• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Argumente für einen Pizzaofen

jop68

Subversives Element
5+ Jahre im GSV
Moin in die Runde!

Ich bräuchte mal von euch ein paar Argumente, um die Regierung zuhause von einem Pizzaofen zu überzeugen.

Pizza wird bei uns seit vielen Jahren auf meinem BK gemacht und klappt auch ganz gut. Ich nutze immer das Kernrezept von nollipa, was einfach super passt.
Nun möchte ich aber eine Stufe weiter und habe mich in den Effeuno P134 HA verguckt. Schuld ist natürlich dieses Forum…

Was kann ich alles von dem Effeuno erwarten? Ist der Sprung vom Gasi wirklich deutlich?
Eine wichtige Frage bezieht sich auf das Brot backen im Effeuno. Da wir seit einigen Monaten unsere Ernährung umgestellt haben, möchten wir viel mehr mit Dinkel & Co. machen, zudem auch mal als glutenfreie Variante. Wäre ein Pizzaofen hier ebenfalls geeignet, um auch das abzudecken?

Danke für eure Hilfe!
 
Oben Unten