• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Blauleng auf dem Zedernholzbrettle

Grill-Fux

Veganer
Ich habe ja angekündigt dass ich noch ein passendes Bildchen zum Thema Fisch hätte ...
Dann muss ich mal schauen ob ich das Bild mit dem verkohlten Zedernholzbrettchen mit Heilbutt noch finde .... :o
Allerdings war es kein Heilbutt, der fast verkokelt wäre, sondern ein Blauleng. Auch ein sehr leckerer Fisch!
Kurz die Randdaten...
Ort und Termin: Cuxhaven Nordsee dieses Jahr Anfang August im Urlaub
Grillgerät: Landmann Lavastein Gasgrill
Grillgut: Filet vom Blauleng auf dem Zedernholzbrettle frisch vom Fischladen am Hafen
Ergebnis: Fantastisch :thumb2:
Der Fisch wurde nur etwas gesalzen und gepfeffert und dann aufs Brettle, das natürlich zuvor gewässert wurde, gelegt und dann ab in den vorgeheizten Grill bei kleinster Stufe.
image.jpg


Nach kurzer Zeit sah das dann schon sehr vielversprechend aus...
image.jpg


Der dicke Rauch, der unter dem Brettle hervorkam hat mich aber schon etwas irritiert :pfeif:
So sah dann das ehemals intakte Zedernholzbrettle danach von unten aus

image.jpg


Puhhhh das war knapp. Es hätte wohl nicht viel gefehlt, dass der Blauleng auch so eine Farbe angenommen hätte :(
Aber ich kann euch beruhigen... Es ging alles gut aus. Der Fisch hat fantastisch geschmeckt. Und wir mussten auch die Feuerwehr nicht bemühen :-)

Ich vermute
A. weil's pressiert hat (wir hatten es eilig) war das Brettle nicht lange genug gewässert.
B. und der Grill war selbst auf kleinster Stufe noch zu heiß

Aber egal, wie gesagt der Fisch war ein kulinarisches Highlight unseres Nordsee-Urlaubs. Zum Heilbutt-Grillen sind wir dann aber nicht mehr gekommen. Wegen des eher schlechten Wetters sind wir vorzeitig wieder Richtung Süddeutschland gefahren. Heilbutt vom Brettle steht aber für kommenden Sommer auf dem Plan...

In diesem Sinne ... Genießt noch mal die letzten Sommertage dieses WE am Grill... Für morgen stehen bei uns Ribs aus dem DO auf dem Programm.
André
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    225 KB · Aufrufe: 704
  • image.jpg
    image.jpg
    214,5 KB · Aufrufe: 679
  • image.jpg
    image.jpg
    280,2 KB · Aufrufe: 669

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo @Grill-Fux ,

ich sag mal: eine wirklich solide Arbeit mit einem Lava-Grill.
chapeau-bas.png


Wie Du ja selbst festgestellt hast, warst Du etwas zu hoch mit der Hitze: das sieht man am Eiweis des wo ausgetreten ist :D am Photo.
Überleg' Dir mal eine Möglichkeit etwas früher zu entkoppeln bzw. dreh' den Gasi früher ganz ab und lass in der Restwärme nachziehen.
 

Anhänge

  • chapeau-bas.png
    chapeau-bas.png
    1,4 KB · Aufrufe: 576
Oben Unten