1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Allesschneider von Andrew James oder doch Beeketal?

Dieses Thema im Forum "Räuchern und Wursten" wurde erstellt von Peter2236, 6. Dezember 2017.

  1. Peter2236

    Peter2236 Fleischesser 5+ Jahre im GSV

    Hallo zusammen.

    Kennt wer diesen Allesschneideer?? Erfahrungen damit?

    andrew James.JPG


     
  2. lebori

    lebori Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Schöne Brotschneidemaschine.
     
  3. Andimp3

    Andimp3 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Der Preis ist ja mal der Hammer... aber der Durchmesser vom Messer ist doch recht gering. Meine von Beeketal hat 25cm und das ist schon knapp.

    Ich schätze bei dem 19cm Durchmesser kannst Du nur bis ca 12cm Höhe vom Schnittgut schneiden.
     
  4. Wombads

    Wombads Oberwichtel 5+ Jahre im GSV

    Der Restehalter wird sich verkanten, ich kenne ähnliche Maschinen, die so aufgebaut sind. Es ist nur eine Quälerei.
     
  5. OP
    Peter2236

    Peter2236 Fleischesser 5+ Jahre im GSV

    Vielen Dank euch allen.

    Ich werde wohl doch eine Beeketal Profi 200 kaufen. Die sollte doch dann passen oder?
     
    Wombads gefällt das.
  6. lebori

    lebori Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    ...ist die bessere Wahl.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen