• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Aldi BBQ Funk-Grillthermometer

Da ich noch kein Funkthermometer habe, werde ich mir das Teil auf jeden Fall mal holen. Bei dem Preis kann man nicht viel verkehrt machen. Feedback kann ich dann allerdings erst geben wenn es vermutlich schon ausverkauft ist. Wenn Interesse besteht poste ich aber montag vormittag schonmal erste Eindrücke und/oder Bilder.
 
Ich werde es mir auch auf jeden Fall holen. Ich denke auch, das man für den Preis nichts falsch machen kann.

Bilder und ne Info ob es was taugt Folgen

cu seven
 
Leider habe ich kein Aldi Süd hier. Habe aber schon nen bekannten angespitzt das der für mich am Montag einkaufen gehen muss.
 
Moin,
habe mir das Teil gestern kurz vor Toreschluss schon kaufen können :sun:

Der erste Eindruck:
  1. Sauber verarbeitet
  2. Menü in deutsch
  3. Lässt sich nach kurzem Studium der Anleitung schnell und einfach bedienen
  4. Alle Fleischsorten mit den verschiedenen und auch sinnvollen Kerntemperaturen vorhanden
  5. Auch manuelle Eingabe "ohne Fleischbindung" möglich
  6. Thermofühler hat genügend lange Leitung
  7. Funkreichweite im Freien getestet 10 m und mehr, von draußen nach drinnen durch geschlossene Fenster min. 5 m Luftlinie
  8. Timer ebenfalls vorhanden
Praxistest ist wegen Regen noch nicht erfolgt aber nicht nur wegen des günstigen Preises z.B. im Vergleich zum Ikea Kabelthermometer, gebe ich eine klare Kaufempfehlung :sun:

GrillThermoAldi.jpg
 

Anhänge

  • GrillThermoAldi.jpg
    GrillThermoAldi.jpg
    189,9 KB · Aufrufe: 22.687
Hmmm.... Gestern im Prospekt gesehen und mich eigentlich dagegen entschieden weil er nur eine Temperaturzone hat. :hmmmm:
Aber bei 15 Euro... Hmmm....
 
Ich habe es heute mal mit kochendem Wasser getestet, bei meinem weicht die Temperatur um 5 Grad ab (zeigt 95 anstatt der 100 Grad an)

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
 
Naja, wenn man weiß das 5 Grad Unterschied sind, dann rechnet man es hinzu. Bei dem Preis darf man auch kein Präzisionswerkzeug erwarten. Ich werde mir morgen zwei kaufen. Eins for den Garraum, eins fürs Grillgut
 
Die Fühler stehen sehr den Fantasten von Ikea ähnlich. Gibt es auf der Verpackung eine Angabe bis zu welcher Höchsttemperatur. diese zu verwenden sind?
 
Ich hoffe, die Filialen haben mehr als 2-3 Stück da. Werde auf alle Fälle gleich morgens aufschlagen.

Wünsche allen, die das Thermometer haben wollen, auch eins bekommen.
 
In der Bedienungsanleitung steht ein Temperaturbereich von 0 - 250 Grad
uploadfromtaptalk1398622609338.jpg
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1398622609338.jpg
    uploadfromtaptalk1398622609338.jpg
    50,7 KB · Aufrufe: 21.743
Naja, wenn man weiß das 5 Grad Unterschied sind, dann rechnet man es hinzu. Bei dem Preis darf man auch kein Präzisionswerkzeug erwarten. Ich werde mir morgen zwei kaufen. Eins for den Garraum, eins fürs Grillgut

So einfach ist das dann auch nicht. Man weiß ja nicht ob der Temperaturabweichung eine Gerade oder eine Kurve ist. Man müsste die Abweichung wenn man es genau nimmt bei verschiedenen Temperaturen ermitteln. Kann ja sein dass es bei 150 Grad doppeltsoviel abweicht oder bei 50 Grad nur 4 Grad? Für die GT mag das ja nicht schlimm sein, aber mit z.B. 4 Grad über der gewollten KT kann man sich ein Steak auch so richtig schön versauen.

Ich will hier keineswegs das Thermometer bashen, kann ja ein Einzelfall sein, aber falls die alle so ne Abweichung haben........
 
Genau deswegen werde ich mir morgen noch eines holen, kann ja sein, dass nur das meine nicht korrekt misst...
Zum Glück gibt's bei Aldi ja keine Probleme mit beim Umtausch
 
In der Bedienungsanleitung ist nur der messbare Temperaturbereich angegeben, sonst nichts.
 
Zurück
Oben Unten