• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Brauche eure Hilfe für einen Pizzateig

Daniel196

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo ihr verrückten

Ich würde gerne mal von euch wissen welchen Pizzateig man gut ohne eine Küchenmaschine machen kann habe nur ein Handrührgerät oder die Hände !? Einen HBO habe ich auch nicht also Sie soll in den Backofen! Was könnt ihr mir da für ein Rezept empfehlen ? Hab schon mal hier nach Rezepten geschaut steht aber nix dabei ob die sich auch so gut herstellen lassen! Ich danke euch schon mal im Voraus für eure Hilfe!
Daniel
 
OP
OP
Daniel196

Daniel196

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ok dann werd ich mir mal ein Rezept raussuchen und mal in die Tat umsetzen
 

Schnitzelkauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wenn du genug Ausdauer hast geht das auch per Hand.
Du musst nur so lange kneten bis du den Teig so auseinander ziehen kannst als wuerde es wie eine Kaugummiblase aussehen.
 

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
1kg Mehl
600 ml warmes Wasser
1 EL Salz
1 Würfel Hefe
1 EL Olivenöl
Mehl in eine große Schüssel geben, eine Mulde bilden,
Hefe darüber bröseln, Salz am Rand dazu geben, Wasser zugeben und mit der Hand schnellstmöglich vermischen und verkneten.
Der Teig muss in eine homogene Masse geknetet werden und zum Schluss das Olivenöl unterkneten.
Der Teig muss sich leicht von der Schüssel lösen und eine gefühlt seidige Oberfläche haben.
Den Backofen auf 250 Grad vorheizen, ich habe eine extra Pizzastufe mit Unterhitze und Heißluft.

30 Minuten gehen lassen, dann in drei bis vier Teile schneiden und zu einem erst runden und dann später zu einem flachen Fladen formen, Teig mit Tomaten Sosse und Käse belegen. Nach belieben Schinken, Pilze, usw. auflegen. Nicht zu viel!
Den Fladen dann auf ein wenig bemehltes Backblech legen und ca 10 -15 Minuten, unterste Schiene im Backofen fertig backen.
Zeit kann variieren, der Fladen muss von unten knusprig und leicht golden sein.
 

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
5g Frischhefe sind ausreichend, wenn Du ihn über Nacht in den Kühlschrank stellst. Ich nehme noch zu ca. einem Viertel des Mehls Hartweizengriess.

Von Hand so lange kneten, bis sich der Teig leicht von alleine von der Schüssel löst. Am Besten nicht gleich das gesamte Wasser zugeben, sondern die letzten 100ml Schluckweise während dem Kneten. Wasser nachschütten ist besser, als Mehl nachschütten wenn er zu viel Wasser bekommen hat.

Kannst bei einem Kilo Mehl auch gerne in Richtung 650 - 700 ml Wasser gehen, das tut den Teig - und hinterher der Pizza - nur gut. Aber je feuchter, um so schwieriger für Ungeübte hinterher zu handlen.
 
OP
OP
Daniel196

Daniel196

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Die Zutaten kommen mir ganz schön viel vor wie viele Pizzen werden das denn ? Wir sind nur zu zweit
 

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Daniel196

Daniel196

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Den Teig nur 30 min gehen lassen ? In den Rezepten die ich sonst so gelesen habe sind das teilweise 18 Stunden ! Von was ist das abhängig?
 

Schnitzelkauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Von Temperatur und Hefemenge.
Je laenger desto besser. Die Hefe kann sich besser entwickeln und gibt eine
bessere Struktur und geiles Aroma.
 
OP
OP
Daniel196

Daniel196

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Was schlägst du dann vor wie lange ich den dann gehen lassen soll ? Aber habe ich das richtig verstanden das wenn der Teig länger geht man weniger Hefe braucht? Will den nachher am liebsten noch machen und morgen zum Mittag essen
 
Oben Unten