• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Anbau 2010

SirStifflerVFleischlandia

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Auch ich hab mit dem Anbau begonnen!!


2x Bhut Jolokia
1x Chocolate Bhut Jolokia
1x Chupethina
1x Habanero
2x Jalapeno
1x Turuncu Spiral

CIMG3485.JPG

CIMG3486.JPG

CIMG3488.JPG

CIMG3489.JPG


Hatte bis jetzt immer gute Ergebnisse mit Jiffys hab aber mit der Tongranulatidee gespielt!

Werde weiter Berichten!!
 
Zuletzt bearbeitet:

borgie

Grillkönig
Da wünsch ich dir viel Erfolg!
Meine Versuche haben für mich ergeben das es wohl hauptsächlich an den Samen liegt. Jiffy, Küchenpapier und nun auch Granulat sind mittlerweile zum Einsatz gekommen. Meine frischen Cayenne und Gemüsepaprikasamen sind auf Jiffy und Papier innerhalb von 8 Tagen zu 100% gekeimt. Später kamen Fueguitas dazu, eine nach 2 Wochen in Jiffy, 60% der Samen gleichzeitig auf Papier und den anderen Jiffys. Nach 3 Wochen je eine Rocoto Rojo und eine R. orange auf Papier und Jiffy. Alle Jalas sind nicht angegangen. Letzten Samstag neuen Samen geholt und in Jiffy und Granulat verteilt, heute bei beiden je ein Keimling in Sicht :-)
Allerdings ist das Vereinzeln durch das Granulat natürlich eine sauberere Sache.... Danke für den Tip, Cruiser!
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Ich frage mich ehrlich warum alle Welt Jolokia anbaut....

Die sind imho. für einen europäischen Gaumen wirklich zu scharf. Gut, Harry packt das evtl. aber sonst....Ich möchte niemanden zu Nahe treten, aber ich glaube, daß mehr als 3/4 aller angebauten Jolokia auf dem Kompost endet.

Ich schreibe das völlig wertfrei in diesem Thread, das hätte ich auch in jedem anderen Thread posten können.

Mit habe die Hände gebrannt, als ich den Karton mit den Jolokias nach 1 Woche von aussen angefasst habe....danach nur noch mit Handschuhen....
 

rheingriller

Grillkaiser
Bei mir nur noch Jalas, sind die vielseitigsten...
Viel Glück mit den Jiffys, auch wenn das nicht das meine ist. Schau, dass sie nicht zu naß sind und halte unbedingt die Temperatur in den Kästen über ein paar Tage so bei 25°.
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich frage mich ehrlich warum alle Welt Jolokia anbaut....

Weil wir uns alle beweisen wollen was für harte Kerle wir sind. :domina::D
Ich hab sie auch mal auf der Liste, aber mehr um mal zu testen wie sie sind.

Für die Alltagsschärfe reichen Habaneros durchaus aus.
 

rheingriller

Grillkaiser
Ich glaube, die Keimquote hängt doch entscheidend mit der Reife zusammen. Viele haben Probleme mit Jalas, meine habe ich nur entkernt, wenn sie wirklich komplett rot waren. Die sind jetzt zu 80 - 90% keimfähig.
 

AndreL

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Wünsche dir auch viel Erfolg und habe gleich ne Frage.....


Wo hast du die Samen bestellt? Ich möchte dieses Jahr auch gerne einige Chilis anbauen.
 

SWEET HOME

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ich frage mich ehrlich warum alle Welt Jolokia anbaut....

Die sind imho. für einen europäischen Gaumen wirklich zu scharf. Gut, Harry packt das evtl. aber sonst....Ich möchte niemanden zu Nahe treten, aber ich glaube, daß mehr als 3/4 aller angebauten Jolokia auf dem Kompost endet.

Habe einige Jolokia im Backofen getrocknet(mit geöffneten Fenstern - da es sonst Augen- und Atemprobleme gibt) und pulverisiert.
Und in Zukunft im Drum Smoker.

Auf Pizza ein Traum - für mich. Als Pulver sehr gut zu dosieren da nicht jeder es so scharf mag.
 
Zuletzt bearbeitet:

AndreL

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Bin schon länger Stammkunde bei pepperworld! Kann ich nur weiterempfehlen! Die Saat ist wirklich 1A und die Lieferung (nach Italien) sehr schnell!

Super, danke dir. Hab gerade folgendes bei Pepperworld bestellt:

Abbraccio Saat (Capsicum annuum),
Bhut Jolokia #1 Saat, CPI (C. chinense),
Caribbean Red Saat (Capsicum chinense),
Habanero Saat (Capsicum chinense),
Jalapeno Conchos (F1) Saat (C. annuum),
Cajamarca Saat (C. chinense),
Ovetti Saat (C. annuum),
Hot Lemon Saat (Capsicum baccatum)

Mal schauen was draus wird ;).
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Verarbeite Jolokia immer zu Pulver - wird dann für Öl etc. verwendet! Kein einziges wird auf dem Kompost geworfen!!
:devil::devil::devil::devil:

Das finde ich klasse, daß du alle vearbeitest. Du bist halt die Schärfe gewohnt.

Allerdings ist das kein Grund, mit :devil: nach mir zu werfen.....
 

AndreL

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Yeahhh - das fetzt!!! :saufen::saufen: Du findest auf der Homepage auch eine gute Anleitung zum Anbau!! Viel Spaß dabei!!

War nur dass auf der Einkaufsliste?? :grin::grin:

Die Anleitung hab ich schon gefunden. Sehr ausführlich, das sollte schon klappen. Meine Frau will sich ja um die Aufzucht kümmern ;).

Mehr als das war erstmal nicht auf der Liste.
Mal schauen, wenn die Samen in 2 Wochen kommen was draus wird
 
Oben Unten