• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bihun- Suppe

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo liebe Sportfreunde,
das Wetter lädt zur Zeit ja nicht wirklich dazu ein, draußen am Grill zustehen und etwas zuzubereiten:frier:
Die Alternative in dieser Jahreszeit ist daher eine schöne Suppe. Aber immer Eintopf möchte ich auch nicht haben... Erbsensuppe, Linsensuppe, Hühnersuppe... Das alles hatten wir schon die letzte Zeit:hmmmm:
Also wurde es gestern Abend Zeit für etwas anderes. Und da habe ich mir überlegt, dass es etwas schnelles, aber dennoch schmackhaftes geben sollte. Und die Wahl fiel auf eine Bihun- Suppe. Asiatisch geht bei uns zuhause immer, also warum nicht eine asiatische Suppe:-)

Und los geht´s:

Zutaten:
- 200 g Hühnerbrustfilet, in kleine Stückchen geschnitten
- 1 rote Paprika, in feine Streifen geschnitten
- 1 Möhre, in feine Streifen geschnitten
- 5 Mu- Err- Pilze, in heißem Wasser eingeweicht und in feine Streifen geschnitten
- 10 getrocknete Shiitake- Pilze, in heißem Wasser eingeweicht und in feine Streifen geschnitten
- 1 kleine Dose Bambussprossen, in Streifen
- 1/2 Bund Frühlingszwiebeln, nur das Grüne in Scheibchen geschnitten
- 100 g Glasnudeln, in heißem Wasser eingeweicht und zerkleinert
- 1,5 l Hühnerbrühe
- 1 TL Currypulver
- 6 EL Reiswein
- 3 EL dunkle Sojasauce
- 1 EL Reisessig
- 1/2 TL Sambal Oelek
- 3 EL Worcestersauce
- 2 EL Sesamöl
- 3 EL Austernsauce (nicht auf dem Bild)
- 3 EL Sweet- Chili- Sauce for Chicken (nicht auf dem Bild)
- 1 EL Speisestärke
- 3 EL helle Sojasauce
- Salz, Pfeffer

Zubereitung:
- das Fleisch in ganz kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Mehl, heller Sojasauce und 3 EL Reiswein gut vermengen
- alles mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren
- währenddessen das Gemüse wie o.g. vorbereiten
- nach 1 Stunde das Fleisch mit Marinade in einen kleinen Topf mit kochendem Wasser geben und das Fleisch gar kochen, mit einer Schaumkelle herausnehmen und beiseite stellen
- in einem Topf die Hühnerbrühe erhitzen, das gesamte Gemüse hinzufügen und ca. 10 min. köcheln lassen
- nach und nach alle Gewürze einrühren und noch einmal 5 min. köcheln lassen
- in einer Schüssel mit Frühlingszwiebelringen servieren und genießen


Und jetzt gibt es wieder ein paar Bilder. Hexenwerk ist das ja nicht, also ran an die Buletten... äähhhhh Suppe
:bilder:

20180203_150200.jpg
20180203_150955.jpg
20180203_151203.jpg
20180203_163637.jpg
20180203_164253.jpg
20180203_164346(0).jpg
20180203_165642(0).jpg
20180203_174702.jpg


Lecker war´s. Und durch das Sambal Oelek lässt sich der Schärfegrad gut dosieren:messer:
Heute ist mir irgendwie nach Kritharaki- Salat mit irgend einer Fleischbeilage... Also mal sehen.

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Anhänge

  • 20180203_150200.jpg
    20180203_150200.jpg
    570,4 KB · Aufrufe: 599
  • 20180203_150955.jpg
    20180203_150955.jpg
    332,8 KB · Aufrufe: 585
  • 20180203_151203.jpg
    20180203_151203.jpg
    355,7 KB · Aufrufe: 584
  • 20180203_163637.jpg
    20180203_163637.jpg
    619,7 KB · Aufrufe: 588
  • 20180203_164253.jpg
    20180203_164253.jpg
    359,8 KB · Aufrufe: 582
  • 20180203_164346(0).jpg
    20180203_164346(0).jpg
    320,6 KB · Aufrufe: 588
  • 20180203_165642(0).jpg
    20180203_165642(0).jpg
    484 KB · Aufrufe: 589
  • 20180203_174702.jpg
    20180203_174702.jpg
    353,8 KB · Aufrufe: 586

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
hach ja ....
irgendwann werd ich mir des auch mal zubereiten :D :D
total fein .. und ich ein totaler Suppenkasper ...
:thumb2:

:weizen:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Micha,

ein schönes Süppchen :thumb2:

Da hätte ich gern eine Schüssel voll gehabt
happa.gif

:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 511

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Sehr schön Micha! Bin neulich erst in Barterode an der Firma vorbeigefahren, wo die Bihunsuppe in Dosen abgefüllt wird... Selbstgemacht ist natürlich 1000x besser!
Ich werde nachher MuErr Pilze sammeln und diese mit einer Schmelzkäse-Sahne-Sauce essen. Nicht ganz so leicht wie deine Suppe ;-)
Gruß aus dem Solling!
 
