• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Burger Party

Hallo zusammen,
ich soll für ca. 70 Personen (gemischte Gesellschaft) Burger mit Pommes machen.

Was würdet Ihr an Mengen empfehlen?
Ich würde die Buns und die Pattys vorbereiten und dem Gast reichen, danach kann sich jeder Gast sein Burger zusammen stellen. Wie viel Burger würdet Ihr pro Person kalkulieren?
Pro Person 1,5 Burger ???

Pattys sind ca.120 gr.!


Es soll folgendes zum Belegen geben:
Salat
Gurke
Tomaten
Bacon
Zwiebeln
Cheddar-Käse
Jalapenos
Krautsalat als Topping
2 Soßen
Pommes als Beilage

Danke schon mal.
 

Quälgeist

alt, aber nicht weise
Ich hatte am Wochenende 2 Burger mit einem je 130gr. Pattie und Käse darauf.
Zusätzlicher Belag waren Gürkchen und Zwiebeln. Mehr nicht. Danach war ich pappsatt und zum rollen.
Wenn Du dann noch Beilagen machst sollte das meiner Meinung nach ausreichend sein.
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Ich würde mit 160 Burgern kalkulieren. 120 g ist nicht sooo viel. Entweder hinterher die Patties und Buns verteilen oder einfrieren. Krautsalat als Topping? :hmmmm: Ich würde mit Pommes bestimmt 2 davon essen. Später noch nen 3. hinterherschieben :-D

Edit sagt noch: Es kommt natürlich auch immer auf die Leute an - nur Erwachsene, viele Männer oder mehr Frauen und Kinder... Stadt oder Land (auf dem Land wird i.d.R. mehr kalkuliert, das weiß ich von einem Caterer).
 
OP
OP
Schwarzer1987

Schwarzer1987

Veganer
Ich würde mit 160 Burgern kalkulieren. 120 g ist nicht sooo viel. Entweder hinterher die Patties und Buns verteilen oder einfrieren. Krautsalat als Topping? :hmmmm: Ich würde mit Pommes bestimmt 2 davon essen. Später noch nen 3. hinterherschieben :-D

Edit sagt noch: Es kommt natürlich auch immer auf die Leute an - nur Erwachsene, viele Männer oder mehr Frauen und Kinder... Stadt oder Land (auf dem Land wird i.d.R. mehr kalkuliert, das weiß ich von einem Caterer).
Krautsalat ist Wunsch vom Gastgeber.... Sind Erwachsene Frauen und Männer gleichermaßen. Es ist am Stadtrand.
 

Quälgeist

alt, aber nicht weise
ich finde 160gr zuviel...

dann esse ich lieber einen hamburger mehr. zu groß finde ich oft auch unappettitlich
 

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie gross bzw schwer sind deine Buns?
Grosser Bun, mehr Beilagen pro Stück, weniger Burger. Kleiner Bun, mehr Burger.
Wie sieht dein Publikum in etwa aus?
70 Männer sind was anderes als z.B. 30 Männer, 30 Frauen und 10 Kinder.
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Krautsalat ist Wunsch vom Gastgeber.... Sind Erwachsene Frauen und Männer gleichermaßen. Es ist am Stadtrand.
Ich meine du hast noch Pommes dabei - musst du wissen. Wie lange es auch geplant ist spielt ja auch eine Rolle. Aber ich würde lieber ein paar Patties mehr dabei haben als zu wenig. Wahrscheinlich reichen auch 2 Burger p.p. Ich würde halt 160 Patties bei meiner Sippschaft vorhalten - buns entsprechend ebenso. Weil bei uns sind sie dann immer maulig wenn es zu wenig gibt. Und zum Aufräumen am nächsten Tag geht auch immer noch was an Resten durch.
 

Quälgeist

alt, aber nicht weise
OP
OP
Schwarzer1987

Schwarzer1987

Veganer
Ich meine du hast noch Pommes dabei - musst du wissen. Wie lange es auch geplant ist spielt ja auch eine Rolle. Aber ich würde lieber ein paar Patties mehr dabei haben als zu wenig. Wahrscheinlich reichen auch 2 Burger p.p. Ich würde halt 160 Patties bei meiner Sippschaft vorhalten - buns entsprechend ebenso. Weil bei uns sind sie dann immer maulig wenn es zu wenig gibt. Und zum Aufräumen am nächsten Tag geht auch immer noch was an Resten durch.

18423712_1316706591751888_7383426994421943343_n.jpg


Das sind die Buns dann von der Größe.
 

Anhänge

  • 18423712_1316706591751888_7383426994421943343_n.jpg
    18423712_1316706591751888_7383426994421943343_n.jpg
    58 KB · Aufrufe: 1.879

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich würde rechnen:

Bun wie auf deinem Bild, 120-140 Gramm Pattie.

35 Männer je 2 Burger
35 Frauen je 1 Burger
10 Kinder je 1 Burger

Also ca. 115 Burger + 20% für Unschärfen (höherer Männeranteil, weniger kleine Kinder) und um auf der sicheren Seite zu sein. Besser es bleibt etwas übrig als daß jemand hungrig bleibt.
Sollte noch etwas übrig bleiben, werden die Reste am Folgetag mit den Helfern vergrillt.
 
OP
OP
Schwarzer1987

Schwarzer1987

Veganer
Ich würde rechnen:

Bun wie auf deinem Bild, 120-140 Gramm Pattie.

