• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Archinator im Napo Pro22K Testlauf

Napoleons Gärtnermeister

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hallo,
da ich bei der ersten Benutzung meines Archinators(Weihnachtsgeschenk) ziemlich Probleme mit der Temperaturregulierung hatte, habe ich mir vorgenommen den noch mal trocken zu testen...
Obwohl ich bei meinem Napoleon Pro22k die Zuluft-Schlitze schon verbessert habe, wollte es bei meinem ersten Versuch trotzdem nicht klappen.
Deswegen heute der Trockenlauf(mit Wasser ;)):

20150216_152617.jpg


20150216_152630.jpg


Um weniger Luft in den Brennraum zu bekommen, habe ich erstmal die Hälfte der Zuluftschlitze zugeklebt...

20150216_152623.jpg

und die andere Hälfte soweit es ging geschlossen...

20150216_153340.jpg


Fünf glühende Kohlen und Wasser eingefüllt und Deckel zu!

20150216_153449.jpg


Die Entlüftung im Deckel habe ich um ca. 1/4 geöffnet.

20150216_153442.jpg


15:34h Starttemperatur 16°C

20150216_161615.jpg


16:16h 97°C

20150216_162009.jpg


16:20h 103°C

20150216_163755.jpg


16:37h 128°C

20150216_165852.jpg


16:58h 145°C
Anschließend habe ich zwei weitere Löcher abgeklebt

20150216_175132.jpg


17:51 142°C

20150216_175210.jpg


Alle restlichen Löcher wurden abgeklebt

20150216_183528.jpg


18:35h 134°C

20150216_185612.jpg


18:56h 131°C
Test abgebrochen...
 

Anhänge

  • 20150216_152617.jpg
    20150216_152617.jpg
    195,9 KB · Aufrufe: 1.250
  • 20150216_152623.jpg
    20150216_152623.jpg
    149,4 KB · Aufrufe: 821
  • 20150216_152630.jpg
    20150216_152630.jpg
    141,5 KB · Aufrufe: 788
  • 20150216_153340.jpg
    20150216_153340.jpg
    197,8 KB · Aufrufe: 824
  • 20150216_153442.jpg
    20150216_153442.jpg
    134,2 KB · Aufrufe: 779
  • 20150216_153449.jpg
    20150216_153449.jpg
    160,2 KB · Aufrufe: 744
  • 20150216_161615.jpg
    20150216_161615.jpg
    91,6 KB · Aufrufe: 783
  • 20150216_162009.jpg
    20150216_162009.jpg
    114,8 KB · Aufrufe: 750
  • 20150216_163755.jpg
    20150216_163755.jpg
    105,1 KB · Aufrufe: 772
  • 20150216_165852.jpg
    20150216_165852.jpg
    103,1 KB · Aufrufe: 795
  • 20150216_175132.jpg
    20150216_175132.jpg
    117,2 KB · Aufrufe: 751
  • 20150216_175210.jpg
    20150216_175210.jpg
    157,7 KB · Aufrufe: 768
  • 20150216_183528.jpg
    20150216_183528.jpg
    88,3 KB · Aufrufe: 761
  • 20150216_185612.jpg
    20150216_185612.jpg
    102,7 KB · Aufrufe: 737
OP
OP
Napoleons Gärtnermeister

Napoleons Gärtnermeister

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Werde morgen wohl den Test wiederholen und die Lüftungsschlitze im Deckel noch weiter schließen...
evtl. werde ich gucken ob ich den Aschetopf noch ein wenig weiter abdichten kann...
 
OP
OP
Napoleons Gärtnermeister

Napoleons Gärtnermeister

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Ja werd mal gucken wie es sich heute verhält....
Habe grade nochmal gestartet. Unten alle bis auf ein Loch abgeklebt und oben ca. 3mm geöffnet

Diesmal hab ich die Kabelage auch durch die obere Lüftung gezogen, sodass der Deckel nun an den Seiten hoffentlich dicht ist
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
:eek: Ist die Napoleon Kugel soooo undicht? Erinnert mich frappierend an den Ärger mit meiner Tepro Kugel (die ich aber nicht mehr habe). Bei der konnte ich auch alles dicht machen und die Kohlen habe munter weiter geglüht.
 
OP
OP
Napoleons Gärtnermeister

Napoleons Gärtnermeister

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Also das Problem mit der undichtigkeit der unteren Luftzufuhr wie auf dem folgenden Bild zu sehen habe ich schon behoben.

