• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Brisket Problem....

Danskmand

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
So....Heute morgen gaaanz früh 5 Uhr Brisket in die 57er Kugel und erst bei 90 grad 2 Stunden (Minion Ring war zu klein) und danach bei 120-130 grad gesmoket. Bei 70 Grad KT in Jehova gepackt mit Apfelsaft.
Jetzt, um 11 Uhr habe ich ein bischen runtergeschraubt auf 116 grad und schon auf 88 Grad KT. Brauchen tu ich das Brisket (Ami, 3,5kg von Metro) aber erst um 17 Uhr - am besten Temperatur runter damit die 90grad KT später erreicht wird oder weiter bis 90 Grad (95?) kt und mit heissen Wasserflaschen in die Isobox kuscheln ?
Was ist eure Erfahrung ? - Sind ja noch 6 Stunden....
Wundert mich sowieso dass das so schnell ging ...

Vielen Dank im voraus :-)

Danskmand
 

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hast dus schon raus aus der Jehova? Tät ich als erstes machen. Und evtl fleissig moppen, was meint die Gemeinde?
 
OP
OP
D

Danskmand

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Bin bei 94 KT und habs in Jehova erst mal runtergenommen...
Denke ich werds in ne Tupper und mit "Wärmflaschen" ins Bett unter die Bettdecke packen...
 

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Im Prinzip kann man Brisket schon recht problemlos mit Flaschen mit warmen Wasser in Thermobox aufbewahren.

Trotzdem sehr schnell bei dir durchgelaufen, hoffe dass es gut geworden ist!

Und du weisst ja: :bilder:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ein gutes Brisket geht auch in 8 h, das ist kein Problem!

Gut warmhalten und dann aufpassen dass der Anschnitt quer zur Faser verläuft und das Messer scharf ist!

:prost:
 
Oben Unten