1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Auspuff-Farbe für den Smoker?

Dieses Thema im Forum "Tipps, Tricks und Bauanleitungen für Grills" wurde erstellt von Milly, 27. Juni 2010.

  1. Milly

    Milly Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Kann man eigentlich auch Ausspuff-Farbe, statt einer BBQ-Farbe, verwenden oder sind da irgendwelche Schadstoffe drin?

    Fragende Grüße
    Milly
     
  2. Ebbel

    Ebbel Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Klar, warum nicht. Du lackierst ja nur außen.
     
  3. Backstreets29

    Backstreets29 Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    Hab ich bei meinem auch gemacht und kann nicht klagen
     
  4. OP
    Milly

    Milly Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Hatte mir sowas schon fast gedacht.
    Danke für die Antworten.

    Grüße
    Milly
     
  5. Bruzzelbemme

    Bruzzelbemme Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo,

    ich würde Auspufffarbe nicht empfehlen. Hatte meinen Auspuff vom Traktor damit lackiert und auch nach Empfehlung eingebrannt, aber das hat nicht lange gehalten. Eine wiederholte Nachbehandlung mit Altöl hat besser gehalten. Warum nimmst du nicht das Rezept mit dem Leinöl und Graphit? Ist billiger als Auspufflack und erfüllt denselben Zweck. Außerdem hast du dann noch den Do-it-yourself-Effekt, das ist doch viel besser.

    Gruß Karsten
     
  6. OP
    Milly

    Milly Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    @Karsten
    Ich gebe dir da grundsätzlich Recht. Ich habe halt noch ein paar Dosen im Keller "rumstehen" und dachte mir das ich die evt. beim Smoker "entsorgen" könnte. Sobald diese leer sind - oder sich als überlagert entpuppen - werde ich die Farbe laut Anleitung selber machen.

    Grüße
    Milly
     
  7. Highländer

    Highländer . 5+ Jahre im GSV

    Hallo ihr Sprayer,

    ich hab sowohl meinen Smoker als auch meinen Kugelgrill mit Auspufflack von Asinol lackiert und bin absolut zufrieden. Der Lack hält überall, auch an der SFB.

    Man sollte aber die Finger von Sprühdosenlack lassen, da dieser zu fein pigmentiert ist bzw. überwiegend aus Lösungsmittel besteht, also wenig Material für viel Geld :thumbdown:

    Gruß, Hermann
     
  8. Hoaza

    Hoaza Veganer

    Servus,
    für meinen UDS-Bau habe ich auch günstigen Auspuffspray gekauft. Habe ihn noch nicht verwendet, aber hoffe der hält. Solche Sprays verwende ich auch immer für meinen Rollerauspuff. Der Auspuff muss so alle 2 Jahre neu lackiert werden. Er wird vorher sandgestrahlt und dann sofort lackiert. Am sehr heißen Krümmer brennt die Farbe schnell ab und nach 1-2 Jahren erkennt man auch am Endtopf rost. Kann man vielleicht nicht so vergleichen, da so ein Auspuff stark beansprucht wird vom Regenwasser und Streusalz. Am Grill hoffe ich, dass die Farbe länger hält.
     
  9. Haesel

    Haesel Fleischesser

    @ Highländer :

    Bei meiner Kugel will auch die Farbe aus Leinöl und Garphit nicht halten. Sie bröselt ab.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden