• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beer Can Chicken - Set up fürs EI

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
heute is nach nur 4 Tagen mein Bucht-EI eingetroffen, ging also recht fix :abfahrt: !!!
Leider is n bisl von der Beschichtung außen abgeplatz, der Feuerring hat n kleinen Riss und die Rollen vom Gestell sind etwas krum.....:x :ranting::burn::puke::finger:
Wird morgen sofort mit Bildern reklamiert....denk des mit dem Lack is net so wild (Minderung!!!) aber n neuer Feuerring sollt schon drin sein oder ?!
Aber ansonsten bin ich mehr als positiv überrascht...so gut verarbeitet hab ichs mir gar net vorgestellt :sun:!!!

Hat jemand erfahrung mit dem verbauten Thermometer? Schätzeisen oder genau?!

So zurück zum Thema:

Ich möchte morgen mein erstes BBC machen und bräuchte Rat fürs Eier Set up bitte :pray::
1. Wieviel Kohle, komplett durchglühen lassen oder wie oder was?!

2. Hab noch Buchenholzscheite und würd gern den Gockel etwas räuchern: Wie große und wieviel Stücke/Scheite (die Scheite die ich hab sind so ca 30X8 cm)?! Nicht dass es zu rauchig wird!!!

3. Wielang bei welcher Temperatur, denke low und soll wär ganz gut?!

Deflektor, Rostknecht und Auffangschale hab ich schon.....

N paar Drumsticks gibts au aber die pack ich dann einfach dazu.
Und wenn ich lust hab back ich danach noch Pizza....

Wäre super wenn Ihr mir helfen könntet, hab noch recht wenig Plan von dem ganzen eierschaukeln ;-)

Merci schon mal im Voraus !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast-JUhGDW

Guest
Punkt 1: In den meisten Fällen ist das Thermometer ein Schätzeisen. Manche hatten Glück.

Zum BBC: Auf keinen Fall die ganze Holzkohle durchglühen lassen. Die Hitze kriegst du nie mehr weg.

Anzünder rein...warten bis der aus ist, sonst qualmt es nämlich wenn du den Deckel zumachst.
Sobald die Kohlen angeglüht sind, Deckel zu und ab ca. 130 Grad einregeln.
Die Temperatur steigt dann noch weiter.
Zum Schluß alle Luken auf um ein wenig Röstaroma ans Henderl zu bringen.

Mit dem Holz kann ich dir nichts sagen. Wir benutzen die Schnipsel von Weber, die wir vorher einweichen.
 

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
10+ Jahre im GSV
Ich setze mich mal dazu. :tisch:
Ich habe seit einer Woche so ein Ei. Das Thermometer ist nicht der Renner.
Auf Deinen Bericht bin ich gespannt. Helfen kann ich Dir leider nicht, ich drück aber die Daumen daß es gut klappt.
Viel Spaß.
 
OP
OP
studioweber

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schon mal vielen Dank, jetzt bin ich n gutes Stück weiter :sun: !!!

Ich nehm übrigens diese Kohle (sind riesen Stücke drin --> ideal oder?!)

BBQ-Profi - Argentinische Holzkohle 15 kg

Zum Räuchern bräuchte ich noch Rat

WIE soll ich machen?!!!
Hab noch Buchenholzscheite und würd gern den Gockel etwas räuchern: Wie große und wieviel Stücke/Scheite (die Scheite die ich hab sind so ca 30X8 cm)?! Nicht dass es zu rauchig wird!!! Oder doch lieber Chips?!


Zum Thermometer: ich hab n Maverick ET-732. Das müsste ja gehen :grin:.

Auch hab ich noch n Rauchgasthermometer RT80, 0-500 Grad C Schaftlänge 150mm, Geh. 80mm Durchm

Rauchgasthermometer RT80, 0-500 Grad C Schaftlänge 150mm, Geh. 80mm Durchm. günstig online kaufen

Ich denke mit dem werde ich nachrüsten, was auch super is, der längere Fühler reicht tiefer in den Garraum rein 8-)...

Bin noch am überlegen ob ich das Schätzeisen auch als Sachmangel reklamier...bringen wirds wohl nix...bekomm dann halt n anderes Schätzeisen als Ersatzlieferung, was auch net viel bringt.
Aber n neuer Feuerring und n Gestell MUSS sein :whip:!!!!


Werd morgen wohl n paar nette Bilderchen machen und euch über meinen (hoffenltich glorreichen) Erstversuch im EI auf dem Laufenden halten
:essen::
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
...2. Hab noch Buchenholzscheite und würd gern den Gockel etwas räuchern: Wie große und wieviel Stücke/Scheite (die Scheite die ich hab sind so ca 30X8 cm)?! Nicht dass es zu rauchig wird!!!
..

Hallo,

das mit dem Holz klappt ganz gut... ich nutze die allerdings etwas kleiner... ca. 10cm lang und mit einer Kantenlänge von max. 4x4cm.
Die verteile ich dann in der Kohle und du wirst sehen, dass die dann nach und nach zünden / verkohlen... In Summe hab ich dann 4 -5 solcher Hölzchen drin. mehr könnte eventzell zu viel sein.
Beim Chicken... würde ich sagen, ist weniger mehr...
 
