• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Asado mit 25Kg Ferkel

titan42

Militanter Veganer
Hallo,
ich hoffe ich habe das richtige Unterforum erwischt.

Ich möchte anlässlich meines Geburtstages ein Asado veranstalten. Hierzu habe ich ein Ferkel mit etwa 25 Kg bestellt (ausgeschlachtet). Das Ferkel soll dann per Gestell nahe am Feuer positioniert werden und per Strahlungswärme langsam gegrillt werden.
Also die Variante aus Argentinen und Co. wo ganze Tiere "aufgeklappt" mit einem Eisengestell nahe dem Feuer plaziert werden.


Meine Frage: Wie lange muss ich für das Garen rechnen?
Ich habe bislang alles möglich gegrillt aber das wäre mein erstes Asado und es wäre schon toll wenn das Fleisch durch wäre wenn die Gäste eintrudeln,.. :--))

Danke für Eure Hilfe und das Feedback.

Viele Grüße aus Lippe
Jörg

asado.png
 

Anhänge

menix

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Hi Jörg
mein letztes Asado mit 18 kg Ferkel dauerte ca. 10 Stunden
Rechne mal max. mit 12 Stunden je nach Entfernung zum Feuer. (Lieber etwas weiter weg) und alle Stunde um 180 Grad drehen
lieber langsam als zu schnell
zum Schluß zu zweit bei gutem feuer das Ferkel mit Spieß horizontal über em Feuer drehen bis die Haut aufpoppt.
Dann abschneiden was man benötigt und wieder in Ausgangsstellung bringen, anschließend einfach weiter abschnippeln nach Bedarf
ich finde die besten Stücke kommen dann mmmer zum Schluß wenn die meisten Gäste gegangen sind.
Wir essen danach immer noch 2- 3 Stunden lang immer Stück für Stück mit der Hand.
Mehr wie Bier brauchts dann nicht dazu

Achja und ich habs nur mit Hähnchengewürz eingepudert und beim Grillen ab und zu mit Bier aus der Sprühflasche eingespritzt
 
OP
OP
T

titan42

Militanter Veganer
topp danke, ich habe jetzt zwei Ferkel a ca. 25 Kg bestellt. Der Plan ist diese morgens um 7:00 über dem Feuer zu haben und im Nachmittag mit dem Essen beginnen zu können.

Danke für das Feedback!
;--))
Jörg
 

Grillowitsch

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Titan42
Fest schon vorbei + Asado gelungen? Hoffe, es kommen noch Bilder. Habe bisher Asado immer nur mit Lamm gemacht. Ca. 14 kg / ca. 8-9 Stunden. So wie menix schon gesagt hat, je nach Abstand zum Feuer. Habe aber bislang immer die Knochenseite zum Feuer gestellt bis das kpl. Lamm gar war und dann erst zum Schluss rumgedreht, um die Fleischseite noch 30...40 Minuten zu bräunen. Lamm hat ja keine Schwarte zum aufpoppen.
Ich finde Asado Klasse und im Vergleich zu den aufwendigen und teuren Spanferkelgrills, bei denen die Sau oder das Lamm von außen nach innen gart und man aufpassen muss, dass außen nicht alles verbrennt, bevor innen alles gar ist, ist das Asado doch recht entspannt.
 

hesse64

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
image.jpeg
image.jpeg



Am Spieß, ganz entspannt und ohne Stress.
Aber Asado hat bestimmt auch was, habe es leider noch nie gemacht.
 

Anhänge

OP
OP
T

titan42

Militanter Veganer
Hallo an Alle,
danke für Eure Tipps und Unterstützung!

Ich habe nun mein Asado erfolgreich beendet und möchte Euch gerne ein Feedback geben.

Wir waren ca. 50 Personen und hatten zwei Ferkel mit jeweils ca. 25 Kg ausgeschlachtet.
Ich habe beide Tiere am Freitag Nachmittag vom Hausschlachter abgeholt, am Freitag noch vorbereitet und habe dann am Samstag morgen begonnen,...

Ich habe das Feuer um 3:00 Uhr Morgens angemacht um eine gewisse Grundwärme zu haben.
Um 5:00 Uhr habe ich dann das erste Ferkel ans Feuer gestellt und um 7:00 Uhr folgte das zweite.

Im laufe des Tages dann immer mal wieder vertikal und horizontal gedreht und für ausreichend Hitze gesorgt.

Das erste Ferkel haben wir dann etwa gegen 16:00 Uhr zerteilt und gegessen das zweite folgte ca. 2 Stunden später.

An Holz ist ca. ein halber Autoanhänger Buchenholz durchgegangen.

Hat alles wunderbar geklappt, Morgens hat es geregnet, ich habe die Ferkel in dieser Zeit mit Alufolie vor Auskühlung bewahrt.

Viel Spass mit den Bildern
Jörg



upload_2015-12-10_8-36-0.jpeg

upload_2015-12-10_8-36-11.jpeg


upload_2015-12-10_8-36-21.jpeg


upload_2015-12-10_8-36-32.jpeg


upload_2015-12-10_8-36-47.jpeg


upload_2015-12-10_8-36-57.jpeg



upload_2015-12-10_8-37-14.jpeg


upload_2015-12-10_8-37-22.jpeg




;--))
 

Anhänge

Grillowitsch

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Oh mann sieht das lecker aus. Bei dem getränkegestützten Entspannungsgrad während der Zubereitung muss man immer aufpassen, dass man abends noch in der Lage ist, das Tier zu zerteilen. :anstoޥn:
 

Kloppo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut super aus. :thumb1:

Viele Grüße ins Fürstenthum.
 

smokatorfk

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Also so lange hätte ich net gedacht ! Ich soll am 7.Jan son 25 Kg Vieh kreuzigen !!
Wie sind die ungefähre Abmaße im aufgeklappten Zustand Länge-Breite ??
 
Oben Unten