• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Anfänger braucht Hilfe

mark11

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen


bin der Mark und neu hier,habe bislang einen Gasgrill,möchte aber doch gern die sache ernst nehmen,da es mir großen Spaß macht, würde ich mir gern einen Smoker zulegen,da ich auch gern mal Räuchern,auch mal Brot Backen,und den Spaß an niederigtemperaturgaren entdeckt habe.
habe hier schon einiges gelesen bezüglich der smoker,das wohl der Lette den Einstieg sinnvoll macht,und der Oklahoma wohl eher schlecht ist usw..

Nur möchte ich erstmal sehen ob ich die Sache auch hinkriege,und es mir auf Dauer Spaß machen wird zu Smokern,deshalb möchte ich ungern schon 800€ mal eben ausgeben um nach kurzer Zeit festzustellen das es mir doch nicht liegt.

Was würdet ihr sagen? kleines geld für nen smoker zum Testen? so wie den Oklahoma für 350€,abgesehen davon das er Mängel hat

oder den Lette z.b. für so 800€ und dann feststellen habe doch kein Spaß daran,und er steht da für Viel Geld herum.

Bitte um ehrliche Antworten,habe viel gesucht aber keine Antworten diesbezüglich gefunden,vielleicht auch weil ich mich noch nicht so gut hier auskenne


Gruß Mark
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Muss es den unbedingt eine Lok sein? Hol dir doch einfach einen WSM oder einen Apollo. Mit diesen kannst du alles mit Holzkohle und woodchips machen. Wenn du allerdings mit Holz arbeiten willst solltest du mehr Kröten investieren vor allem bei deinem Vorhaben mit longjobs.

Oder warten bis ein gebrauchter her geht.

LG
Andi
 
Zuletzt bearbeitet:

derMosi

derMosi
5+ Jahre im GSV
Moin, mein Tip ;)
suche Dir ein GSVler in Deiner Nähe (Mitgliederkarte)
kauf ein Klumpen Fleisch (nach Absprache) und ne Kiste Bier
Lade Dich mal höflich ein

Danach wird es bestimmt kaum noch Fragen

wie was wann wo wieviel usw

geben
 

freerider13

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Servus!

Da kann ich mich meinem Vorredner eigentlich nur anschließen, Mark.
Ein WSM oder Apollo wäre eine Alternative die du später auch noch verwenden kannst.
Finger weg von billigen Chinabüchsen, das ist rausgeschmissenes Geld. Hab auch eine neben den "echten" - vergleichen kannste da nix, gerade Longjobs kannste vergessen. Und nachher darfst das Ding in den Mülleimer treten, das kauft dir keiner mehr ab.
Einen "echten" Smoker wirst dagegen auch gebraucht zu nem guten Kurs los.
Nimm nicht weniger als 6mm Materialstärke, der Rest ist eigentlich Kinderspielzeug.

Schöne Grüße,
Jan
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die kiste bier und schon kannst dich bei mir einladen :)
 

cptboeing737

Veganer
10+ Jahre im GSV
Also erstmal Sevus!
.....800 Euronen kostet der Lette und 350 Euro der Oklahoma, also getrost nach dem Motto : "Billig gekauft ist zweimal gekauft " würde ich sagen, nimm den Letten, weil selbst wenn es Dir nicht spass machen sollte kannst Du den Letten für bestimmt mehr als 450 Euro (wären die 800 -350(Oklahoma den Du sicherlich nicht besonders gut wieder los bekämst) wieder verkaufen.
...ok , ok , meine Rechnung hinkt etwas , da ich hier annehme Du bekommst für den Oklahoma gar nichts mehr , aber er ist sicherlich schwerer loszubekommen....
Ich hoffe die Rechnung ist nachvollziehbar;)

Gruß Pete
 

baefi

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Aus welcher Ecke kommst du denn. Bevor du einen Smoker kaufst solltest du auf jeden Fall einmal was richtg Gesmoktes probieren solltest und dann kannst du entscheiden ob ein Smoker das richtige ist. Wenn ja, dann kaufe gleich einen Guten.
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Und immer bedenken dass ein richtiger Smoker bedient werden will.
Da ist man über Stunden dabei nachzulegen, kontrollieren und und und.
Ein echter Smoker ist geil, macht aber Aufwand.
 

Lasagnegriller

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Kauf Dir ne Kugel und probier erstmal damit was, ein Smoker ist schon ein etwas anspruchsvolleres Sportgerät. :ks:

Oder besorg Dir, wie schon ein paarmal hier geschrieben, einen Watersmoker, oder noch besser: Bau Dir selbst einen UDS!

In der Handhabung viiiiiiiel einfacher als ein großer Smoker, kann aber eigentlich (fast) das Gleiche und kostet nur einen Bruchteil!
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sagt ein Mann mit einem Pelletsmoker, der sicherlich elektrisch bzw. elektronisch gesteuert und beschickt wird.:nusser:
Arbeit: Pellets einfüllen, Temperatur und Zeit einstellen und dann:
warten, warten, warten....:yawn:
lG
Jasse

Genau weil ich weiß welcher Aufwand hinter einem Smoker steckt, hab ich mich bewusst für den Pelletsmoker entschieden. Vergleichbare Ergebnisse, reproduzierbar und sehr wenig Aufwand.

Ich wollte mich nicht in die lange Reihe derjenigen einreihen die ihren Smoker gar nicht, oder nicht Bestimmungsgemäß benutzen weil es zuviel Gedöns ist. Davon kenn ich einige. Und dafür sind die Dinger definitiv zu teuer.
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Oder besorg Dir, wie schon ein paarmal hier geschrieben, einen Watersmoker, oder noch besser: Bau Dir selbst einen UDS!

In der Handhabung viiiiiiiel einfacher als ein großer Smoker, kann aber eigentlich (fast) das Gleiche und kostet nur einen Bruchteil!

Negativ, gegrilltes vom UDS oder WSM schmeckt auch, ist aber mit echtholz gesmoktem IMHO nicht wirklich vergleichbar.
 

Lasagnegriller

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Negativ, gegrilltes vom UDS oder WSM schmeckt auch, ist aber mit echtholz gesmoktem IMHO nicht wirklich vergleichbar.

Genau,

am besten kauft sich jeder, der mal smoken möchte, direkt einen 20" Smoker und produziert direkt die grandiosesten PP´s, Briskets und Ribs damit!

Es geht doch nichts über ein paar ordentliche Verallgemeinerungen, schon weiß jeder Anfänger, wie er zu den allerbesten Ergebnissen kommt und hat direkt gelernt, daß es nur den Königsweg gibt und alles andere nix taugt!

Klein anfangen, seine eigenen Erfahrungen sammeln und dabei dann wirklich lernen, wie´s geht, ist dagegen nicht wirklich wichtig! :pie:

Schön, daß Du das alles verstanden hast!
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich wollte mich nicht in die lange Reihe derjenigen einreihen die ihren Smoker gar nicht, oder nicht Bestimmungsgemäß benutzen weil es zuviel Gedöns ist. Davon kenn ich einige. Und dafür sind die Dinger definitiv zu teuer.

Also meiner läuft fast jede Woche 1-2 mal. Man muss ja nicht immer die longjobs machen. Diese Woche gabs z.b. Feurige hähnchenflügel. Das hat ca. 1,5 Std Zeit in Anspruch genommen und wurde auch nicht l&s gemacht sondern mit 190c. Oder ich mach ein lecker dutch- Gericht und stell den Do in die SFB. (Super Windschutz)

Am WE muss aber meist was längeres her. So 6-7 Std. Sind dann schon cool. Vor allem wen das Bier nicht ausgeht :)

Ich würde das eisenschwein nie wieder hergeben
 

freerider13

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Servus!

Also ich seh auch keinen Grund, vorher nen WSM oder Kugelgrill zu kaufen. Ich würd ja sogar eher zum WSM neigen.
Bei mir vergingen etwa 8 Jahre von der ersten Kugel bis zum Joes - meinem ersten Smoker. Und dann vergingen noch ein paar Jahre, bis ich überhaupt begriffen hab wofür das Ding WIRKLICH gut ist!

Einem blutigen Anfänger von vornherein die "Topversion" als einzigen Einstieg anzubieten halte ich daher nicht für richtig.
WENN er aber direkt auf nen Smoker gehen will, DANN bitte auf nen echten und nicht auf ne Chinabüchse, das wäre raugeschmissenes Geld!

Also meiner läuft fast jede Woche 1-2 mal. Man muss ja nicht immer die longjobs machen. Diese Woche gabs z.b. Feurige hähnchenflügel. Das hat ca. 1,5 Std Zeit in Anspruch genommen und wurde auch nicht l&s gemacht sondern mit 190c. Oder ich mach ein lecker dutch- Gericht und stell den Do in die SFB. (Super Windschutz)

Am WE muss aber meist was längeres her. So 6-7 Std. Sind dann schon cool. Vor allem wen das Bier nicht ausgeht :)

Ich würde das eisenschwein nie wieder hergeben

I glaub, nächstes WE pack i mal a Kiste Bier ein und komm schaun was du da so treibst, Nachbar!:D:prost:

Schöne Grüße,
Jan
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
I glaub, nächstes WE pack i mal a Kiste Bier ein und komm schaun was du da so treibst, Nachbar!:D:prost:

Schöne Grüße,
Jan

In diesem Jahr wird auf jeden fall noch ein pp in den Pit wandern. Ich sag Bescheid :)
 
OP
OP
mark11

mark11

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

Vielen Dank für Eure Antworten, hehe, tolle Idee sich einfach irgendwo Einladen:prost:

ich werde mir das noch gut überlegen,weil das auch meine Befürchtung ist wie einige schreiben,das man wegen der großen Umstände mit dem Umgang eines Smokers schnell die Lust verliert.

ich komme aus Schwerte bei Unna/Dortmund

weiß jemand ob es hier in der Nähe Läden gibt wo man sich mal div.Smoker ansehen kann?

Gruß und schönes Wochenende
Mark
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hast du ein Pflanzen kölle in deiner Nähe. Die haben meist den joe's dort rum stehen zum befingern. Aber Vorsicht! Danach bin ich Heim Gefahren und hab sofort den Letten bestellt. :)
 
Oben Unten