20140622_153724.jpg

Die Ringe schließen jetzt einwandfrei, d.h. ich kann die untere lüftung bis auch ca. 15% schließen
 

Anhänge

  • 20140622_153724.jpg
    20140622_153724.jpg
    141,7 KB · Aufrufe: 663
OP
OP
Napoleons Gärtnermeister

Napoleons Gärtnermeister

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Nachdem ich die obere Lüftung nochmal ein wenig reguliert habe
hatte ich die Temperatur eben relativ konstant bei 125°C +-1-2°
Nachdem ich wasser nachgeschüttet habe geht die temperatur jetzt ein wenig nach oben... aber das sollte normal sein wegen des erhöhten sauerstoffgehalts oder?
 
OP
OP
Napoleons Gärtnermeister

Napoleons Gärtnermeister

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Da der Mensch von Natur aus bequem ist, und ich auch :o habe ich überlegt ob man das Wasser nachfüllen nicht umgehen, bzw. automatisieren könnte. Z.b. mit dem Dochteffekt... wie auf dem Bild unten zusehen.
Dochteffekt.jpg


Also oberhalb des Archinator aufm Grillrost eine Schale mit Wasser füllen und diesen mithilfe einer Kordel mit der Wasserschale des Archinators verbinden.
Könnte klappen... dann könnte man auchmal in ruhe schlafen gehen....
 

Anhänge

  • Dochteffekt.jpg
    Dochteffekt.jpg
    118,2 KB · Aufrufe: 706
OP
OP
Napoleons Gärtnermeister

Napoleons Gärtnermeister

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
jo wär auch ne möglichkeit... dann leg ich mir einfach ein paar steine neben den archinator und dann darauf die Schale.
dann kann man den archinator auch komplett mit Briketts befüllen. vllt teste ich das morgen nochmal mit cococo-eiern
 
OP
OP
Napoleons Gärtnermeister

Napoleons Gärtnermeister

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
So gestern gabs dann nochmal den Test mit Kokos-Kohle...

Das Setup habe ich so gegen 9.30h gemacht:

20150220_091240.jpg

Bis die Kohlen durchgeglüht und eingefüllt waren, war es dann 9:55h

20150220_095513.jpg


20150220_105823.jpg


Eine Stunde später gegen 11h bei 86°C Grilltemperatur habe ich dann die Lüftungsöffnungen wie auf den folgenden Bildern zu sehen eingestellt...

20150220_105909.jpg


20150220_105920.jpg

20150220_111406.jpg


11:14h Grilltemperatur 91°C

20150220_112800.jpg

11:30h Es fängt an zu regnen und muss improvisiert werden :-)

20150220_121005.jpg


12:10h Grilltemperatur 95°C

20150220_125025.jpg


12:50h Grilltemperatur 100°C Obere Lüftung wird auf halb offen geöffnet...

20150220_154041.jpg


15:40h Grilltemperatur 116°C

20150220_170633.jpg


17:06h Grilltemperatur 121°C

20150220_173443.jpg


17:34h Grilltemperatur 115°C

20150220_183445.jpg


18:34h Grilltemperatur 107°C Versuch wird abgebrochen....
20150220_183649.jpg

ca. 100ml Wasser waren noch in der Schale zurückgeblieben und etwa eine gute Hand voll Kohlen auch.

Fazit: Ausschlafen trotz Archinator ist möglich ;)
 

Anhänge

  • 20150220_091240.jpg
    20150220_091240.jpg
    199,6 KB · Aufrufe: 575
  • 20150220_095513.jpg
    20150220_095513.jpg
    156,2 KB · Aufrufe: 585
  • 20150220_105909.jpg
    20150220_105909.jpg
    109,5 KB · Aufrufe: 576
  • 20150220_105920.jpg
    20150220_105920.jpg
    114 KB · Aufrufe: 565
  • 20150220_111406.jpg
    20150220_111406.jpg
    116 KB · Aufrufe: 560
  • 20150220_112800.jpg
    20150220_112800.jpg
    174,4 KB · Aufrufe: 581
  • 20150220_121005.jpg
    20150220_121005.jpg
    120,5 KB · Aufrufe: 568
  • 20150220_125025.jpg
    20150220_125025.jpg
    97,1 KB · Aufrufe: 592
  • 20150220_154041.jpg
    20150220_154041.jpg
    86,4 KB · Aufrufe: 557
  • 20150220_170633.jpg
    20150220_170633.jpg
    61 KB · Aufrufe: 585
  • 20150220_173443.jpg
    20150220_173443.jpg
    81,4 KB · Aufrufe: 566
  • 20150220_183445.jpg
    20150220_183445.jpg
    114,6 KB · Aufrufe: 562
  • 20150220_183649.jpg
    20150220_183649.jpg
    157,7 KB · Aufrufe: 566
  • 20150220_105823.jpg
    20150220_105823.jpg
    117,7 KB · Aufrufe: 579
Oben Unten