• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Allesschneider von Graef - welcher

Chips'n'Bier

Grillkönig
Ich bin mal wieder auf eure Erfahrung angewiesen.
Ich mache mittlerweile seit ca. 10 Wochen jedes Wochenende Roastbeef. Dank der vielen Übung gelingt es mir jetzt auch :grin:
Das sind jedesmal schon ein paar KG, die dann geschnitten werden wollen. Bisher habe ich das immer mit meinem Santoku von Dick gemacht und war mit dem Ergebnis immer sehr zufireden. ABER: es dauert schon recht lange und die Scheiben werden natürlich nicht gleich dick.
Also würde ich mir gerne einen Allesschneider zulegen. Graef hat einen guten Ruf und die Verarbeitung (zumindest die des Classic 180) gefällt mir sehr gut: wertig, funkionell, matallen. So muss es sein.
Aber Graef bietet mittlerweile eine riesige Anzahl an Allesschneidern aus diversen Serien an. Welcher ist davon empfehlenswert und bietet das beste P/L-Verhältnis?
Was ist an den Economic-Geräten anders als an den Futura-Geräten anders als an den Classic-Geräten? Sind die günstigen weniger massiv? Wo liegen die Unterschiede?
Vornehmlich möchte ich mit dem Allesschneider Roastbeef in feine Scheiben schneiden, aber auch gerne Schinken, Käse und Brot - und was sich sonst noch so schneiden lässt.
Habt ihr Tipps, Hinweise, Ratschläge für mich?
 

berndfricke

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Die gleichen Fragen hatte ich vor wenigen Wochen auch. Im Internet gestöbert und viel gelesen. Habe mich dann auf Graef festgelegt und direkt bei Graef angerufen.
Ich habe eine super Beratung und Aufklärung bekommen und mir dann auf Empfehlung des KD-Technikers die M9 gekauft. Ist kein Unterschied zur P9 Professional, nur der Fuß ist ohne Schublade, die brauch man auch nicht.
Meine GöGa und ich sind mehr als zufrieden, einfach nur begeistert von der Maschine. Ich kann sie uneingeschränkt empfehlen. Wird wohl Jahrzehnte halten.
 
OP
OP
Chips'n'Bier

Chips'n'Bier

Grillkönig
Also die 182 Master ist mir mindestens 100EUR zu teuer und mit der M9 verhält es sich ähnlich.
Ich wollte eher in den unteren Regionen stöbern...
 

Smokey Joe

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich würde bei Ebay nach einer gebrauchten Graef Ausschau halten.

Achte auf eine gute Verarbeitung (Hauptsächlich Metall).

Habe hier im Forum meine Erfahrungen damals hier dokumentiert.

Hier kannst Du ein Ergebnis sehen., ebenso hier!

Ich hoffe, dass Dir das weiterhilft. Damit bekommst Du für unter 50 Euro ein gutes Ergebnis.

Allerdings ist Grundreinigung (Zerlegen des Geräts und akribisches Reinigen) absolute Pflicht.

Schöne Grüße
Stefan :prost:
 
OP
OP
Chips'n'Bier

Chips'n'Bier

Grillkönig
@ bullrich: Danke für das aufschlussreiche Schlussposting - hat mich und dieses Forum echt weitergebracht.

@ Smokey Joe: Danke, das werde ich mal machen. Aus Sicht der Hygiene werde ich (falls ich fündig werde bin der Bucht) tatsächlich mal eine Grundreinigung durchführen, kann ja so schwer nicht sein. Da habe ich auch schon ein, zwei interessante Angebote gesehen, aber ich bin gebrauchten Geräten (mit denen ich Lebensmittel verarbeiten möchte) gegenüber immer etwas skeptisch. Wenn sich die Teile aber gut zerlegen lassen, dann sollte einer günstigen Graef nichts mehr im Weg stehen.
 

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
ueberleg dir das noch mal mit gebraucht
nicht zu verachten sind 2 jahre garantie bei neu geraeten
ich habe den kontakt ausserhalb ebay zum verkaufer gesucht
wenn man auf paypal ebucht und per vorrauskasse zahlt konnte ich 20 % runterhandeln
aber muss jeder selbst wisssen
such dir ein vorgaenger modell der guenstigeren serie und dann wie oben vorgehen
just my 2 pesetas
 

u_h_richter

Wurstversteher
Graef 180 classic mit Schinkenmesser und Schärfer, das rockt für lange Zeit:

_MG_4609[1].jpg


Gruß,
Uwe
 
OP
OP
Chips'n'Bier

Chips'n'Bier

Grillkönig
ueberleg dir das noch mal mit gebraucht
nicht zu verachten sind 2 jahre garantie bei neu geraeten
ich habe den kontakt ausserhalb ebay zum verkaufer gesucht
wenn man auf paypal ebucht und per vorrauskasse zahlt konnte ich 20 % runterhandeln
aber muss jeder selbst wisssen
such dir ein vorgaenger modell der guenstigeren serie und dann wie oben vorgehen
just my 2 pesetas

Graef bietet 5 Jahre Garantie, 2 Jahre hat man nur Gewährleistung. Leider sind die meisten Geräte in der Bucht älter als 5 Jahre - wie ich auf Nachfrage erfahren habe.
Das Schnittbild des 180ers gefällt aber definitiv.
 

CarolaGisela

Metzger
5+ Jahre im GSV
Graef 180 classic mit Schinkenmesser und Schärfer, das rockt für lange Zeit:

Anhang anzeigen 44105

Gruß,
Uwe

Goil - so genauso muss Schinken geschnitten sein. Boah es wird hier immer teurer -
nach 2 neuen Webers, Gußpfännchen, 2 Thermometer, einer Eisenpfanne, Räucherzubehör brauch ich jetzt auch noch so eine Graef 8-)

Einen Fleischwolf brauch ich auch noch, weil ich soooo gern noch wursten will- wo soll das noch enden? Im Desaster:grin: inmitten von Steaks und Wurst pleite :motz::motz::motz:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Chips'n'Bier

Chips'n'Bier

Grillkönig
Ja, erst ein Smoker, dann ein OT Platinum, mehrere AZKs, vernünftige Messer, Kohlevorrat, gusseisernes Grillrost, Vakuumierer, locker 60 mal grillen pro Jahr, ... Ja, der Ruin ist quasi vorprogrammiert :grin:
 
Oben Unten