• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bin mal eben nach Indien

Hualan

Mr. Caveman
Hallo Sportsfreunde

Geschäftlich hat es mich wieder mal nach Indien, genauer gesagt nach Bhavnagar im Westen Indiens), verschlagen. Dies ist also KEIN Urlaubsbericht mit hübschen Fotos von Strand und Pool. Eigentlich war auch gar kein Bericht geplant. Ich hatte nur aus dem Taxi heraus, durch die verstaubten Seitenscheiben, mit dem Handy ein paar Bilder gemacht. Und dies auch nur, weil unser Sportsfreund @Utti gesagt hat ich soll n paar Fotos machen. Es kommen also haufenweise nichtssagende Bilder ohne Ordnung und ohne Motto oder "rotem Faden". Also eine gute Gelegenheit, Euch hier auszuklinken.


@Utti 's Wunsch sei mir Befehl, hier kommen die Bilder und vorher noch kurz der Reiseverlauf:

- Sonntag 6:00 Uhr Start von Saarlouis nach Luxemburg zum Flughafen
- Flug nach Frankfurt
- Weiterflug nach Delhi
- Weiterflug nach Ahmedabad
- Weiterfahrt mit dem Auto nach Bhavnagar (knapp 4 Stunden)
- Ankunft im Hotel am Montag frühen Nachmittag

- 3 Stunden auf's Ohr hauen und dann
- Abendessen mit den indischen Geschäftspartnern
- anschließend noch ein paar Mails beantworten
- Es ist jetzt Montag Abend 23:00 Uhr ……….. und endlich schlafen
- Am nächsten Morgen (Dienstag) frühstücken und Fahrt in das Werk des Indischen Geschäftspartners
- Betriebsrundgang und Meeting
- 13:00 Uhr Mittagessen und die ganze Tour zurück

- Fahrt mit dem Auto nach Ahmedabad
- Flug nach Delhi
- Flug nach München
- Flug nach Luxemburg
- Fahrt nach Saarlouis, Ankunft Mittwoch Vormittag ca. 10 Uhr

- Duschen, Umziehen, halbe Stunde Füße hochlegen und dann ins Büro
- 13:30 steht noch ein größeres Meeting an.

Aber jetzt die Bilder:

Außer dem Zwischenstopp in Delhi gibt es nur noch Bilder aus dem Auto heraus

IMG_3723.JPG

IMG_3727.JPG

Besonders zu beachten ist die ökologische Freilandhaltung der Rinder

IMG_3733.JPG

IMG_3739.JPG

IMG_3740.JPG


IMG_3742.JPG

IMG_3746.JPG

IMG_3747.JPG

IMG_3758.JPG

IMG_3759.JPG

IMG_3766.JPG

IMG_3767.JPG

IMG_3768.JPG

Heute ist Waschtag

IMG_3769.JPG

IMG_3774.JPG

IMG_3779.JPG


heute ist Markttag ……… vermutlich ist jeden Tag Markttag ……… außer Freitag, da ist Sonntag

IMG_3781.JPG

IMG_3782.JPG

IMG_3783.JPG

IMG_3786.JPG

IMG_3787.JPG

IMG_3789.JPG

IMG_3836.JPG

Die Autobahn

IMG_3839.JPG

IMG_3840.JPG

Die Schule ist aus und die Kids haben bei 37° C gute Laune

IMG_3850.JPG

Besonders beliebt zum Chillen ist bei den Kühen der Mittelstreifen der Autobahn

IMG_3854.JPG

Nein, beim Überqueren der Autobahn wird nicht nach rechts und links geschaut. Rinder haben Vorfahrt

IMG_3856.JPG

IMG_3857.JPG

IMG_3858.JPG

IMG_3861.JPG

IMG_3862.JPG

Wenn es mal etwas schleppend voran geht, kann man auch schon mal überholt werden

IMG_3865.JPG

IMG_3869.JPG

Ein(e) Geisterfahrer / Geisterkuh / Geistergeher ????

IMG_3870.JPG


Manchmal ist man auch selbst schon mal auf der Gegenfahrbahn unterwegs

IMG_3886.JPG

IMG_3909.JPG

Inder verhalten sich besonders im Straßenverkehr extrem ökonomisch. Da wird jeder Stauraum genutzt

IMG_3915.JPG

IMG_3916.JPG

ein neues Einkaufszentrum entsteht

IMG_3931.JPG

IMG_3951.JPG

Bemerkenswert auch die Einhaltung modernster Sicherheitsbestimmungen bei Gefahrguttransporten

IMG_3954.JPG

IMG_3955.JPG

Wir nähern uns Ahmedabad ……… es wird städtisch

IMG_3960.JPG

IMG_3962.JPG

Frage an den Fahrer:
Ich: "Warum halten wir hier?"
Fahrer: "Ich bekomme frische Wäsche gebracht"

Das verstehe ich, denn er hat schließlich letzte Nacht im Auto vor dem Hotel geschlafen …… aber wenige Kilometer vor dem Airport?

Ich: "Wir sind doch gleich da!"
Fahrer: "Ich hab eine Anschlussfahrt"

Tja, Fahrer in Indien wollte ich nicht sein.

IMG_3965.JPG

Weiter geht's. Die Sonne geht auch langsam unter.

IMG_3979.JPG

Ja, die Sonne geht unter ……… und die Erde geht auf ??? :hmmmm:

IMG_3983.JPG

Zum ersten mal in meinem Leben sehe ich wie die Erde auf geht !

Erde.png

Mittwoch Mittag, ich komme auf den Büro-Flur und werde von einem Kollegen begrüßt:

Er: "Oh, sie sind ja da! Wie war der Urlaub?"
Ich: "Super, hab den ganzen Tag am Pool gelegen und an Sie gedacht"
Er: "Wo waren Sie denn?"
Ich: "Indien"
Er: "Wollten sie nicht nach China?"
Ich: "Da fahre ich nächste Woche Samstag hin"
Er: "Sie haben es gut! Geschäftsführer müsste man sein"

:hmmmm: …..Ich werd nächste Woche Samstag auf dem Flug nach Beijing mal in Ruhe drüber nachdenken …

@Utti : Leider keine Fotos vom Essen und Pfeffer hab ich auch keinen mitgebracht
@Siegerlandgriller : Timo, somit auch leider keine Gabel für Dich

Ich hoffe, die gewaltige Bilderflut hat Euch nicht zu sehr gelangweilt. Ansonsten solltet Ihr Euch bei Daniel (Utti) beschweren.

Es grüßt

Euer Hualan :prost:
 

Anhänge

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch
Besonders zu beachten ist die ökologische Freilandhaltung der Rinder
Du hattest doch garantiert wieder ein Flank vor Augen...
Man Norbert. Ich hab's dir schon geschrieben: du bist ein Freak...
Ich möchte mit dir nicht tauschen wollen, aber dann gönn dir wenigstens nen Brenner in CN. Den sollte so eine Reise-Schinderei doch anwerfen ;-)
Hau rein, bis demnächst!
Gruß
Daniel
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch
Ach so, danke für die Eindrücke. Finde ich toll, dass du an mich gedacht hast. Die alte Nervensäge :-D
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
Ich hoffe, die gewaltige Bilderflut hat Euch nicht zu sehr gelangweilt.
Genau das Gegenteil ...
Solche Berichte und Bilder könnt ich mir stundenlang anschaun :wiegeil:
Herzlichen Dank deshalb :thumb2: Hoffe da kommen noch etliche Bilder dazu :-)
 
OP
OP
Hualan

Hualan

Mr. Caveman
Ach so, danke für die Eindrücke. Finde ich toll, dass du an mich gedacht hast. Die alte Nervensäge
:-) Ich denke doch immer an dich :-)

Genau das Gegenteil ...
Solche Berichte und Bilder könnt ich mir stundenlang anschaun :wiegeil:
Herzlichen Dank deshalb :thumb2: Hoffe da kommen noch etliche Bilder dazu :-)
Hallo Bernd
freut mich, dass du die Bilderflut ertragen hast und es dir sogar gefallen hat. Weitere Bilder gibt es aber leider nicht. Die Bilder, die ich noch habe sind Bilder von den Geschäftspartnern und von der Fabrik und die stelle ich hier aber nicht ein, sorry.
Gruss, Norbert :prost:
 

Suuluu

Hühnermoderator und Hühnerbeobachter
Klasse Fottos !

Danke dir fürs Zeigen.
:-)

und ja, ich würde da wirklich auch mal drüber nachdenken.

:prost:
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
Ohh schön,
irgendwie hat es was, wenn man sieht, es gibt doch noch Konstanten auf der Welt... :-)
Es hat sich in Indien, in den letzten 25 Jahren nicht so viel geändert...
Ok, ich hab keinen Ambassador auf den Bildern entdecken können, dafür ein paar mehr moderne Kleinwagen,
aber sonst, fast alles wie seinerzeit.

...Besonders zu beachten ist die ökologische Freilandhaltung der Rinder...
Das sollte den ambitionierten GSVler ja erfreuen,
allerdings sind die Rindviecher noch genauso dürr...
Die Milch und Fleischleistung lässt immernoch zu wünschen übrig. ;)

...heute ist Markttag …
Johh, direkt vom Erzeuger zum Verbraucher,
das ist bei uns auch wieder angesagt...

...Die Autobahn...
Fehlen nur die Ochsenkarren, Kamelgespanne und Elefantentransporte...
Mitten in New Delhi haben die mich am meisten beindruckt. :o

...Rinder haben Vorfahrt...
Eh klar, die sind ja auch heilig... :)

...Bemerkenswert auch die Einhaltung modernster Sicherheitsbestimmungen bei Gefahrguttransporten...
Ganz wichtig die offene Tür...
Das ist der Notausstieg, der darf nicht zugestellt werden. ;)


Tolle Bilder, die schöne Erinnerungen wecken,
neun Monate in dem Land haben bei mir doch bleibende Eindrücke/Erinnerungen hinterlassen.
Wobei Ahmedabad nun nicht mein Highlight war. ;)


grüssle
 

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Sonntag 6:00 Uhr Start von Saarlouis nach Luxemburg zum Flughafen(...)

(..) Ankunft Mittwoch Vormittag ca. 10 Uhr
- 13:30 steht noch ein größeres Meeting an.
An Deiner Stelle würd ich mich beim Betriebsrat beschweren..... :muhahaha:

Als Chef hat man es auch nicht leicht....

Gruß Stefan
 
OP
OP
Hualan

Hualan

Mr. Caveman
Ohh schön,
irgendwie hat es was, wenn man sieht, es gibt doch noch Konstanten auf der Welt... :-)
Es hat sich in Indien, in den letzten 25 Jahren nicht so viel geändert...
Ok, ich hab keinen Ambassador auf den Bildern entdecken können, dafür ein paar mehr moderne Kleinwagen,
aber sonst, fast alles wie seinerzeit.



Das sollte den ambitionierten GSVler ja erfreuen,
allerdings sind die Rindviecher noch genauso dürr...
Die Milch und Fleischleistung lässt immernoch zu wünschen übrig. ;)



Johh, direkt vom Erzeuger zum Verbraucher,
das ist bei uns auch wieder angesagt...



Fehlen nur die Ochsenkarren, Kamelgespanne und Elefantentransporte...
Mitten in New Delhi haben die mich am meisten beindruckt. :o



Eh klar, die sind ja auch heilig... :)



Ganz wichtig die offene Tür...
Das ist der Notausstieg, der darf nicht zugestellt werden. ;)


Tolle Bilder, die schöne Erinnerungen wecken,
neun Monate in dem Land haben bei mir doch bleibende Eindrücke/Erinnerungen hinterlassen.
Wobei Ahmedabad nun nicht mein Highlight war. ;)


grüssle
Hallo @ottob ,

die Kamelgespanne gibt es immer noch, ich war nur etwas zu langsam.
Wenn Du 9 Monate in Indien warst, dann kannst Du ja die Eindrücke sehr gut nachempfinden. Ich bin nur immer für einen Tag dort. Und das auch nur einmal im Jahr.

Dabei sind die Inder, die ich kennenlernen durfte ausgesprochen nette und sehr intelligente Leute mit denen man auch ausgezeichnet über das Weltgeschehen diskutieren kann. Auch die Fabrik unseres Geschäftspartners ist zwar indisch aber sehr aufgeräumt und qualitätsmäßig auf einem sehr guten Niveau. Die Eindrücke von der Straße spiegeln sich dort in keinster Weise wider. Auch das Essen, obwohl ausschließlich vegetarisch in dieser Region, ist sehr schmackhaft. Alkohol gibt es übrigens dort auch nicht.

Dennoch treibe ich mich lieber in China, Japan und Südostasien rum.
Gruß, Norbert :prost:

Klasse Fottos !

Danke dir fürs Zeigen.
:-)

und ja, ich würde da wirklich auch mal drüber nachdenken.
Ja, Augen auf bei der Berufswahl. Wie aber oben bereits geschrieben macht mir das richtig Spaß und Asien ist schon ein klasse Kontinent. Und auf die China-Reise in der kommenden Woche freue ich mich jetzt schon. Auch das wird anstrengend, 3 Tage China und von dort aus noch 3 Tage nach Bangkok. Danach ist man schon platt. Man wird ja nicht jünger :-)
Dennoch, so ein paar mal im Jahr nach Asien ist genau mein Ding .......... also alles richtig gemacht :-)
Gruß, Norbert :prost:
An Deiner Stelle würd ich mich beim Betriebsrat beschweren..... :muhahaha:

Als Chef hat man es auch nicht leicht....

Gruß Stefan
Hallo Stefan
genau das war meine Absicht .......... ich wollte Mitleid erregen und deshalb wird der Bericht hier zur Pflichtlektüre meiner Belegschaft :lach:
Gruß, Norbert :prost:

Wenn man sie jetzt auch noch essen dürfte :D.
Darf man leider nicht aber ganz ehrlich ............. so richtig Lust auf ein Steak hab ich da nicht bekommen. Ich hätte spontan jedenfalls in keines dieser Tiere reinbeißen wollen, so wie mir das manchmal bei uns ergeht, wenn Rinder auf der Weide stehen. Heilig oder nicht heilig :-)
Gruß, Norbert :prost:
 

Woidgriller

Mr. Zitat
so richtig Lust auf ein Steak hab ich da nicht bekommen. Ich hätte spontan jedenfalls in keines dieser Tiere reinbeißen wollen, so wie mir das manchmal bei uns ergeht, wenn Rinder auf der Weide stehen. Heilig oder nicht heilig :-)
Da hast du allerdings Recht :thumb2:.
"Lecker ausschaun" ist was anderes.
War ja auch ironisch gemeint :D.

Gruaß aus'm Woid
F.J.

P.S.
Was war eigentlich die Erdkugel o_O?
 

essengehen

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dankeschön fürs zeigen.
 

carmai24

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Norbert, danke für`s Einstellen der Imressionen und das :gefaelltmir:außerordentlich gut!

Viel Spaß auf Deiner China-Reise und denke daran :bilder:.
 

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Tolle Bilder - Danke!
 
Oben Unten