• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Burger Erstvergrillung

Niggl

Militanter Veganer
Servus!

Am Sonntag hatten ein kumpel und ich die idee Burger zu bauen.
Er organisierte fleisch inklusive wolf, und ich bastelte derweil ein paar buns nach einem rezept hier aus dem forum.

Wir waren in sachen burger grillen absolut jungfräulich, und ich bitte um gnade falls fehler zum vorschein kommen. :gnade:
So trafen wir uns um 18 uhr zum fleisch durchdrehen.
Aufgeregt, wie es beim ersten mal halt so is, hab ich glatt die fotodokumentation vergessen.

Hatten uns dann ne fleischmischung 50% rind - 50% schwein zurecht gebastelt. Leicht mit S&P gewürzt und mittels pattiepresse in form gebracht.
Am ende hatten wir 19 patties die wir auf 10 buns verteilen konnten. :pfeif:

Wir ahnten schon nach dem wolfen, dass wir es mal wieder zu gut gemeint hatten!^^

Die röslekugel wurde mit long lasting brekkies befeuert, welche uns aufgrund der imens langen anbrenndauer überhaupt nich überzeugen konnten.

Hierzu eine frage: Brennen diese mittels AZK schneller an? Wir brauchten eine gute stunde bis wir überhaupt erstmal auflegen konnten.:ranting:

Ein paar bilder hab ich dann doch noch gemacht.
Leider nur mitn handy, aber besser als nix.

Gruß
Christian
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Schön! Und selbstgemachte Buns :thumb2:
 

smokey_coast

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Sieht lecker aus! Die Toastdinger finde ich sogar besser als gekaufte! Buns, auch für PP.
Selfemade ist natürlich mit Abstand das Beste. :-)
 

huharald

Grillkönig
VERDAMMT ...





... schauen die gut aus ;)
 

BBQ_Franko

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Schauen guad aus! :)
 

Peckheim

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schaut lecker aus! Ich mag zwar lieber reine Rindfleischpatties, in Deine Burger hätt ich trotzdem gern mal reingebissen...

Viele Grüße,

Bill.
 
OP
OP
Niggl

Niggl

Militanter Veganer
Schöne Burger!
Die Weber Brekkies brauchen im AZK etwa eine halbe Stunde. Aber für Burger tut es auch Holzkohle, die ist viel schneller fertig.
Jup, is uns bewusst!
Da wir die long lastings noch nicht hatten, haben wirs halt mal ausprobiert.
Bin gespannt, wie sich die dinger beim nächsten pulled pork schlagen.
 

Ischglfan

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ziemlich ordentliche Leistung für "das erste Mal" würde ich sagen! Schaut super aus!
 
Oben Unten