OP
OP
Medicus13

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Bin neulich erst in Barterode an der Firma vorbeigefahren, wo die Bihunsuppe in Dosen abgefüllt wird...
Da bin ich früher auch gewesen, wenn das Bihun- Fest einmal im Jahr ausgerichtet wurde. Ich habe ja in Göttingen studiert, da war es nicht wirklich weit nach Barterode. Mit dem Fahrrad hingeradelt, das eigene Geschirr mitgenommen und für einen kleinen Obulus gemampft bis nichts mehr ging:essen!: Und danach sind wir immer noch an den kleinen Badesee gefahren. Der war zwar abgesperrt aber egal... Dort ein kleines Feuerchen gemacht und Stockwurst (Bratwurst an einem Stock ins Feuer gehalten) gegessen.
Ach, das waren doch schon schöne Zeiten:anstoޥn:

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Mittlerweile waren die mal insolvent, ich glaube sie produzieren aber noch. Aber ob besagtes Fest noch stattfindet - keine Ahnung. Bin da auch einige Male gewesen. Suppe essen bis es zu den Ohren rausgekommen ist. Dazu Bier und Blasmusik - sehr geil!
 

Metallschwein

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schon öfter gegessen und auch meist für gut befunden, aber nicht selber hergestellt.
Jetzt weiß ich wie es geht, super - und aussehen tut sie auch Klasse :thumb2:
Hat die den auch die leicht "angedickete" Konsistenz (sollte ja, durch die Stärke)?
:anstoޥn:
 

Huschdegutsel

Der, der Mäuse frittiert!
5+ Jahre im GSV
Die Suppe darf beim Besuch des Lieblingsasiaten nicht fehlen. Selbst hab ich die noch nie gemacht und reizt mich nach Deiner Darstellung ungemein. Ich höre nur schon wieder meine Frau : "Du hast 8 - 1 Liter Flaschen im Asialaden gekauft und brauchst von allem 1 Esslöffel, das Zeug steht doch jetzt wieder jahrelang im Schrank"o_O
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sehr schön.
Da kann man sich den Weg zum Chinamann getrost schenken.
 

Cremantus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Medicus13 @Utti ... und ich hätte geschworen, das Zeug kommt aus Chiang Kai-Shek... oder so :D . Gut, ich gebe zu, ich habe nie auf die Dose geschaut.
 

Grillhacker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
klasse Suppe...
grüßle
 
OP
OP
Medicus13

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hat die den auch die leicht "angedickete" Konsistenz (sollte ja, durch die Stärke)?
Nee Stefan, die Suppe ist nicht angedickt...
Da kann man sich den Weg zum Chinamann getrost schenken.
Die Suppe darf beim Besuch des Lieblingsasiaten nicht fehlen.
Ich glaube, Ihr verwechselt da etwas. Das ist nicht die Pekingsuppe, die man beim Chinesen serviert bekommt. Wenn Ihr die sucht, dann werdet Ihr hier bei meiner <<<Pekingsuppe>>> fündig. Die ist so ähnlich wie beim Chinamann:sun:

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

marcu

Plaudertasche
Herrlich, und so schön dokumentiert!
Jetzt habe ich beide Suppe auf Bookmark gesetzt.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Genial Micha :thumb1:
Die schaut wirklich extrem lecker aus :thumb2::thumb2: Absolut klasse !!
 

Metallschwein

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das ist nicht die Pekingsuppe, die man beim Chinesen serviert bekommt.
Da hast du natürlich recht, schau mal was ich gestern noch in meinen Vorräten gefunden habe - was auch immer indonesische Art daran sein soll
20180206_185344.jpg


Peitscht mich, gebt mir Tiernamen (ohh, hab ich ja schon :D), aber Micha hat mich so angefixt, das die gestern dran glauben müsste. Kommentar meiner Holden "Ist ja sogar essbar" - ich sag mal naja ging so - dementsprechend sollte einem Nachbau deines Rezeptes nichts mehr im Weges stehen.
 

Anhänge

  • 20180206_185344.jpg
    20180206_185344.jpg
    216,3 KB · Aufrufe: 364
Oben Unten