1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

BBQ Beans

Dieses Thema im Forum "Beilagen" wurde erstellt von derTexaner, 16. Juli 2010.

  1. derTexaner

    derTexaner Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Baked Beans, Cowboy Beans, BBQ Beans…egal wie man sie nennt, diese Bohnen Beilage ist ein klassiche BBQ Beilage.

    Manche verwenden die so gennaten “Kidney Beans”, aber bei uns in Dallas haben wir immer diese weisse Bohnen gehabt, manchmal als “Navy Beans” zu finden.

    YouTube - BBQ Beans [Folge 7 Grill Season 2010]

    Wenn du diese Bohnen noch nie probiert hast, sie bereit für ein süß, rauchig und würzige Geschmack die zuchtig macht.
     
  2. bandittreiber

    bandittreiber Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Wieder mal ein klasse Video von dir. Die Bohnen werde ich auf jedenfall nachbasteln.

    Wenn ich das richtig gesehen habe, machst du das nur mit Unterhitze, d.h. ich kann das theoretisch auch auf dem Herd mit einem normalen Kochtopf machen oder?


    viele Grüße

    Frank
     
  3. Masklin

    Masklin Metzger

    Ich mag keine Bohnen.....aber ich werde es trotzdem mal nachbauen, irgend jemand wird es schon essen :)

    Super Video, wie immer! Und wieder freue ich mich schon aufs nächste :)

    good job!
     
  4. OP
    derTexaner

    derTexaner Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Hi Frank,
    jas es geht auch auf dem Herd und mit ein normalen Kochtopf :sonne:
     
  5. San Jose

    San Jose Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    Wie immer ein tolles Video

    ... ich muss auch mal BBQ Beans machen, habe ich bislang immer zurückgestellt weil die ausser mir keiner ißt.

    Cheers,
    Willi
     
  6. Grillschnecke

    Grillschnecke Veganer

    Sieht wie immer sehr lecker aus :happa: und wird demnächst ausprobiert.

    Bei uns gab es die Beans, als ich Kind war, zu Rindswurst und Kartoffelpü.

    Die Beans waren aus der Dose und wurden nur aufgewärmt (wenn ich mich recht erinnere...ist ja schon ne Weile her) Keine lecker BBQ Sauce, Zwiebeln und Speck, also nicht so lecker wie in deinem Video...aber als Kind hat's mir geschmeckt. Manchmal hat mein Vater sie einfach in einer Pfanne aufgewärmt und wir haben sie mit solchen großen Holzlöffeln gegessen, fand ich auch klasse....ja, ja...Kindheitserinnerungen :rotfll:


    Viele Grüße
    Grillschnecke
     
  7. Ebbel

    Ebbel Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Sehr schön und wie immer gut erklärt.
    So ähnlich hab' ich die gestern auch gemacht, die kamen sehr gut an.
     
  8. Markus

    Markus Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Schönes Video und lecker Bohnen! Die habe ich heute mal nach gebaut und schmecken echt gut!!
     
  9. Hades

    Hades Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    Ich liebe backes beans, danke für dieses tolle Video mit diesem einfachen Rezept.

    Ein Topf BB und ein Fladenbrot, der Urlaub kann beginnen :-)

    Gretz

    Wolle
     
  10. master-sir-buana

    master-sir-buana "Rangloser" 5+ Jahre im GSV

    Schönes Video, tolles Rezept

    Aber Dosenbohnen gehen net....zu schleimig

    :prost:
     
  11. OP
    derTexaner

    derTexaner Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    amen to that! bald ist Urlaub!
     
  12. Rain

    Rain Dauergriller

    Cooles Rezept, werde ich definitiv nachbauen.
    Mir ist aufgefallen, dass deine Beans gar nicht "baked" sind, sondern ähnlich einer Suppe nach dem Erhitzen direkt gegessen werden. Warum machst du das so, bzw anders gefragt warum backt man dieses Gericht sonst über Stunden im Topf?
     
  13. OP
    derTexaner

    derTexaner Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Viele Menschen aus der Nord-Ostliche Teil der USA (Massachusests, Maine, New Hampshire) Machen "Baked Beans"geneau so wie du beschreibst. Die Bohnen werden tatsächlich gebaken über mehre Stunden...mein Rezept stammt aus meine Familie und bei uns zu Hause in Texas nennen wir unser Version auch "Baked Beans" obwohl die gar nicht gebacken sind! :blinky: und ich muß ganz ehrlich zugeben, dass ich überhaupt nicht darüber nach gedacht habe!

