• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Burger mal ganz von vorne...

Jules89

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Nabend,
als Student hat man a) nichts zu tun und b) zuviel Geld. Aber man ist ja klug und weiß sich zu helfen. Man gibt erst viel zu viel Geld für irgendeinen komischen Grill aus und beschäftigt sich dann Stunden mit der Zubereitung der simpelsten Speisen.
Heute Burger:
So da das ganze Geld schon für den Grill und die knapp 2kg pures Rinderhack weg ist was bleibt da anderes übrig als die Brötchen für die Burger selbst zu backen.
Das Ergebnis kann sich aber für den ersten Versuch dann doch sehen lassen.
http://img230./img230/9285/dsc00146sz.jpg

So weiter gehts mit den Burgern, also erstmal schöne dicke Patties geformt und dann ab damit auf den Grill, dazu noch Bacon und nen paar Zwiebeln:
http://img714./img714/9288/dsc00151s.jpg

So nach dem alles schön kross war begann der komplizierteste Teil, der Zusammenbau:
http://img94./img94/8029/dsc00154ii.jpg
Hier das fertige Endprodukt:
http://img188./img188/3532/dsc00155vd.jpg

Und das obligatorische Anschnittbild:
http://img80./img80/2315/dsc00157zi.jpg

So und da man als Student auch noch viel zu viel Zeit hat, geht es dann Montag weiter mit lecker Ribs wobei ich mir über die Methode noch ein wenig unklar bin auf 3-2-1 hab ich aber eher keine Lust.

Eine schönen Abend noch.
 

Fegefeuer

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Na, das sieht doch super lecker aus! Schön das du dir die Zeit genommen hast, um die hohe Kunst des grillens zu studieren :thumb1:

Btw. Hast du die Patties vorher angefroren? Das habe ich jetzt hier schon öfter gelesen.....
 

Rübendieb

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Sehr lecker, Burger gehen immer..
 
OP
OP
J

Jules89

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Patties anfrieren ging leider nicht da wir nicht im Besitzt eines funktionierenden Gefrierfaches sind. Man musste beim wenden zwar etwas Vorsicht walten lassen, war aber auch nicht dramatisch.
 

chrisC

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schöne Burger in tollen Brötchen.

Als Tipp für die Zwiebeln kann ich empfehlen in die Zwiebel Zahnstocher zustecken und dann die Scheiben zu schneiden.
So bleiben die Scheiben besser greifbar. Zahnstocher entfernen nicht vergessen! :grin:
 

HECKE

...der mit dem Rind tanzt
5+ Jahre im GSV
sehr schöne burger...da würd ich jetzt selbst am liebsten reinbeißen :happa:
 

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Sehen sehr lecker die Burger!

Die selbstgemachten Brötchen sehen auch gut aus, was haste denn da draufgepinselt?
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Jules,

leckere Burger :thumb2:

Ich nehm auch einen, besonders mit selbstgebackenen Brötchen :happa:

:prost:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sieht doch klasse aus :thumb2:

kleiner Tip: Das Salatblatt unterm Burger verhindert das durchweichen der unteren Brötchenhälfte
 
OP
OP
J

Jules89

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Sehen sehr lecker die Burger!

Die selbstgemachten Brötchen sehen auch gut aus, was haste denn da draufgepinselt?
Die Brötchen wurden mit ner Mischung aus einem Eigelb und ein wenig Wasser bepinselt, eigentlich sollten auch noch nen paar Sesamsamen drauf aber leider hatten wir keine da, deshalb ohne.
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Sehr schöner Börger, sogar noch ganz leicht rosa :thumb2:

Abba das "Bier", das ich da im Hintergrund gesehen habe kannste wegschütten ...

:prost:
 

O.J.

Vegetarier
Leckere Burger! :pfanne:

Mit dem Anfrieren der Patties kann ich nur empfehlen, insbesondere wenn man dünnere Patties (Quarterpounder) zubereitet.
 

Knorpi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Rezept für Brötchen?

Hi,

kann ich das Rezept für die Brötchen haben? :pray:

Knorpi
 

McRip

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sieht gut aus. Wir hatten heute auch Burger. :grin:
 

Gabel-rein

Grillkaiser
Geile Burger, das sind wenigstens mal ordentliche Portionen.

:2prost: Kai
 
Oben Unten