• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

BBQ-Brunch am Ostersonntag

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Moin Zusammen,

das war ein schöner Oster-Sonntag...

Nach einer morgendlichen Rennrad-Tour entlang der Flüsse Leda und Jümme bei strahlendem Sonnenschein ging der Tag mit einem ausgedehnten BBQ-Brunch weiter.
Die Anregungen und Rezepte waren aus der aktuellen Fire & Food.


Leider war der Wind sehr frisch, so wurde nur draußen gegrillt; gegessen wurde drinnen.

Zunächst gab es Bacon&Egg-Muffins (F&F 1/15, S. 63).
IMG_0746.JPG

Ein Bacon-Kreuz in die Muffinform gelegt, ein Ei drauf und mit Schnittlauch bestreut. Fertig ...

IMG_0747.JPG

... und indirekt bei ca. 180° ab auf den Grill. Das dauerte ungefähr 20 Minuten, ...

IMG_0749.JPG

... dann sah es so aus.

IMG_0751.JPG

Tellerbild mit MSB-Sauce (wozu passt die eigentlich nicht?) ...

... und Anschnitt.
IMG_0754.JPG

Lecker war's und optisch auch sehr ansprechend. Gute Idee für ein BBQ-Frühstück mit Freunden.

Als nächstes kam dann "Weißwurst Sweet & Hot" (F&F 1/15, S. 15) an die Reihe.
Eine gegarte Weißwurst wird halbiert, mit süßem Senf bestrichen, mit 1/8 vom Apfel belegt und mit Bacon umwickelt. Klingt interessant und war es auch...
Anstelle der getrockneten Chilistücke hatten wir geschroteten Chili genommen, was auch gut passte (die Wickeltechnik und die Gesamtoptik kann sicher noch verbessert werden...).

IMG_0755.JPG


Ab auf die Griddle ...
IMG_0757.JPG


und rund herum braun gebraten.
IMG_0758.JPG


e voila.
IMG_0761.JPG

Beim nächsten Mal werden wir anstelle der Achtel vom Apfel lieber Apfelscheiben, ca 1cm dick nehmen. Dann lässt sich das Teil besser mit dem Bacon umwickeln und der Apfel wird noch etwas weicher gedünstet. Und die Teile dürfen ruhig etwas länger auf der Platte bleiben, bis der Bacon richtig kross ist.
Aber auch dies insgesamt eine gute Idee.



Zum Abschluß gab es Pancake-Türme mit Früchten, eine Anregung ebenfalls aus der aktuellen F&F (Mountain-Pancake, F&F 1/15, S. 14).
Für den Teig haben wir aber das Rezept von @Cruiser aus diesem Thread http://www.grillsportverein.de/foru...ky-mit-nappierten-buttermilchpancakes.149151/ genommen, weil das einfach Klasse ist. Schon etwas älter zwar, aber richtig gut. Danke cruiser!

IMG_0764.JPG


Nachdem die Pancakes braun gebraten waren, wurden auf der Grillplatte Ananas, Bananen und Bacon gegrillt.
IMG_0765.JPG


Danach erfolgte der Zusammenbau:
- Pancake, -Ananas, Banane, Bacon, - Pancake, -Ananas, Banane, Bacon, - Pancake. Oben drauf noch ein Stück Ananas und Bacon, dann schön mit Ahornsirup beträufelt.

IMG_0767.JPG

Es ist "mal was anderes", aber wie alle Arten von "Türmen" lassen sie sich schlecht essen.
Die Ananas, die im ganzen Zustand toll aussah (und teuer war...), schmeckte "nach nix" und gegrillte Banane fanden wir nicht so toll. Insgesamt für uns keine so gelungene Kombination.
Der Pancake-Teig war klasse, nächstes Mal dann doch lieber wieder Pancake klassisch nur mit Ahornsirup, dazu etwas frisches Obst.


Trotzdem war das BBQ-Brunch gelungen und kann sicher auch in größerem Rahmen beeindrucken.

So, das war's mit den Oster-Grillereien von mir.

Gruß aus Ostfriesland

Martin
 

Anhänge

  • IMG_0746.JPG
    IMG_0746.JPG
    68,7 KB · Aufrufe: 1.186
  • IMG_0747.JPG
    IMG_0747.JPG
    108,7 KB · Aufrufe: 1.231
  • IMG_0749.JPG
    IMG_0749.JPG
    81,7 KB · Aufrufe: 1.232
  • IMG_0751.JPG
    IMG_0751.JPG
    109,3 KB · Aufrufe: 1.206
  • IMG_0754.JPG
    IMG_0754.JPG
    96,9 KB · Aufrufe: 1.220
  • IMG_0755.JPG
    IMG_0755.JPG
    105,7 KB · Aufrufe: 1.178
  • IMG_0757.JPG
    IMG_0757.JPG
    96,9 KB · Aufrufe: 1.189
  • IMG_0758.JPG
    IMG_0758.JPG
    172,8 KB · Aufrufe: 1.244
  • IMG_0761.JPG
    IMG_0761.JPG
    87,7 KB · Aufrufe: 1.213
  • IMG_0764.JPG
    IMG_0764.JPG
    111,6 KB · Aufrufe: 1.152
  • IMG_0765.JPG
    IMG_0765.JPG
    119 KB · Aufrufe: 1.182
  • IMG_0767.JPG
    IMG_0767.JPG
    85,2 KB · Aufrufe: 1.180
G

Gast-YqYTX8

Guest
schönes Osterfrühstück :thumb1:

Wenn die Ananas und die Banane nicht so perfekt war - was sollst. Probieren geht über studieren. Beim nächsten Mal probierst was anderes aus - obwohl die Ananas vom Grill ja lecker sein soll, vielleicht hat was gefehlt.
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Schönes Frühstück, toll umgesetzt
 
OP
OP
emmeff

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
schönes Osterfrühstück :thumb1:

... obwohl die Ananas vom Grill ja lecker sein soll, vielleicht hat was gefehlt.

Hallo Maria,

danke.

stimmt schon, Ananas vom Grill ist lecker. Hier lag es aber an der Ware. Hinterher noch ein Stück frisch probiert, erinnerte eher an eine Steckrübe.
schade, aber das kann man von außen leider nicht sehen.

Gruß aus Ostfriesland

Martin
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse !:thumb2:

:messer:

Gruß Matthias
 

jokama

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sehr lecker schöner Brunch !!!
:respekt:
 

Janssen

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo Maria,

danke.

stimmt schon, Ananas vom Grill ist lecker. Hier lag es aber an der Ware. Hinterher noch ein Stück frisch probiert, erinnerte eher an eine Steckrübe.
schade, aber das kann man von außen leider nicht sehen.

Gruß aus Ostfriesland

Martin

Moin aus Jemgum,
aber riechen; reife Ananas riecht süßlich deutlich nach Ananas am -strunkansatz.

Grüße über die Ems
janssen
 
Oben Unten