1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Beratung Gasgrill

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von Iceman75, 20. April 2015.

  1. Iceman75

    Iceman75 Militanter Veganer

    Hallo zusammen,

    ich möchte mir gerne einen Gasgrill zulegen. Ich habe bist jetzt im Sommer so ca. 2-3mal im Monat gegrillt.
    Durch Job und Familie moistens am WE, da das anwerfen des Holzkohlegrills immer sehr zeitaufwendig ist.

    Daher jetzt die Entscheidung, Gasgrill.

    U.a habe ich den Grill aus der Lidl-Werbung gesehen. Landmann und der Preis ist auch sehr interessant. Leider möchte meine Frau einen schwarzen Grill haben. :-) Leider finde ich den im Internet nicht.

    Jetzt liebäugel ich ein wenig mit der Q-Serie von Weber. Mein Kumpel hat den Q-3200. Persönlich ist der mir etwas zu teuer und, aus meiner Sicht, für meine Zwecke etwas zu viel. (Max. 6-7 Personen bewirten)

    Sollte ich bei der Q-Reihe bleiben oder habt Ihr andere Tipps/Erfahrungen??

    Besten Dank.

    VG
    Ice
     
  2. reiterrud

    reiterrud Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Mit dem Q hast du sicher ein qualitätsprodukt für viele Jahre. Beim Q320 hast du auch 2 Brenner - aber mit dem Q220 würdest du wahrscheinlich auch auskommen. Ich sag immer - die Grillfläche kann nie gross genug sein.

    Rudi
     
  3. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

    Hallo Ice,

    Willkommen im GSV und viel Spaß hier.
    Alternative wäre evtl. noch der Napoleon TravelQ pro285.
    Fläche etwa vom Q2200 aber eben 2 Brenner.

    Gruß, Armin
     
  4. OP
    Iceman75

    Iceman75 Militanter Veganer

    Vielen Dank.

    Habe mir den Napoleon nochmal angschaut. Liegt preislich ca. 100€ über dem Q2200. Den Q2200 habe ich für 369€ gesehen.

    @reiterrud:

    Mit der Grillfäche hast Du natürlich auf jeden Fall recht. Aber es muss ja auch alles im preislichen Rahmen bleiben. Da ich (noch) nicht der Profigriller bin, wollte ich halt nicht zuviel investieren.
     
  5. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

  6. OP
    Iceman75

    Iceman75 Militanter Veganer

    Korrekt, such aber mit Gestell.
     
  7. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

  8. OP
    Iceman75

    Iceman75 Militanter Veganer

    Ansich kein blöder Gedanke. Aber würde doch lieber ein Komplettpaket kaufen wollen. :D
     
  9. OP
    Iceman75

    Iceman75 Militanter Veganer

  10. laeuan

    laeuan Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Hi,
    hab letztens im Prospekt des örtlichen Dehner Gartencenters noch folgendes Modell gesehen.
    http://www.dehner.de/garten-grills-...-mit-Stand-silber-grau-2406635/?ac=MN15165300

    Gibt's auch noch mit 3 Brennern und sieht auf den Bildern ganz brauchbar aus. Hab den Grill aber live auch noch nicht gesehen und kenne auch niemanden, der ihn hat.

    Nur so als Brainstorming :-)

    Bevor ich eine billige Grillstation von Landmann o.ä. kaufen würde, würde ich die Weber Q-Serie, den Napoleon Travel-Q oder den o.g. Dehner vorziehen. Aluguss ist meiner Meinung nach haltbarer als der China Stahl der Billig Grillstationen.

    Gruß

    Andi
     
  11. Dr. Hannibal Lecter

    Dr. Hannibal Lecter Grillgott 5+ Jahre im GSV

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden