• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Anordnung Briketts für Schweinenacken

olali2

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
ursprünglich wollte ich ja einen rinderbraten machen, aber leider falsches fleisch gekauft....nun wird es doch ein braten aus dem schweinenacken.

geplant ist den marinierten nacken bei ca. 160 grad ca. 3h indirekt zu grillen. werde rechts und links die kohlekörbe platzieren.

nun zu meiner frage: soll ich einen komplett durchgeglühten azk in die körbe schütten? meine befürchtung ist, dass ich dann nicht auf 160 grad runterkomme.

oder ist es besser die körbe halb zu füllen und mit durchgeglühten briketts aus einem halbvollen azk "bedecken"???

muss der schweinebraten während der grillzeit bestrichen werden, damit er nicht zu trocken wird?
 

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

für deinen Schweinebraten reicht ein guter halber AZK auf die beiden Körbe verteilt, guck vielleicht ob du noch ein Termometer für die Kerntemperatur auftreiben kannst. Schweinenacken verzeiht viel was Temperaturschwankungen angeht, ist also zum ausprobieren ideal.

Der Nacken muss eigentlich nicht noch extra bestrichen werden da er im Normalfall fettig genug ist. Wenn du magst kannst du ihn aber in der letzten halben Stunde mit BBQ Sauce bestreichen (moppen).

Gruß Funky
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Die Menge an Fleisch ist egal, es geht um die Garraumtemperatur. Also nicht mehr. Wobei sich natürlich die Frage stellt, wieviel ist ein "halber AZK".
Falls du noch mal Kohle nachlegen musst (kommt drauf an, welche du verwendest) lege keine kalten Kohlen auf die heißen. Die stinken beim anbrennen. Entweder vorgeglühte nachlegen oder das Fleisch rausnehmen, bis die Kohlen nicht mehr müffeln.
 
OP
OP
olali2

olali2

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
uaahaaaa! please help!

meine gäste kommen erst um ca. 18 uhr und mein schweinebraten hat schon ist kurz davor zieltemperatur zu erreichen.

kann ich den braten, ähnlich wie pulled pork in alu einwickeln und mit heissen wasserflaschen in einer kühlbox "warmhalten"????

bitte um kurze info
 

w.lan

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
kann ich den braten, ähnlich wie pulled pork in alu einwickeln und mit heissen wasserflaschen in einer kühlbox "warmhalten"????

Moooooin.:wl moin:

Also gemacht hab ich es auch bis jetzt nur mit PP, aber ich würd mal sagen das es mit Deinen Schweinebraten auch funktionieren sollte.

:bilder:
 

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
uaahaaaa! please help!

meine gäste kommen erst um ca. 18 uhr und mein schweinebraten hat schon ist kurz davor zieltemperatur zu erreichen.

kann ich den braten, ähnlich wie pulled pork in alu einwickeln und mit heissen wasserflaschen in einer kühlbox "warmhalten"????

bitte um kurze info

Zwei oder drei leere Mineralwasserflaschen mit heißem Wasser gefüllt in eine Kühlbox - Braten in Jehova gewickelt drauf - mit Geschirrtuch abgedeckt und Boc gut zumachen. Fleisch hält sich mind. 1 Stunde - wird sogar noch saftiger.Mache oft zuhause Schweinebraten (Nacken) und fahre dann damit so zu Freunden - dauert immer eine Stude bis gegessen wird-

Rudi
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich glaub', er hat schon gegessen.
 

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Oben Unten