• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bangers & Mash, meine Version...

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Moin,

Heute Abend mal etwas Einfaches.
Bangers and Mash aus dem Dutch Oven. Das ist eigentlich ein ganz simples Gericht, aber wie sang einst Tina Turner so schön:"... Simply the Best! ".
Als Erstes habe ich mal Kartoffeln gekocht und daraus ein Püree hergestellt.
IMG_20171125_160051_resized.jpg

IMG_20171125_160410_resized.jpg

Leicht gestampft (ich mag es wenn's noch ein bisschen Stückig ist), mit etwas Salz, Pfeffer, Schnittlauch und viel Muskat abgeschmeckt, dann noch Sahne untergerührt, fertig.

Normalerweise wird das Gericht mit Hackfleisch zubereitet, wir hatten aber noch Merguez im Kühlschrank, das sollte doch auch schmecken...
IMG_20171125_173654_resized.jpg

Die Würste habe ich kurz auf dem Gas angebrutzelt.
Inzwischen habe ich drinnen etwas geschnippelt.
IMG_20171125_174801_resized.jpg

IMG_20171125_175013_resized.jpg

Nun kamen dir Würste mit den Tomaten und etwas Butter in den DO.
IMG_20171125_175227_resized.jpg

Der Kartoffelbrei oben drüber...
IMG_20171125_175310_resized.jpg

IMG_20171125_175417_resized.jpg

... und als Topping die Zwiebeln drauf. ;)
IMG_20171125_175539_resized.jpg

So, und nun, nein nicht zwischen die Kohlen, sondern in den El Fuego. Bei uns schüttet es wie aus Kübeln, da hab ich keine Lust erst Brekkies zu entzünden. :cool:
IMG_20171125_173327_resized.jpg

Jetzt heißt es erstmal warten.
Ob es schmeckt, das erfahrt ihr, wenn ihr nachher wieder reinschaut... :uundwech:
 

Anhänge

  • IMG_20171125_160051_resized.jpg
    IMG_20171125_160051_resized.jpg
    154,7 KB · Aufrufe: 706
  • IMG_20171125_160410_resized.jpg
    IMG_20171125_160410_resized.jpg
    211,7 KB · Aufrufe: 712
  • IMG_20171125_173327_resized.jpg
    IMG_20171125_173327_resized.jpg
    146,3 KB · Aufrufe: 697
  • IMG_20171125_173654_resized.jpg
    IMG_20171125_173654_resized.jpg
    207,7 KB · Aufrufe: 710
  • IMG_20171125_174801_resized.jpg
    IMG_20171125_174801_resized.jpg
    249 KB · Aufrufe: 699
  • IMG_20171125_175013_resized.jpg
    IMG_20171125_175013_resized.jpg
    200,5 KB · Aufrufe: 714
  • IMG_20171125_175227_resized.jpg
    IMG_20171125_175227_resized.jpg
    242,2 KB · Aufrufe: 709
  • IMG_20171125_175417_resized.jpg
    IMG_20171125_175417_resized.jpg
    179,6 KB · Aufrufe: 712
  • IMG_20171125_175310_resized.jpg
    IMG_20171125_175310_resized.jpg
    184,4 KB · Aufrufe: 704
  • IMG_20171125_175539_resized.jpg
    IMG_20171125_175539_resized.jpg
    261,4 KB · Aufrufe: 696
OP
OP
Mesadi

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Nix für ungut, .............ich glaube Du verwechselst das gerade mit "Cottage Pie", wofür auch die ganze Art der Zubereitung spricht!!
Bangers waren, sind und werden immer sein ........ grobe Schweisbratwürste!!

Gruß :trinkbrueder-smilie_text
Rüdiger
Cottage Pie, Shepards Pie, Bangers and Mash...
Egal, lecker war's!
Achso, Bangers&Mash:
Screenshot_2017-11-25-19-22-37.png

Da lag ich doch gar nicht sooo falsch. ;)

Das wird dauern, der El Fuego macht doch kaum Temperatur...

Warum?
45min bei 220°C :D!

Hhhmmm... Ich kann es bis hier hin riechen.
Gerochen hat es, Hammer!
Notiz an mich: beim nächsten Mal - die Letzten 10min Deckel abnehmen, das gibt 'ne schöne Kruste auf dem Kartoffelbrei... ;)
 

Anhänge

  • Screenshot_2017-11-25-19-22-37.png
    Screenshot_2017-11-25-19-22-37.png
    286 KB · Aufrufe: 673
OP
OP
Mesadi

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Ach, die Bilder von der Verkostung bin ich noch schuldig... :(
Also, wie gesagt: es roch draußen extrem lecker. Ein Wunder, dass nicht die Nachbarn mit einem Teller in der Hand Schlange standen... :D :D :D

Nach ca. 45min war es soweit, wir konnten essen! :-)
IMG-20171125-WA0003.jpg

Zum Essen passt am besten ein dunkles Bier, Englisches hatte ich leider nicht, aber Köstritzer ist auch ganz gut.
IMG-20171125-WA0000.jpg

Etwas näher ran...
IMG-20171125-WA0002.jpg

Geschmeckt hat es sehr lecker, der Duft hatte ja schon einiges versprochen. :rolleyes:

Zum Abschluss nun noch einen...
IMG-20171125-WA0001.jpg

....jetzt bin ich satt und rund. :cool:
 

Anhänge

  • IMG-20171125-WA0001.jpg
    IMG-20171125-WA0001.jpg
    219,1 KB · Aufrufe: 652
  • IMG-20171125-WA0002.jpg
    IMG-20171125-WA0002.jpg
    194,7 KB · Aufrufe: 658
  • IMG-20171125-WA0000.jpg
    IMG-20171125-WA0000.jpg
    219 KB · Aufrufe: 662
  • IMG-20171125-WA0003.jpg
    IMG-20171125-WA0003.jpg
    266,1 KB · Aufrufe: 653

ossigriller

.
10+ Jahre im GSV
Da hab ich beim Lesen gedacht dass das eine Kartoffelpüreemütze wird. Weil ja im DO normal Oberhitze dominiert. Aber klar, Du hattest ja Rundumhitze. Wäre interessant wie es dann mit dem Kohlensetup aussieht. Jedenfalls sieht es sehr lecker aus :sun:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Dirk,

das sieht gut aus :mosh:
Da hätte ich auch gern eine Portion gehabt
happa.gif

:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 493
OP
OP
Mesadi

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Bangers und Mash geht definitiv anders.
Deshalb schrieb ich ja: ...meine Version...
Bangers and Mash heißt frei übersetzt einfach nur Würstchen und Kartoffelbrei - und genau das hab ich zubereitet. :anstoޥn:
 

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Richtig gut sieht das aus!
 
Oben Unten