• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beiried im Atago

Skoon

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

am Wochenende war es endlich soweit, und ich hab den Atago mal eingeweiht. Dazu ein wunderschönes Beiried in den FT6. Halber Liter Most dazu, etwas Suppe, Rosmarin etc...

Habt ihr das schon mal gemacht? Mein Beiried ist jetzt trocken und hart wie eine Schuhsohle. Ich weiß nicht
ob der Atago, die Hitze so unterstützt. Oder ich schlicht das Ding zulange drinnen gelassen habe (2 Stunden), oder ich einfach zuviele Kohle (weber Kerntemp Fühler bei 65 Grad bei zwei Tests)genommen habe.

lg
Christian
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
was wolltest denn machen mit dem Beiried :woot:
auskochen ????
hmm .. nach 2 Stunden is des doch völllig ausglatscht, keine Frage, und der Atago macht gut Hitze
:weizen:
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
was hat das jetzt direkt oder indirekt mit einem Atago zu tun ?????
wennst ein Stück Fleisch in Flüssigkeit legst, wirds ausgekocht ... so wie Suppenfleisch halt ....
:weizen:
 

optimal

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Beiried nennt man auch "falsches Filet", ist kurzfaserig, zu behandeln wie ein Rinderfilet. Nix zum Schmoren, aber gut zum kurbraten/grillen! Grüße!
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Beiried nennt man auch "falsches Filet", ist kurzfaserig, zu behandeln wie ein Rinderfilet. Nix zum Schmoren, aber gut zum kurbraten/grillen! Grüße!
wo wird das so gehandhabt :woot:

bei uns is des a Beiried und des a FF

sind schon irgendwie gänzlich andere Stücke, oder ??

:weizen:
 
Oben Unten