• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Brennerprobleme beim Weber Q 2200

Hildehh

Militanter Veganer
Guten Abend,

bereits im letzten Jahr hatte ich die Probleme, dass häufig nur ein Viertel des Brenners brannte.

Infolge dessen habe ich dann einen neuen Brenner und einen Piezo bestellt und vor zwei Tagen eingebaut.

Leider halten die Probleme wie im Vorjahr an. Ständig funktioniert nur ein Viertel des Brenners.

Wenn ich die übrigen Seiten mit Eimern Feuerzeug anzünde, strömt Gas aus und entflammt. Der Zustand hält jedoch nur kurz an und die Stellen am Brenner gehen dann aus.

Verbindungen habe ich gecheckt und alles okay.

Habt ihr ggf eine Idee, wie sich das Problem beheben lässt? So bringt Grillen auf jeden Fall keinen Spaß

Vielen Dank und Gruß
Hildehh
 

Hein Eken

Militanter Veganer
Du wirst ein Problem mit der Gaszufuhr haben. Probiere einen anderen Druckminderer, denn der kann eine Ursache dafür sein. Solltest Du dennoch Eiter Probleme haben, dann empfehle ich Dir Dich an einen Händler zu wenden.
 

sos_rocks

Metzgermeister
Hatte vor ein 2 Jahren das exakt selbe Problem mit meinem Q, hab den Brenner getauscht und es hat nix gebracht. Am Ende war es der Druckminderer.
 
Oben Unten