OP
OP
studioweber

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
...Hallo,das mit dem Holz klappt ganz gut... ich nutze die allerdings etwas kleiner... ca. 10cm lang und mit einer Kantenlänge von max. 4x4cm. Die verteile ich dann in der Kohle und du wirst sehen, dass die dann nach und nach zünden / verkohlen... In Summe hab ich dann 4 -5 solcher Hölzchen drin. mehr könnte eventzell zu viel sein. Beim Chicken... würde ich sagen, ist weniger mehr...


MERCI, das hilft mir weiter :grill:!!!

Wieviel Holzkohle würdet Ihr nehmen ?!

Der Gockel und die Drumsticks sind gruppt und mit Inject voll und warten auf morgen im Kühlschrank...
Hab mir auch noch ne leckere HOT-Babercue-Sauce zum glacen und dippen gemacht :devil:

:happa:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
studioweber

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
...Mit dem Holz kann ich dir nichts sagen. Wir benutzen die Schnipsel von Weber, die wir vorher einweichen....

Kannst mir das mal bitte genauer erklären?! Wieviele und wie verteilt?

Hab noch n paar Jack Daniels Schipsel irgendwo rumfahren....und irgendwie keinen Bock meine Holzscheite klein zu machen :zzz:

Hoffe ich stell mich nicht zu dämlich an :ballaballa:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
studioweber

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Es war der volle Erfolg, u.a. Dank Euch :gs-rulez::flagge2::kugel::tisch::tisch:!!!

Set up hat volle Kanne gefunzt!!!

An dieser Stelle vielen Dank :trinkbrüder::ola:!!!!!
Morgen gibts nen Treat mit Bildern....

S Thermometer hab ich nur kurz von oben eingesteckt, müßte aber passen, genauer Test folgt!!!!
Leider is es mir altem Schussel runtergefallen und hat nun n Riss im Glas :tätschel::hammer:
Ich fürchte ich muss n Neues bestellen....SAMMELBESTELLUNG?!

Die Kohle BBQ-Profi - Argentinische Holzkohle 15 kg das Beste was ich bis jetzt hatte...!!!!
Test kommt morgen hier: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/der-holzkohlenfred-fuer-blumentopfgriller.136926/page-4

In diesem Sinne gute nacht...muss meinen Schwipps ausschalfen...mussten heute ordentlich anstoßen (auf mein neues EI und dat neue Auto meiner GÖGA)

:tisch:
 

KaRa

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Thermometer bis 500 °C? Willste schmieden? Wichtiger erschiene mir eine bessere Spreizung der Skala im relevanten 100 - 300 °C Bereich.

ABER mal eine andere Sache: Habe auf der verlinkten Seite keine angabe zur Genauigkeit des Dingens gefunden. Könnte damit also ebenfalls ein Schätzeisen sein, oder irre ich mich da?

Gruß
KaRa
 
OP
OP
studioweber

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Thermometer bis 500 °C? Willste schmieden? Wichtiger erschiene mir eine bessere Spreizung der Skala im relevanten 100 - 300 °C Bereich.

ABER mal eine andere Sache: Habe auf der verlinkten Seite keine angabe zur Genauigkeit des Dingens gefunden. Könnte damit also ebenfalls ein Schätzeisen sein, oder irre ich mich da?

Gruß
KaRa

...ne schmieden will ich net (obwohl mans in dem Ding gut könnte ;-)) aber ich möchte im EI auch mal ne Pizza backen bei 300°C + X probier das mal bei nem Thermometer bis 300°C.....:lach:
Zur Genauigkeit: Hat das Ding schon in meinem ChinabüchsenSmoker und da hat es sehr gute Dienste geleistet....
Außerdem wird es in Heizungsanlagen verbaut und da schaut ja gelegentlich mal der TÜV und Schornsteinfeger drüber.....
Wenn ich nächstes mal das EI benutz werd ichs mit meinem MAV vergleichen und mal posten!!!

Greetz
 
G

Gast-JUhGDW

Guest
...ne schmieden will ich net (obwohl mans in dem Ding gut könnte ;-)) aber ich möchte im EI auch mal ne Pizza backen bei 300°C + X probier das mal bei nem Thermometer bis 300°C.....:lach:
Zur Genauigkeit: Hat das Ding schon in meinem ChinabüchsenSmoker und da hat es sehr gute Dienste geleistet....
Außerdem wird es in Heizungsanlagen verbaut und da schaut ja gelegentlich mal der TÜV und Schornsteinfeger drüber.....
Wenn ich nächstes mal das EI benutz werd ichs mit meinem MAV vergleichen und mal posten!!!

Greetz

Mir würde es ja schon reichen, wenn das Ding eine konstante Abweichung hätte, aber das verbaute im Ei ist eigentlich nur Deko.

Mal sehen, was deine Tests ergeben :)
 
Oben Unten