• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Alternativer PP Rub?

Butterkeks

Bundesgrillminister
Hallo zusammen,

am WE möchte ich mal wieder PP versuchen.
Versuchen deshalb, weil geschmacklich es noch nicht ganz meine Welt ist.

Kennt von Euch einer alternative Rubs, meist wird ja eine Mischung aus Zucker, Chili und weiteren Gewürzen genommen.
Mit schwebt da eher was regionales / italienisches vor: also Rosmarin, Thymian, Knoblauch, Wacholder etc. Kennt Ihr da eine leckere Mischung?

Viele Grüße
 

BI Fuel

Bundesgrillminister
Region Ulm was hat das mit italien zu tun????

Grüße
Christopher
 
OP
OP
Butterkeks

Butterkeks

Bundesgrillminister
...also hier wächst Thymian, Oregano, Rosmarin... also die "typischen" italienischen Gewürze...

okay okay, es wachsen auch Chilis & Co. :gotcha:

Ich such nur nach einer leckeren Alternative zu den herkömmlichen süss-scharfen Südstaaten-Rubs. Am besten mit Zutaten aus der heimischen Gewürzküche.

Grüße
 

SchelianHP

Landesgrillminister
...also hier wächst Thymian, Oregano, Rosmarin... also die "typischen" italienischen Gewürze...

okay okay, es wachsen auch Chilis & Co. :gotcha:

Ich such nur nach einer leckeren Alternative zu den herkömmlichen süss-scharfen Südstaaten-Rubs. Am besten mit Zutaten aus der heimischen Gewürzküche.

Grüße
Ich habe das zwar noch nicht mit PP versucht, aber ich und meine ganze Familie mag die folgende Gewürzmischung sehr.

* 1 TL Knoblauchgranulat
* 1 TL Zwiebelgranulat
* 1 TL süßes Paprikapulver
* 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
* 1/2 TL getrocknetes Zitronengras (Pulver)
* 1/2 TL getrocknetes Basilikum
* 1/2 TL getrockneter Thymian
* 1/2 TL grobes Meersalz
* 1/4 TL schwarzer Pfeffer, grob
* 1/4 TL Cayenne oder Chilipulver (evtl. nur eine Prise je nach Wunsch)

Die steht übrigens auch in der Weber Grill Bibel und nennt sich dort Go West.
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Es soll Leute geben die ihr PP nach Gyros-Art würzen :pfeif:
 

ShadowSAW

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo, ich werde für mein erstes PP diesen Rub verwenden:

YouTube - ‪Butt Glitter Rub [Bonus Folge, Grill Season 2010]‬‎

Den Butt Glitter Rub von Black Forest BBQ

Butt Glitter Rub | Black Forest BBQ TV

die Zutaten:
6 Suppenlöffel Paprika (edelsüß)
3 Suppenlöffel Salz
3 Suppenlöfflel Weisse Zucker
2 Suppenlöffel Cumin (Kreuzkumel, gemahlen)
2 Suppenlöfflel granulierte Knoblauch
2 Suppenlöfflel granulierte Zweibel
1 Suppenlöffel Oregano
1 Suppenlöfflel Pfeffer
1 Suppenlöffel Chilli Pulver
1 Suppenlöfflel Zelleriesalz

Und hier das Video vom Pullet Pork:

YouTube - ‪Pulled Pork [Folge 10, Grill Season 2010]‬‎

Pulled Pork | Black Forest BBQ TV

Gruß ShadowSAW
 

ShadowSAW

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Moinsen,

nimm doch noch Lorbeer und Salz dazu.
das ganze als Lake aufkochen und einspritzen.
Dann wirds ein Spanferkel PP
Geschmaklich eine total andere Richtung


Gruß,
Andreas
Kann man(n) auch Rotwein mit Ketchup (z.B. Hela Bio Gewürzketchup) spritzen? Damit der Rotwein nicht gleich raus läuft.
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Versuch mal das...


  • 1 teaspoon garlic powder
  • 1 teaspoon dried oregano
  • 1 teaspoon ground cumin
  • 1 teaspoon ground coriander
  • 1 teaspoon dried thyme


Natürlich kann man statt getrockneten Käutern auch Frische verwenden

Allerdings war das halt was was ich auf die Schnelle fand.

Experimentiere doch mal und sag uns wie es war.
 

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Little Italy Rub:

2 EL Schnittlauch
2 EL Knoblauch
1 EL Oregano
2 TL Basilikum
2 TL Bohnenkraut
3 TL Chiliflocken
2 TL Zitronenschale
 

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Anderes Buch (Paul Kirk):

That's Italian Herb Seasoning:

2 EL Oregano
2 EL Majoram
2 EL Basilikum
2 EL Bohnenkraut
1 EL Rosmarin
2 TL Rosmarin
2 TL Salbei

Mild Italian Seasoning:

1 EL Majoram
2 TL Salbei
1 TL Thymian
1 TL Rosmarin
1 TL Basilikum
1 TL Bohnenkraut
1/2 TL Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Nächstes Buch:

Fines Épices Pâté Spice Rub:

1 EL Weisser Pfeffer
1 EL Schwarzer Pfeffer
1 EL Paprika (Süß)
1 TL Paprika (Scharf)
1 TL Mayoram
1 TL Thymian
1 TL Basilikum
1 TL Muskatnuss
1 TL Macis(blüte)
6-8 Lorbeerblätter
1 TL Nelken
1 TL Ingwer

Herbes der Provence:

4-5 EL Majoram
4-5 EL Thymian
4-5 EL Bohnenkraut
4-5 EL Lorbeerblätter
2 TL Basilikum
2 TL Oregano
1 TL Rosmarin
1 TL Salbei
1 TL Lavendel

... reicht erstmal.
 

Landliebe

Veganer
Anderes Buch (Paul Kirk):

That's Italian Herb Seasoning:

2 EL Oregano
2 EL Majoram
2 EL Basilikum
2 EL Bohnenkraut
1 EL Rosmarin
2 TL Rosmarin
2 TL Salbei

Mild Italian Seasoning:

1 EL Majoram
2 TL Salbei
1 TL Thymian
1 TL Rosmarin
1 TL Basilikum
1 TL Bohnenkraut
1/2 TL Oregano

Mit dem Salbei wird bestimmt geil, muß ich auch mal probieren
 
Oben Unten