• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

41 oder indiajoze?

hektor

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
hi.

hab mich schon in das thema eingelesen, ich will mir jetzt auch so ein teil neben demm grill auf den balkon "implantieren".

erfahrungen: lieber den 41er aus deutschland oder den indiajoze bestellen?

gruß hektor
 

bishop

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
indiajoze.

beide brenner sind aus china. der joze ist jedoch besser verarbeitet und hat den effizienteren brennkopf sowie die bessere/schaerfere pilotflamme. (jedenfalls wenn wir ueber den 41er reden den ich hab. das aktuelle modell ist ja imho noch nicht verfuegbar.
 

f-r-a-n-k

Grillkönig
indiajoze hat aber auch mehr als einen Brenner. Mindestens zwei kommen ja da in Frage.

Und so lange der Euro gegenüber dem Dollar nicht völlig abkackt, ist indiajoze auch günstiger.

Frank
 
OP
OP
H

hektor

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
hm naja beim india-joze sind das 86$ versand + 90$ der brenner ohne druckminderer + 19% MwSt. + Einfuhrzoll. da landet man schnell bei 200€ und hat probleme falls es ein problem gibt. der andere ist somit günstiger.

bei dem 41er sieht man den brenner ja leider nicht auf dem bild. hat da jemand eins von oder kann mir beschreiben wie der brenner aussieht?
 
Zuletzt bearbeitet:

f-r-a-n-k

Grillkönig
86 Dollar Versand waren mir irgendwie gerade nicht gegenwärtig. Dann wäre es natürlich was anderes.

Bei beschädigten Brennern hat indiajoze sich aber meines Wissens durchaus schon als ehrlicher Händler bewiesen und Ersatz über den großen Teich geschickt.

Gibt's den 41er von wok-world denn tatsächlich schon wieder? Auf der Website hat sich ja noch nichts getan...
 
OP
OP
H

hektor

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
laut email von denen ist er noch nicht lieferbar. stört mich jetzt aber auch nicht, ich muss nicht sofort kaufen.

ok auf 20-40€ unterschied kommts mit jetzt nicht an, ich will nur gleich das richtige kaufen und mich nicht nachher ärgern. bin jetzt auch (noch) nicht so der wok-profi...von daher lohnt vllt der aufwand mit der usa-bestellung nicht.

ODER DOCH?

gruß hektor
 

bishop

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ODER DOCH?

gruß hektor

doch, lohnt.
jedenfalls wenn wir ueber den schwarzen heavy stove reden.
der hat 1 zyklonbrenner und scharfe pilotflamme.

wenn der 41er das gleiche modell geblieben ist, gibt es bilder davon in meinen alben. der brenner funzt aber auf jeden fall top. die pilotflamme ist evtl etwas windanfaellig.

aufgrund der besseren verarbeitung wuerde ich pers. den joze bevorzugen wenn es nicht gerade 100 eur preisunterschied sind.
 
OP
OP
H

hektor

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
oh, hatte total übersehen dass es da 2 verschiedene gibt. also der heavy stove würde wohl mit transport etc. bei ca. 260€ liegen, knapp hundert mehr als der 41er.
dann wird es wohl der 41er werden.

noch eine frage: kann man damit nur "woken" oder auch mal ne normale pfanne/topf draufstellen?

gruß hektor
 

bishop

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
noch eine frage: kann man damit nur "woken" oder auch mal ne normale pfanne/topf draufstellen?

gruß hektor

geht super

vor allem kleine eisenpfannen, die liegen je nach wokaufnahme gut im brennraum.
sofort heiss und dann kann man auf sehr kleine stufe runterregeln.
natuerlich kann man auch bratplatten usw drauflegen
da muss man aber aufpassen das es in der mitte nich zuu heiss wird.
topf zum wasserkochen drauf geht auch 1a

have fun :)
 
OP
OP
H

hektor

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
vielen dank. dann wirds der 41er! bin mal gespannt auf echtes wokken zu hause :) mal sehen was die nachbarn sagen wenn die flamme lodert.
 

schweppes

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Wem die Bestellung bei indiajoze zu teuer ist, der kann auch mal scharf nachdenken, ob er einen kennt, der einen kennt, der bei der Army schafft und in deutschland beschäftigt ist. Via military mail war mein brenner innerhalb von 1,5 wochen da und hat irgendwas zwischen 20 und 30 dollar versand gekostet.
 
OP
OP
H

hektor

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
ich kenn leider keinen aus der army...werd wohl warten und mir dann den 41er kaufen.
 

f-r-a-n-k

Grillkönig
Hier gibt's auch weit und breit keine Army - der Kollege meint wohl die Amis?

Ich habe Zeit und schwanke noch zwischen dem 41er und indiajoze.

Frank
 

f-r-a-n-k

Grillkönig
Hallo Frank , was läßt dich schwanken ?
Die Versandkosten aus den USA, der Dollarkurs, der Zoll, der Aufwand. Das heißt, ich warte noch, ob der 41er nicht doch im Laufe des Jahres wieder auftaucht. Außerdem meuchelt mich meine Liebe, wenn ich jetzt auch noch gleich so einen Brenner für 200 Doppelmark auf die Terrasse stelle...:domina::grin:

Frank
 

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Die Versandkosten aus den USA, der Dollarkurs, der Zoll, der Aufwand. Das heißt, ich warte noch, ob der 41er nicht doch im Laufe des Jahres wieder auftaucht. Außerdem meuchelt mich meine Liebe, wenn ich jetzt auch noch gleich so einen Brenner für 200 Doppelmark auf die Terrasse stelle...:domina::grin:

Frank
das geld für zoll , wechselkurs , und dafür das du das dingen in 10 tage bei dir hast entschädigt dich für alles andere ...
der holden sagts du halt das das einen haufen geld spart da mann ja nicht mehr ins china restaurant muss :biggrinsanta:
im übrigen darfst du nicht immer die karten der angetrauten offen legen :grin:
also los los marsch rapido kaufen :domina:
 
Oben Unten