• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Birnen, Bohnen und Speck

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

dies ist ein typisches Gericht aus der nordeutschen Küche passend zur Jahreszeit.

01_Birnen.jpg


Die Birnen, sogenannte Kochbirnen.
Sehr fest und roh nicht zu genießen.

02_Bohnen_mit_Bohnenkraut.jpg


Bohnen und Bohnenkraut aus dem Garten.

03_Speck.jpg


Der durchwachsene Speck wird in kaltem Wasser aufgesetzt und dann 30 Minuten gekocht.

04_Bohnenkraut_zum_Speck.jpg


Dann kommt Bohnenkraut

05_Bohnen_dazu.jpg


und die Bohnen dazu. Das wird für weitere 30 Minuten gekocht.

06_Birnen_reinsetzen.jpg


Dann zum Abschluss die Birnen und weitere 15 Minuten Garzeit.

07_fertig.jpg



08_Tellerbild.jpg


Das rechts auf dem Teller sind blaue Kartoffeln aus dem Garten.
Die haben beim Garen leider fast die gesamte Farbe verloren.

09_Detail.jpg


Für uns ein sehr passendes Gericht.
Ich habe nur die Fotos gemacht und gegessen.
Lecker gekocht hat meine Frau.

:prost:
 

Anhänge

  • 01_Birnen.jpg
    01_Birnen.jpg
    98,9 KB · Aufrufe: 509
  • 02_Bohnen_mit_Bohnenkraut.jpg
    02_Bohnen_mit_Bohnenkraut.jpg
    169,7 KB · Aufrufe: 464
  • 03_Speck.jpg
    03_Speck.jpg
    102,9 KB · Aufrufe: 456
  • 04_Bohnenkraut_zum_Speck.jpg
    04_Bohnenkraut_zum_Speck.jpg
    111,2 KB · Aufrufe: 427
  • 06_Birnen_reinsetzen.jpg
    06_Birnen_reinsetzen.jpg
    137,2 KB · Aufrufe: 434
  • 05_Bohnen_dazu.jpg
    05_Bohnen_dazu.jpg
    159,8 KB · Aufrufe: 439
  • 07_fertig.jpg
    07_fertig.jpg
    145,5 KB · Aufrufe: 413
  • 08_Tellerbild.jpg
    08_Tellerbild.jpg
    139,4 KB · Aufrufe: 409
  • 09_Detail.jpg
    09_Detail.jpg
    128,1 KB · Aufrufe: 408

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Das ist eine interessante Kombination, kann ich mir aber gut vorstellen, passt auch hervorragend zur kühlen Jahreszeit. Schönes Rezept und tolle Dokumentation.

Schönen Tag wünscht Silvia
 

DarkRoast

Simplicissimus
10+ Jahre im GSV
Servus Torsten,

die Kombination wär mir nicht eingefallen, aber das klingt spannend! :thumb2:

Muß ich demnächst einmal probieren, ich hoffe ich bekomme bei uns überhaupt sowas ähnliches wie Kochbirnen...

Herzlichst
Walter
 

Luse

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Uih, lecker.
Das muss ich mal probieren, ich habe mal Blutwurst, Kartoffe-Pü und Birnen gemacht, aber noch nicht mit Speck.
Merken.
Speck .:messer:

Bei uns gibt es auch keine Kochbirnen, aber Viezbirnen, anderswo Mostbirnen genannt, das geht sicher auch, wenn es nicht sogar das Gleiche ist...
 

Kernisch

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Für uns Hessen sieht das ungewöhnlich aus... aber wir sind ja offen für neues;-)
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Klingt interessant :thumb2:. Ich habe mal ein Bookmark gesetzt;).
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Das klingt im ersten Moment für mich sehr ungewöhnlich :hmmmm:
Werden die Birnen richtig weich? Das obere Drittel schaut ja noch aus dem 'Sud' heraus.
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Das wäre glaub ich nix für mich!!

Ich nehme Bohnen mit Speck und aus der Birne bitte einmal Bitne Helene zum Dessert :D

Danke fürs Zeigen, denn regional ist genial!!!
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Moin Torsten,
das ist ja mal eine ganz interessante Kombination, habe ich so noch nicht gesehen! :thumb2:
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Servus Torsten

das habe ich so noch nicht gesehen. Ich wusste auch gar nicht, dass es Kochbirnen gibt.

Aber da sieht man mal, wie unterschiedlich in den verschiedenen Regionen Deutschlands gegessen wird.

Ich finde es große Klasse, dass Du uns dieses Gericht hier vorstellst :daumenzwinker:
 

asphalt

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das ist bei uns im Norden ein großer Klassiker.
Sehr lecker, weil er alle Geschmacksrichtungen beinhaltet.
Außerdem erinnert er an die Kindheit, was immermehr zählt.
Hier unsere Interpretation:
food (49).jpg
 

Anhänge

  • food (49).jpg
    food (49).jpg
    58,6 KB · Aufrufe: 343

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich habe schon oft davon gehört, aber noch nie selber gegessen.
Das würde ich aber sehr gerne mal probieren.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Ich nehme Bohnen mit Speck und aus der Birne bitte einmal Bitne Helene zum Dessert :D
Für mich bitte auch genau so ;)

Aber wie schon oft hier geschrieben ... interessant ist es allemal und vielen Dank fürs zeigen :thumb2:
 
Oben Unten