1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured Barbarie Ente rotissiert

Dieses Thema im Forum "User-Pics und Grillevents" wurde erstellt von mirko1909, 28. Oktober 2012.

  1. mirko1909

    mirko1909 Metzgermeister 10+ Jahre im GSV

    Moin zusammen,
    mein Gott, was ein Wetter heute, knackig kalt und Sonnenschein. Gestern hat es hier stundenlang geschneit, ohne dass was liegengelieben ist. Aber zumindest hat es Lust auf die kalte Jahreszeit gemacht und in mir den Wunsch gefestigt, endlich mal eine Ente oder Gans auf die Roti zu packen. Gans wäre für 2 Personen vielleicht etwas ambitioniert, also kurz in die Metro und geschaut, was die haben.

    Barbarie Ente grillfertig? Passt. Da keine Zeit für eine Brine blieb, hab ich das gute Stück einfach mit einer Mischung aus Semmeknödel, Trockenpflaumen, ein paar gehackte Maronen und n bisserl Gewürze gefüllt und ab und an mit einer Michung aus Wein, Chilihonig, Gewürzen und Fonds bepinselt. Gegart wurde die Dame ca. 2,5h - 3h bei etwa 140 Grad (äußere Brenner niedrig) und dann noch einmal ca. eine halbe Stunde unter die Höhensonne (Backburner volle Kraft). Hier das leckere Ergebnis: :cook:

    DSC_0008.JPG



    DSC_0011.JPG



    DSC_0013.JPG



    DSC_0014.JPG



    DSC_0015.JPG



    DSC_0017.JPG



    DSC_0020.JPG



    DSC_0025.JPG



    Bis hier war das - bis auf die erste Viertelstunde - noch ohne Backburner, weil mir der Garraum auch bei niedrigster Stufe etwas zu warm für nen long-job wird. Aber das sah bis dahin schon ganz gut aus, hier dann das Ergebnis nach dem Einsatz des Backburners:

    DSC_0032.JPG



    Brust, Keule und Füllung abgetrennt:

    DSC_0035.JPG



    DSC_0040.JPG



    DSC_0041.JPG



    DSC_0042.JPG



    Die Kruste war ein Traum, selbst Göga hat die diesmal mitgegessen. Die Brust sieht zwar etwas trocken aus, war aber immer noch saftig und extrem lecker. Wird definitiv wiederholt. :sonne:

    DSC_0008.JPG



    DSC_0011.JPG



    DSC_0013.JPG



    DSC_0014.JPG



    DSC_0015.JPG



    DSC_0017.JPG



    DSC_0020.JPG



    DSC_0025.JPG



    DSC_0032.JPG



    DSC_0035.JPG



    DSC_0040.JPG



    DSC_0041.JPG



    DSC_0042.JPG

     
    Dlaks und Maze gefällt das.
  2. Andrew91

    Andrew91 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Tolle Ente - super Bilder :respekt:

    :prost:
     
  3. kingfisher61

    kingfisher61 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ente sieht gut aus
    ich hatte mal ne Barbiente die war nach dem backen nur noch Haut und Knochen
     
  4. OP
    mirko1909

    mirko1909 Metzgermeister 10+ Jahre im GSV

    Ich habe mich auch gewundert, wie wenig da eigentlich übrig bleibt bei Ausgangsmaterial von 1700 gramm, aber für 2 hat es noch so gelangt. Aber lecker war es!:prost:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden