• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

BBC ohne Beer auf dem JO Kugelgrill

DundD

Bundesgrillminister
Hallöle,

Wetter hat mitgespielt, also gabs heute Hühnchen - 2 Stück. Wir sind 4 gute Esser.

AZK mit Restebrekkies und paar Stückchen Restholzkohle vorgeglüht:
20150502_163204.jpg


Hühnchen trocken gerubt:
20150502_170700.jpg


Auf dem Grill Platz genommen:
20150502_174904.jpg


Temp. kurze Zeit später:
20150502_175416.jpg


Und noch einen Moment:
20150502_175651.jpg

Habe dann auf halbe Öffnungen eingestellt:
20150502_175746.jpg
20150502_175750.jpg


20150502_181435.jpg


Zwischendurch noch schnell einkaufen gewesen:
20150502_192711.jpg
20150502_192734.jpg


Mal nachgeguckt und Zuluft wieder voll auf:
20150502_192811.jpg


GT Temp über 130°:
20150502_194238.jpg

Hier hab ich die Hühnchen mit Butter bepinselt und im Gegensatz zu meiner Annahme das ich noch einen AZK bräuchte um die Haut zu knuspern, brauchte ich keinen. Hab beim Pinseln gemerkt das die schon gut knusprig ist.
20150502_201207.jpg

Und fertig:
20150502_212834.jpg
 

Anhänge

  • 20150502_163204.jpg
    20150502_163204.jpg
    164,3 KB · Aufrufe: 739
  • 20150502_170700.jpg
    20150502_170700.jpg
    137,3 KB · Aufrufe: 759
  • 20150502_174904.jpg
    20150502_174904.jpg
    183,1 KB · Aufrufe: 733
  • 20150502_175416.jpg
    20150502_175416.jpg
    92 KB · Aufrufe: 736
  • 20150502_175651.jpg
    20150502_175651.jpg
    93,4 KB · Aufrufe: 723
  • 20150502_175746.jpg
    20150502_175746.jpg
    100,1 KB · Aufrufe: 750
  • 20150502_175750.jpg
    20150502_175750.jpg
    61,9 KB · Aufrufe: 724
  • 20150502_181435.jpg
    20150502_181435.jpg
    96,1 KB · Aufrufe: 735
  • 20150502_192711.jpg
    20150502_192711.jpg
    91,8 KB · Aufrufe: 751
  • 20150502_192734.jpg
    20150502_192734.jpg
    80,3 KB · Aufrufe: 740
  • 20150502_192811.jpg
    20150502_192811.jpg
    176,6 KB · Aufrufe: 763
  • 20150502_194238.jpg
    20150502_194238.jpg
    125,3 KB · Aufrufe: 723
  • 20150502_201207.jpg
    20150502_201207.jpg
    191,5 KB · Aufrufe: 753
  • 20150502_212834.jpg
    20150502_212834.jpg
    113,1 KB · Aufrufe: 732
Fazit: Sehr lecker, hätte aber schon früher runter gekonnt. Brust doch etwas trocken. (Ich muss mir unbedingt die Bedienung des Mavericks wieder zu Gemüte führen. Kann mal jemand 'ne sichere Kurzanleitung schreiben? :D ) Aber bis wir dann mit den Beilagen fertig waren hats auch etwas gedauert.
Arbeit mit dem JO kein Problem.

So allgemein werd ich aber zukünftig Schenkel mit Rückenstück bevorzugen - so wie sonst im BO auch. Brust ist nicht so meins.

Dazu gab's übrigens Pommes, Wedges und Gurkensalat.
 
Klasse !:messer:

:thumb2:

Gruß Matthias
 
Ich würde für die Zukunft auch zur Sicherheit mit Kerntemperatur arbeiten. Ich hatte das selbe Problem bei meinem letzten Grillhuhn.
 
Mit bier oder einer anderen Flüssigkeit im hintern wäre es vielleicht nicht so trocken geworden? Mein bbc im jo steht auch noch an. Ich spar noch an den Punkten für die bbc pfanne vom jo ;)
Die haut sieht toll aus!
Lg
 
Wir haben das originale noch nie eingebaut. ... Männe meinte gleich beim Zusammenbau wir können ja gucken ob unser noch rumliegendes passt, dann bleibt das untere Loch gleich für einen Temp.fühler frei. Hatte also keinen wichtigen Grund.
 
Wir haben das originale noch nie eingebaut. ... Männe meinte gleich beim Zusammenbau wir können ja gucken ob unser noch rumliegendes passt, dann bleibt das untere Loch gleich für einen Temp.fühler frei. Hatte also keinen wichtigen Grund.

Das war wohl eine gute Entscheidung! Das originale fängt bei mir ab ca. 200 Grad an zu haken, kratzt dann am Ziffernblatt. Ist wohl leider kein Einzelfall, hab ich schon mehrfach im Forum gelesen :(
 
Ähhh, mal nee Frage. Die sehen ja knusprig aus. Aber wenn die Zeiten der Bilder stimmen waren die Gockel weit über 2 Stunden drin. Da würde ich mich allerdings auch nicht wundern das es etwas zu trocken war, wie du sagst.
Ich weiß ja nicht wie es die anderen sehen. Ich fahre etwas höhere Temperaturen und damit eine kürzere Garzeit. Je nach Gockel sind die max 90 Minuten bei mir drin. Auch mit Butterpinseln. Das ist lecker.
 
Ja, war zu lang. Gedanke erstmal war zwei brauchen halt bissl länger. Dann sind wir mit dem drumrum nicht fertig geworden und einkaufen war ich zwischendurch auch noch. Sollte man so halt nicht machen. Lecker wars trotzdem.
 
Fazit: Sehr lecker, hätte aber schon früher runter gekonnt. Brust doch etwas trocken. (Ich muss mir unbedingt die Bedienung des Mavericks wieder zu Gemüte führen. Kann mal jemand 'ne sichere Kurzanleitung schreiben? :D ) Aber bis wir dann mit den Beilagen fertig waren hats auch etwas gedauert.
Arbeit mit dem JO kein Problem.

So allgemein werd ich aber zukünftig Schenkel mit Rückenstück bevorzugen - so wie sonst im BO auch. Brust ist nicht so meins.

Dazu gab's übrigens Pommes, Wedges und Gurkensalat.

Kannst du den JO empfehlen? Sieht jedenfalls ziemlich gut aus ;)

LG
 
Für meine Zwecke, Ansprüche etc.... ja.

Klar (für den Preis mit Treuepunkten), wenn ich die Kohle hätte würde ich mir auch lieber nen Master Touch mit allem Schnick Schnack kaufen und 'nen tollen Gasgrill gleich noch dazu und auch ein super Auto.... :D
 
Zurück
Oben Unten