    Offentsichtlich sind meine Bohnen aus der Dose, und daher eine längere gar Zeit nicht notwendig ist. Aber selbst wenn ich mit "frisch" (getrocktnet) Bohnen anfangen, ist meine Methodik ähnlich (d.H. nicht gebacken).

    Es gibt anscheinend mehre Art und Weise Baked Beans zu machen und nicht alle erfördern backen :rotfll:

    Hauptsache schmecken die...und ich hoffe die tun das!
     
  14. Serial Griller

    Serial Griller Fauler Sack 10+ Jahre im GSV

    Wunderbar Deine Baked Beans :happa:

    :prost:
     
  15. SchelianHP

    SchelianHP Landesgrillminister

    Tolles Video - wie immer !
    Danke für die Mühe.


    Die Beans (whether baked or cooked) muss ich unbedingt probieren,
    auch wenn ich nur BBQ Banausen zu Hause habe, die den Süßlich scharfen BBQ Geschmack nicht mögen.

    Dann mache ich Sie halt für mich alleine - jetzt erst Recht :happa:

    regards
    HP
     
  16. bandittreiber

    bandittreiber Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Wir haben bei einem Freund am Samstag die Baked Beans nachgebastelt. Die waren super lecker. Als Rub hatten wir Prudhommes Meat Magic und BBQ Sosse von Hunts.

    Danke für deine Doku


    Gruß

    Frank
     
  17. Masklin

    Masklin Metzger

    So mal mein erster Beitrag mit Bilder :)

    Motiviert durch deine BBQ Beans, habe ich mich auch mal daran versucht, zumal ich endlich die Schweden Pfanne einweihen wollte.
    Den Speck habe ich erstmal weggelassen. Den Rub, den ich genutzt habe, hatte es ordentlich in sich gehabt, irgendwie kam der Chilli besser durch als bei den Ribs (die immer noch nicht zu meiner Zufriedenheit geworden sind).
    Dafür das ich keine Bohnen bislang mochte, war ich absolut begeistert, am liebsten hätte ich direkt aus der Pfanne gegessen. Nur in der prallen Sonne so scharfe Bohnen zu essen war ne Erfahrung wert, sage ich euch :devil: Wir hatte unseren Spass.:rotfll:

    Der Grill ist übrigens so nen 20 Euro Ding ausm letztem Jahr noch. Den nutze ich nur noch für den AZK.

    Danke für deine Inspiration.

    Foto2.jpg



    Foto.jpg

     
  18. OP
    derTexaner

    derTexaner Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Klasse Bilder, Fernando! ich krieg schon wieder Hunger wie ich die anschauen - und deins Schweden Pfanne ist richtig cool, I need to try that.
     
  19. RSV-Dude

    RSV-Dude Veganer 5+ Jahre im GSV

    Gleich mal nachgebaut....

    ...und für superlecker befunden!!!!:gnade:

    Bei mir war es allerdings eine Art "Resteverwertung". Hab am Montag zufällig weiße Bohnen im Supermarkt gefunden und vom Wochenende noch ne Scheibe Bauch übrig gehabt. Also anstatt Bacon den Bauch kein geschnitten und mit Scharlotten langsam angebraten.
    Hab dann noch passierte Tomaten(stückig) in der letzten Ecke gefunden die weg mussten-also rein damit.
    Von meinen Soßen waren drei eh schon fast leer also alle (honey, spicy und smoked) rein.

    Grad den letzten Teller gegessen. Aufgewärmt schmecken die immer besser :happa:

    Als nächstes werde ich mich an dein Rezept halten mit Ahornsirup und richtigen Bacon. Da bin ich echt gespannt...

    MfG Thomas

    PS: Immer schon weiter Rezepte hier einstellen. Sind echt alle super!
     
  20. Gast-lwgoiy

    Gast-lwgoiy Guest

    Wow, die sehen echt klasse aus!
    Nachdem ich dein Hamburger-Video ja ein wenig kritisiert habe, vergebe ich hier wieder die volle Punktzahl! Dabei hasse ich Baked Beans.... meine Freundin liebt das Zeug, auch dieses typisches englische Frühstück. Aber diese Bohnen, die du da gezaubert hast, werde ich auf jeden Fall mal machen. Ich bin mir sicher, das sogar mir die schmecken werden.

    Schade das dein PP-Video erst im August kommt.... ich habe gerade eins auf dem Grill.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden