMG_2372.JPG



    Von den Paprikastreifen nehmen wir ausnahmsweise 300g. IMG_2375.JPG



    Steinpilze wärn freilich besser, aber Champignons müssens auch tun. Also drauf mit wieder einmal 300g. IMG_2377.JPG



    Schliesslich noch 300g Zigeunersauce, 300g Schaschliksauce und 200g Creme fraiche von denen, die Lebensmittel lieben , verrühren IMG_2380.JPG



    und über die anderen Zutaten verteilen. Nicht unterrühren. IMG_2386.JPG



    Deckel drauf, Brekkies drauf. Drunter ungefähr halb so viele IMG_2388.JPG



    Nach knapp zwei Stunden schauts nicht schlecht aus. IMG_2389.JPG



    Es darf geschöpft werden. IMG_2391.JPG



    Wird definitiv wiederholt. IMG_2395.JPG



    Als Beilage würden sich Reis oder Nudeln anbieten. Wir haben uns für Kräuterbaguette und Maiskolben entschieden, die von gestern übrig waren. IMG_2390.JPG



    Wie man sieht, lieben wir die Baguette nur ganz zart gebräunt. Das ist natürlich Geschmackssache. Im äußersten Notfall kann man auch drauf verzichten. IMG_2392.JPG



    Danke fürs reinschauen. Sollte jemand Interesse an dem Rezept für die Baguette haben, so gebe ich es gerne weiter.
     
  2. Argo

    Argo Grillkönig

    :o Das Rezept für die Brandenburger brauche ich jetzt nicht direkt......
    Und aus den Maiskolben wurde Popkorn?????:Al:

    Aber der Pfundstopf ist Klasse, noch nie im DOpf gemacht!!!!!:girliehut::girliehut::girliehut::girliehut:

    Gruß Argo:smilie_trink_110.gif:
     
    Shoogar, Widar und fisch2 gefällt das.
  3. Diddi Backmeister

    Diddi Backmeister GSV-Botschafter 5+ Jahre im GSV

    Tolle Einweihung, dein Pfundstopf gefällt mir... schaut extrem lecker aus :thumb1:
    Gruß Diddi :prost:
     
    fisch2 gefällt das.
  4. Torsten61

    Torsten61 Grillkaiser

    fisch2 gefällt das.
  5. Einweggriller

    Einweggriller Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    So sorgt man dafür, dass sich der Neuzugang bei Dir wohl fühlt. Schöne Einweihung!
     
    fisch2 gefällt das.
  6. carmai24

    carmai24 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Das passt :thumb2:.
     
    fisch2 gefällt das.
  7. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV

    Puh.. und ich hatte erst 300 kg Topf gelesen.
     
    fisch2 gefällt das.
  8. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV


    Ach eine Möglichkeit.

    Einfach im Gasgrill die Holzkohle für den Kohlegrill selber machen. ;-) ;-)

    Der DOpf-Inhalt sieht aber wirklich sehr lecker aus. :-)

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
    fisch2 gefällt das.
  9. Widar

    Widar Vegetarier

    Sieht sehr lecker aus,:sabber:
    kommt auf die To-do-Liste.:thumb2:
    Dankeschön.:clap2:
    :prost:
     
    fisch2 gefällt das.
  10. Altaria

    Altaria Metzger

    Nach zweimaligem Lesen habe ich es auch kapiert... 300 g....
    Sieht sehr lecker aus und alles ohne Gewürze, oder habe ich die übersehen?
     
    fisch2 gefällt das.
  11. OP
    fisch2

    fisch2 Grillkönig

    @Altaria, die hast du nicht übersehen. Es sind keine zusätzlichen Gewürze dran. Die Zutaten sind ja ausser den Paprika und den Champignons alle gewürzt. Von den fünf Leuten am Tisch hat einer etwas nachgepfeffert.
     
  12. Altaria

    Altaria Metzger

    Ah, okay, ... das werde ich in ähnlicher Weise demnächst nachbauen!
    Merci
     
  13. OP
    fisch2

    fisch2 Grillkönig

    Ich hatte ja noch keine Erfahrung, wie viele Kohlen ich brauchen würde. Vom Gas wusste ich, dass ich genügend hatte. :D
     
    Onkelchen gefällt das.
  14. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV

  15. Alex123

    Alex123 Militanter Veganer

    Hallo, noch eine Frage zum Topf, welche größe nehme ich für so was?
     
  16. OP
    fisch2

    fisch2 Grillkönig

    @Alex123, das ist ein 9". Ich glaub, etwas über 8l Inhalt. War aber bei weitem nicht voll. Für diese Menge würde ein 6" auch reichen.
     
  17. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Der PfundsDOpf sieht gut aus :mosh:

    :prost:
     
    fisch2 gefällt das.
  18. Counter_King2

    Counter_King2 Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Wenn ich so braun aus dem Urlaub käme würden meine Kollegen es auch mal sehen das ich braun bin :P.
    Ja dein DO Gericht schaut lecker aus und hätte ich gerne probiert.
    David
     
    fisch2 gefällt das.
  19. joti

    joti Vegetarier

    Der DOpf sieht lecker aus, aber ein weig fleischiges hätte noch mit rein gekonnt. Ist ja fast vegetarisch :-D:-D.
    Wird bestimmt nachgedopft!
     
    Fleischeslust84 und fisch2 gefällt das.
  20. lalelunet

    lalelunet Metzger

    Röstaromen :sun:

    So einen Pfundstopf muss ich auch mal machen. Das steht auch schon ne Weile auf der Todo Liste
     
    fisch2 gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden