1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Beef-Rolli

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von Jo Banane, 20. Juni 2010.

  1. Jo Banane

    Jo Banane Fleischzerleger 5+ Jahre im GSV

    Tach auch,

    heute kommen Freunde aus Erlangen, da wird gegrillt!

    War gestern in der Metro und habe aus dem aktuellen US-Beef-Angebot mal ein falsches Filet mitgehen lassen.

    Guckst Du:

    CIMG2867_1.jpg



    CIMG2868_2.jpg



    CIMG2869_3.jpg



    In Anbetracht der Tatsache, dass das falsche Filet ja aus dem etwas zäheren Schulterteil kommt, muss man sich was einfallen lassen, um es überhaupt grillbar zu machen. Habe mich daher dazu entschlossen, einen Rolbraten zu machen.

    Erstmal die Füllung aus Feta, getrockneten Tomaten, Oliven, S+P, Rosmarin, Thymian und Oregano:

    CIMG2870_4.jpg



    Dann das Fleisch geputzt (schon allein der Geruch beim öffnen der Folie war gigantisch...) und aufgeschlitzt. Füllung oben drauf

    CIMG2871_5.jpg



    und das ganze zum Paket geschnürt:

    CIMG2874_8.jpg




    So, um 16:00 uhr wird die Kugel angefeuert und gg 18:00 Uhr wird hoffentlich gefuttert. Bilder dann später...

    Bis dann

    CIMG2867_1.jpg



    CIMG2868_2.jpg



    CIMG2869_3.jpg



    CIMG2870_4.jpg



    CIMG2871_5.jpg



    CIMG2873_7.jpg



    CIMG2874_8.jpg

     
    Plumber gefällt das.
  2. Onkel

    Onkel Grillkönig

    Hi !!
    Das wird was !!:thumb1:
    Gruß
    Onkel:bana:
     
  3. OP
    Jo Banane

    Jo Banane Fleischzerleger 5+ Jahre im GSV

    so, weiter gehts.

    wie geplant gg 16:15 dann setup und braten auflegen:

    CIMG2875_9.jpg



    starttemperatur:

    CIMG2876_10.jpg



    nach ca 1,5 h bei konstanten 175°C GT, 62°C KT und kurzer Ruhe in Jehova:

    CIMG2878_11.jpg



    Das gesamte Ensemble mit Knoblauchsländer Spargel und selbstgemachtem Bärlauchpesto...

    CIMG2879_12.jpg



    und zum Dessert: Erdbeerkuchen mit Espresso und badischem Kirschwässerle:

    CIMG2881_13.jpg




    Entgegen aller Annahmen war das Fleisch erstaunlich zart. Hätte vielleicht noch etwas früher rauskönnen, war trotzdem weich und gut kaubar. Interessant war vor allem der Geschmack nach sattem Rind. Für nen Kilopreis von 8,50 EUR aber echt ein Geheimtipp.

    So, jetzt noch ein Schlummertröpfen und den Brasis ein bisschen beim Rumbolzen zusehen.

    CIMG2875_9.jpg



    CIMG2876_10.jpg



    CIMG2878_11.jpg



    CIMG2879_12.jpg



    CIMG2881_13.jpg

     
    Plumber gefällt das.
  4. Hades

    Hades Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    Feinstens,

    schaut prächtig aus, das inspiriert.

    Gretz

    Wolle
     
  5. Waldviertler

    Waldviertler Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Schaut gut aus, danke für die Anregung :prost:
     
  6. f-r-a-n-k

    f-r-a-n-k Grillkönig

    Sehr schönes falsches Filet.

    Frank
    :prost:
     
  7. Aries

    Aries Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Ganz neue Idee für falsches Filet

    Danke

    Schön geworden
     
  8. freddy_1976

    freddy_1976 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

  9. grisu71

    grisu71 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Sieht lecker aus.

    Hattest du Wasser in der Alu Schale?
     
  10. dersvennie

    dersvennie Fleischzerleger 5+ Jahre im GSV

    Und nächste mal das Fleisch bezahlen, dann kann mans mit besserem Gewissen essen... einfach "mitgehen lassen" kommt inner Metro nicht so gut :sonne::sonne:

    Edit sagt: Sieht aber SEHR lecker aus, Rindfleisch muss ich auch mal "Rollen"
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden