• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

BK Regal 590 Pro 2019 - Aufbau und Einweihung

pfalzsven

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

letztes Wochenende habe ich eine doch deutlich größere Veränderung bei meinem/unserem Hobby erfahren dürfen an der ich euch teilhaben lassen möchte. Eingezogen ist ein BK Regal 590 Pro der aktuellen 2019er Serie.

Warum der?

Da muss ich etwas weiter ausholen. Eigentlich war ich immer der typische "es-muss-irgendwie-Glut-dabei-sein- dass-es-Grillen-ist-Anhänger". Angefangen habe ich 2011 mit einer klassischen 57er Weberkugel (die, zur absoluten Freude meiner Frau, bereits ein halbes Jahr vor dem tatsächlichen Einzug in das Haus in der Wohnung rumstand. Was man schonmal hat, das hat man...:D). Die Sportgeräte haben sich im Lauf der Jahre immer wieder verändert: Chinasmoker dazu, Chinasmoker weg, Rösle-Kugel dazu, Weber Performer dazu, Weber Kugel weg....der normale Wahnsinn den viele hier ja kennen.

Gasgrillen war irgendwie immer ein NoGo, einerseits wegen der o.g. Glut-muss-Thematik, aber auch irgendwie (eigene und vor allem der Holden) Unsicherheit hinsichtlich dem Umgang generell mit Gas und Gasflaschen.

Im Sommer 2018 begab es sich dann dass wir statt dem üblichen Pauschalurlaub mit ein paar Freunden ein Ferienhaus in Südfrankreich gemietet haben, und der vom Vermieter bereitgestellte Grill war natürlich ein Gasi.

Nachdem die Männer sich zunächst skeptisch dem Grill genähert haben (selbstverständlich mit Bier bewaffnet, man weiss ja nicht was so alles an einem Gasgrill passieren kann!), hat sich selbiger recht schnell als doch irgendwie praktisch dargestellt: anschalten, nochmal weg Bier zischen und dann irgendwann wenn man lustig ist was drauflegen. Sehr einfach eigentlich. (Dass man die Gasflasche selbst zwischendurch zudrehen kann bzw. SOLLTE war uns nicht wirklich bewusst. Ist in Südfrankreich aber scheinbar auch keine Gepflogenheito_O).

Nach dem Urlaub ist das Thema Gasgrill dann erstmal wieder aus dem Blickfeld verschwunden, bis wir Anfang Dezember auf einer Winter-Gartenparty mit Gasgrill eingeladen waren. Ich hatte dann Gelegenheit mich mit dem Gastgeber etwas länger über das Thema zu unterhalten, und ihm gelang es auch meiner Frau etwas die Ängste wegen dem Gasflaschenthema zu nehmen.
Also Erlaubnis und Attacke!!! :weizen:

Und warum genau der BK Regal 590 Pro?

Wenn ich in der Vergangenheit mal hier über Gasgrills gelesen habe, dachte ich immer "Hui, so eine echte Sizzle-Zone für Steaks wäre ja schon super! Also wenn irgendwann Gasgrill dann definitiv Napoleon!".

Beim Einholen der ersten Infos hier im GSV kommt beim Gasgrillen ja dann doch recht schnell der Querverweis auf die Oberhitzegrills. Als Steak-Freund dachte ich mir "sowas kannste ja mal als Einstieg in die Gasgrillerei nutzen", und plötzlich stand der Obi-OHG (damals gerade für 250 EUR im Angebot) auf der Terrasse.

Ohne den Druck der Sizzle-Zone habe ich mir dann beim Händler vor Ort die Grills angeschaut und befummelt, und die Entscheidung ist für BK gefallen. Er gefällt mir persönlich einfach besser, und es war eine "Bauch"-Entscheidung (die BK-Haube ist schon seeeehr bauchig und passt somit bestens zu mir :D).

Das 2019er-Modell ist es geworden weil ich
a) beim Händler vor Ort kaufen wollte UND dieser
b) keine 2018er Modelle mehr hatte.

Also hingefahren zu ihm letzten Samstag und eingeladen das Ding (jetzt endet das Gesabbel und die Fotolovestory startet endlich!)

Mit einem Touran war der Transport kein Problem. Zitat meines Helfers: da hätten wir ja den Gassmoker auch noch mitnehmen können"

IMG_20190202_105351.jpg



Das Bewegen des 100-Kilo-Pakets macht durstig. Also viel trinken zwischendurch!

IMG_20190202_115038.jpg



Karton auf, alles soweit sauber verpackt, erstmal alle Teile munter im Wohnzimmer verteilt. Grausam war dann die Suche nach dem Schraubenpaket, nach ca. 10 Minuten haben wir es dann an einem der Seitenteile des Unterschranks entdeckt

IMG_20190202_120134.jpg



Unterboden und Seitenteile gingen recht schnell zusammen

IMG_20190202_131742.jpg



Korpus bereit.....

IMG_20190202_133744.jpg



...und dann die Montage der Seitenteile. Hier kam dann der erste DEUTLICHE Frustmoment, die Schrauben eigentlich zu kurz (und sahen nach mehreren Versuchen auch gleich entsprechend aus) und das Gegenblech der Seitenteile zu biegsam für die laut Anleitung angedachte Montageart.:mad:

IMG_20190202_145604.jpg



Also unter lautem Fluchen schnell in den nächsten Baumarkt und das folgende Zubehöhr gekauft mit dem die Seitenteile dann in einer Minute bomben fest drangeschraubt waren

IMG_20190202_153712.jpg



Erster Test ob die Seitenteile auch für die gedachte Nutzung geeignet sind: check!

IMG_20190202_160509.jpg



Das Zündkabel für den Seitenkocher hängt irgendwie etwas einsam in der Gegend rum, aber das gehört wohl so.....

IMG_20190202_162453.jpg



Stahl überall

IMG_20190202_162805.jpg



Und fertig. Haube zu

IMG_20190202_163153.jpg



Und Haube auf

IMG_20190202_164721.jpg



Jetzt raus ins Freie und die Gasflasche rein. Seit ich mich mit Gasgrills beschäftige bin ich glaube ich der neue beste Kunde von GOK. Aber es beruhigt mich irgendwie etwas das ganze Sicherheitsgedöns

IMG_20190202_172429.jpg



Da hat er nun sein Plätzchen gefunden, links daneben der Obi-OHG auf gammeligem Bekväm

IMG_20190202_172449.jpg



Dann mal testweise alles gezündet (natürlich nur kleine Flamme). Soweit ganz in Ordnung lediglich der linke Brenner hat etwas gefaucht, den werde ich mal reinigen demnächst.

IMG_20190202_173010.jpg



Blaues Licht

IMG_20190202_174210.jpg


Mehr Bilder mag er wohl hier nicht, ich antworte dann mal gleich selbst zum Thema Temperatur und Erstvergrillung
 

Anhänge

  • IMG_20190202_105351.jpg
    IMG_20190202_105351.jpg
    350,6 KB · Aufrufe: 176
  • IMG_20190202_115038.jpg
    IMG_20190202_115038.jpg
    216,7 KB · Aufrufe: 177
  • IMG_20190202_120134.jpg
    IMG_20190202_120134.jpg
    268,1 KB · Aufrufe: 197
  • IMG_20190202_131742.jpg
    IMG_20190202_131742.jpg
    214,9 KB · Aufrufe: 192
  • IMG_20190202_133744.jpg
    IMG_20190202_133744.jpg
    229,7 KB · Aufrufe: 188
  • IMG_20190202_145604.jpg
    IMG_20190202_145604.jpg
    145,1 KB · Aufrufe: 190
  • IMG_20190202_153712.jpg
    IMG_20190202_153712.jpg
    159,4 KB · Aufrufe: 185
  • IMG_20190202_160509.jpg
    IMG_20190202_160509.jpg
    304,2 KB · Aufrufe: 190
  • IMG_20190202_162453.jpg
    IMG_20190202_162453.jpg
    245 KB · Aufrufe: 198
  • IMG_20190202_162805.jpg
    IMG_20190202_162805.jpg
    210 KB · Aufrufe: 195
  • IMG_20190202_163153.jpg
    IMG_20190202_163153.jpg
    240,1 KB · Aufrufe: 191
  • IMG_20190202_164721.jpg
    IMG_20190202_164721.jpg
    299,3 KB · Aufrufe: 187
  • IMG_20190202_172429.jpg
    IMG_20190202_172429.jpg
    234,3 KB · Aufrufe: 189
  • IMG_20190202_172449.jpg
    IMG_20190202_172449.jpg
    325,9 KB · Aufrufe: 189
  • IMG_20190202_173010.jpg
    IMG_20190202_173010.jpg
    250,5 KB · Aufrufe: 190
  • IMG_20190202_174210.jpg
    IMG_20190202_174210.jpg
    211,3 KB · Aufrufe: 193
OP
OP
pfalzsven

pfalzsven

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Und weiter mit dem Temperatur-Test: nach ein paar Minuten "normaler" Hitze etwas runtergekühlt und dann Vollgas mit allen 5 Hauptbrennern (Außentemperatur 6 Grad):

200 Grad nach 5 Min

IMG_20190202_174606.jpg



325 Grad nach 10 Min :eek:

IMG_20190202_175134.jpg



350 Grad nach 15 Min :eek::eek:

IMG_20190202_175450.jpg



Und am Ende angelangt nach knapp über 20 Min. Ich denke Brennerprobleme habe ich keine bei meinem Exemplar :D

IMG_20190202_175850.jpg



Und Glut hat man ja auch. Halt irgendwie anders als beim Weber....:metal:

IMG_20190202_175946.jpg



Zur Inbetriebnahme sollte es Pizza sein (wenn man schonmal die Temperatur hat). Die ursprünglich angedachten Steaks sind eine Woche vorher schon auf den OHG geraten. Hoppla.

IMG_20190202_180347.jpg


Der Pizzastein wurde nach 20 Min (glaube ich) mit 330 Grad gemessen, das gehört wohl so

IMG_20190202_183000.jpg



Vorher 1

IMG_20190202_183236.jpg



Vorher 2

IMG_20190202_184036.jpg



Und 1 und 2 nach 4,5 Min Grill. Traumhaft!

IMG_20190202_184703.jpg



Nur noch ein paar Bilder:

IMG_20190202_184818.jpg



IMG_20190202_190155.jpg



IMG_20190202_190158.jpg



IMG_20190202_191853.jpg



IMG_20190202_191857.jpg



IMG_20190202_191934.jpg



Mein erstes Fazit:

Traumhaftes neues Sportgerät. Wenn der Frust beim Aufbau mit den Seitenteilen nicht gewesen wäre eine glatte 1 von mir, so eine 1-.

Die Pizzen waren sensationell. Wobei dies mein komplett erster Pizza-Versuch am Grill war, im Nachhinein ärgere ich mich meinen Pizzaaufsatz am Weber nur für BBQ genutzt zu haben. Allerdings muss meine Frau noch üben was die Teigherstellung betrifft :devil:. Aber das wird sicher auch noch...

Gerne raus mit Fragen oder Kommentaren, viele Grüße aus der Pfalz!
 

Anhänge

  • IMG_20190202_174606.jpg
    IMG_20190202_174606.jpg
    160,7 KB · Aufrufe: 190
  • IMG_20190202_175134.jpg
    IMG_20190202_175134.jpg
    181,6 KB · Aufrufe: 185
  • IMG_20190202_175450.jpg
    IMG_20190202_175450.jpg
    200,9 KB · Aufrufe: 186
  • IMG_20190202_175850.jpg
    IMG_20190202_175850.jpg
    159,2 KB · Aufrufe: 188
  • IMG_20190202_175946.jpg
    IMG_20190202_175946.jpg
    91 KB · Aufrufe: 184
  • IMG_20190202_180347.jpg
    IMG_20190202_180347.jpg
    158,7 KB · Aufrufe: 186
  • IMG_20190202_183000.jpg
    IMG_20190202_183000.jpg
    83,5 KB · Aufrufe: 177
  • IMG_20190202_183236.jpg
    IMG_20190202_183236.jpg
    234,7 KB · Aufrufe: 188
  • IMG_20190202_184036.jpg
    IMG_20190202_184036.jpg
    312,2 KB · Aufrufe: 177
  • IMG_20190202_184703.jpg
    IMG_20190202_184703.jpg
    195,1 KB · Aufrufe: 186
  • IMG_20190202_184818.jpg
    IMG_20190202_184818.jpg
    374,1 KB · Aufrufe: 184
  • IMG_20190202_190155.jpg
    IMG_20190202_190155.jpg
    317,6 KB · Aufrufe: 184
  • IMG_20190202_190158.jpg
    IMG_20190202_190158.jpg
    327,2 KB · Aufrufe: 192
  • IMG_20190202_191853.jpg
    IMG_20190202_191853.jpg
    373,7 KB · Aufrufe: 173
  • IMG_20190202_191857.jpg
    IMG_20190202_191857.jpg
    289,2 KB · Aufrufe: 180
  • IMG_20190202_191934.jpg
    IMG_20190202_191934.jpg
    263,3 KB · Aufrufe: 174

Mediumtom

Vegetarier
Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem neuen Sportgerät.
Die Pizzen schauen schon mal super aus.

Viele Grüße
Thomas
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr schöner Grill.
Hätte ich einen OHG s att Sizzle, käme der bei mir auf jeden Fall in die engste Wahl.
Viel Spass damit und lass Bilder sprechen :thumb2:
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Na dann mal Glückwunsch zum neuen Sportgerät. Alles richtig gemacht und schöne Einweihung ... :thumb2:

Freu mich schon auf weitere Berichte. :thumb1:
 

abra

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Servus

geile Pizzen :wiegeil:
gell, Du hast die Pizzasteine erhöht auf den Ikea Deckelhaltern ?
um näher unter dem Deckel zu kommen ?
gute idee :thumb2:

Der Grill ist natürlich auch :wiegeil:,
ich denke, ich hätte den selben als 2018er....wenn es bei mir nicht ein anderer geworden wäre :hmmmm:


viel Spass mit dem Teil, und immer her mit Bildern und Vergrillungen.

Grüße zurück, auch aus der Pfalz :v:

Woher ungefähr genau ? :D
 
OP
OP
pfalzsven

pfalzsven

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Zur Erhöhung mit den Rib... äääääh Deckelhaltern wird man ja quasi genötigt wenn man hier etwas querliest was Pizza betrifft. Ich ärgere mit nur dass ich 30-cm-Steine genommen habe, habe dann gesehen dass es von Moesta welche mit 36,5 cm gibt. Aber man will sich ja auch zukünftig noch was zum Geburtstag wünschen :D


Grüße zurück, auch aus der Pfalz :v:

Woher ungefähr genau ? :D

So ungefähr ganz in der Nähe der großen Stadt mit der großen Firma mit den großen Schornsteinen :D
 

abra

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
So ungefähr ganz in der Nähe der großen Stadt mit der großen Firma mit den großen Schornsteinen
Du bist also für mich ein Nachbar ? :v::v::v:
Ich ärgere mit nur dass ich 30-cm-Steine genommen habe
Cool, dann bring die rüber, ich nehme sie in Zahlung und Du kaufst größere :D

Ich habe nur einen 08/15 Stein und noch nicht viel Pizza gemacht auf dem Gasgrill,
daß soll sich 2019 aber ändern :thumb2:
 
OP
OP
pfalzsven

pfalzsven

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Wenn das mit den Pizzasteinen ernst gemeint ist könnten wir da tatsächlich in Geschäft kommen. Die größeren Steine reizen mich schon, die Gattin allerdings würde mich kaltmachen. Also unauffälliger Tausch ohne ihre Kenntnis.:D

Würde dir ja ne PM schreiben, kann ich ja aber noch nicht. Vielleicht stelle ich doch noch ein paar Bilder von OHG-Steaks rein um auf Beiträge zu kommen...
 

abra

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wenn das mit den Pizzasteinen ernst gemeint ist könnten wir da tatsächlich in Geschäft kommen.
Aber natürlich war es Ernst gemeint .

Gerne machen wir einen unauffälligen Deal uff de Gass :D

Und dass mit der Anzahl an Beiträgen geht sehr schnell - wenn man nur will - , da habe ich keine Bedenken :v:
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus

geile Pizzen :wiegeil:
gell, Du hast die Pizzasteine erhöht auf den Ikea Deckelhaltern ?
um näher unter dem Deckel zu kommen ?
gute idee :thumb2:
Der Grill ist natürlich auch :wiegeil:,
ich denke, ich hätte den selben als 2018er....wenn es bei mir nicht ein anderer geworden wäre :hmmmm:
viel Spass mit dem Teil, und immer her mit Bildern und Vergrillungen.
Grüße zurück, auch aus der Pfalz :v:
Woher ungefähr genau ? :D

Gräm dich nicht, deiner (unserer) ist auch sehr geil.
Die Schwedenerhöhung für Pizza habe ich ehrlich gesagt noch nie benutzt in dem Grill. Dafür BB und bisher wurden die auch immer sehr gut. Vielleicht sollte man das mal testen.. :hmmmm:
 
OP
OP
pfalzsven

pfalzsven

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Das mit dem BB liest man ja auch öfter, ich habe mich aber für das "erste Mal" bewusst dagegen entschieden. Voller Euphorie (okay, eher voll des Weizens wegen) hätte ich Bedenken gehabt dass beim dann ja notwendigen Drehen irgendwas schief läuft. Man will sich ja vor den Gästen nicht blamieren (okay, eigentlich wäre der Verlust einer Pizza unerträglich gewesen da wir alle Hunger hatten wie die Sau). So ist bei insgesamt 6 Pizzen lediglich eine Olive ungeplant auf dem Rost gelandet
 

SomQ

Veganer
Schönes Gerät!
Kannst du noch ein Detailbild von der hinteren Befestigung der Brennertubes machen? Das sieht gesteckt aus. Hab einen BK Sovereign bei den ich nach einem Jahr intensiver Nutzung die Tubes reinigen wollt... aber bei mir sind die Dinger verschraubt! Und was soll ich sagen, komplett verzundert. Keine c Chance die nochmal zu lösen. Werde ich beim nächsten Kauf berücksichtigen.
 

Tequila73

Vegetarier
Sehr schönes Gerät, gerade als Edelstahl-Variante...war lange Zeit mit einer meiner Favoriten, aber da ich keinen OHG habe und ich Steaks liebe, flog er quasi auf der Zielgeraden raus...viel Spaß damit...übrigens ist die Idee für die Pizzaerhöhung gut...habe bisher mit BB die Pizzen gemacht und wollte schon die Stövchen holen, die hier im Forum dafür angepriesen werden...
 
Oben Unten