35 Männer je 2 Burger
35 Frauen je 1 Burger
10 Kinder je 1 Burger

Also ca. 115 Burger + 20% für Unschärfen (höherer Männeranteil, weniger kleine Kinder) und um auf der sicheren Seite zu sein. Besser es bleibt etwas übrig als daß jemand hungrig bleibt.
Sollte noch etwas übrig bleiben, werden die Reste am Folgetag mit den Helfern vergrillt.

Das hört sich gut an... Hast du Erfahrungswerte wie viel von dem Salat, Gurken usw?
 

grillbird

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Supporter
Hab ich aus meinen Notizen mal rauskopiert von diesem Sommer als wir für 40 Leute Burger
gegrillt haben. Männer / Frauen ca 30/10

Burger für 40 Leute

76 Patties Block House 125g
Entsprechend Buns vom Bäcker vor Ort (also was gscheids)
2 Kg Speck
1,5 Kg Zwiebeln geschnitten
7 Tomaten
4 Soßen. Ketchup, BBQ, Senf, Hamburgersoße
8 Pack Käse Hochland Gouda Scheiben

Hier noch Bilder vom Setup und dem Zusammenbauszenario:

8BD1514C-816B-4BCC-A5CA-8500080F036F.jpeg

9AE28720-91A4-42BE-A5F9-07520C5F50B3.jpeg

32F98B0E-642D-4B9D-B487-46189E9BC577.jpeg

84B9B3E3-9753-4021-A936-38744DEB0183.jpeg

CC15D7A8-01A8-4B5D-9790-FD0027D03D44.jpeg

60C33692-4E7E-4587-9532-A2F6CF34162A.jpeg
730A78D3-601A-41E9-B4B6-5E98B2CA5D58.jpeg
 

Anhänge

  • 8BD1514C-816B-4BCC-A5CA-8500080F036F.jpeg
    8BD1514C-816B-4BCC-A5CA-8500080F036F.jpeg
    308,6 KB · Aufrufe: 1.728
  • 60C33692-4E7E-4587-9532-A2F6CF34162A.jpeg
    60C33692-4E7E-4587-9532-A2F6CF34162A.jpeg
    466,9 KB · Aufrufe: 1.723
  • 9AE28720-91A4-42BE-A5F9-07520C5F50B3.jpeg
    9AE28720-91A4-42BE-A5F9-07520C5F50B3.jpeg
    224,2 KB · Aufrufe: 1.733
  • 32F98B0E-642D-4B9D-B487-46189E9BC577.jpeg
    32F98B0E-642D-4B9D-B487-46189E9BC577.jpeg
    238,8 KB · Aufrufe: 1.733
  • 84B9B3E3-9753-4021-A936-38744DEB0183.jpeg
    84B9B3E3-9753-4021-A936-38744DEB0183.jpeg
    267,3 KB · Aufrufe: 1.731
  • CC15D7A8-01A8-4B5D-9790-FD0027D03D44.jpeg
    CC15D7A8-01A8-4B5D-9790-FD0027D03D44.jpeg
    146,9 KB · Aufrufe: 1.754
  • 730A78D3-601A-41E9-B4B6-5E98B2CA5D58.jpeg
    730A78D3-601A-41E9-B4B6-5E98B2CA5D58.jpeg
    247,6 KB · Aufrufe: 1.704

h00bi

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Ich würde rechnen:

Bun wie auf deinem Bild, 120-140 Gramm Pattie.

35 Männer je 2 Burger
35 Frauen je 1 Burger
10 Kinder je 1 Burger

Mit Pommes und Salat und Zeugs ist die Rechnung auf jeden Fall okay.
Ich rechne bei 125g Pattys auch 2 pro Mann und 1 pro Frau, unabhängig ob es Beilagen gibt oder nicht. Für die kleinen Kinder machen wir immer Mini-Pattys und Mini Buns.

Ansonsten ist ein kleiner Vorrat gefrorener Pattys in der Nähe nicht so verkehrt.
 

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mit Pommes und Salat und Zeugs ist die Rechnung auf jeden Fall okay.
I

Davon bin ich ausgegangen. Die beschriebenen Beilagen waren die Grundlage ....

Bei Kindern ist es natürlich immer schwierig zu planen da es einen Unterschied macht ob ein 6 jähriges Mädchen oder ein 16 jähriger Jung der reinhauen kann bis der Arzt kommt.
Daher eben die grobe Rechnung +20% für Ungereimtheiten. Wenn jeder fünfte mehr essen würde als angenommen, reicht es trotzdem. Ausserdem gibts ja noch die Beilagen, falls es knapp wird (was ich nicht glaube), gibts eben ein paar Pommes mehr ;-)
 
OP
OP
Schwarzer1987

Schwarzer1987

Veganer
Ich habe jetzt für 70 Personen folgendes gebraucht:

100 Burger Pattys á 120 Gramm
100 Burger Buns
3 Eisberg Salatköpfe
1 Kg Zwiebeln
110 Scheiben Käse
1,4 Kg Bacon
1 Kg Jalapeno
1,5 kg Burger Gurken
8 Tomaten
15 Kg Pommes (es gab zusätzlich noch 3 Salate)

28277289_1585944258161452_1588781263754850202_n.jpg
28166353_1585944184828126_2594731412607141794_n.jpg
28168211_1585944048161473_5965713118223902640_n.jpg
28167023_1585944094828135_8308569735346777380_n.jpg
28471287_1585943828161495_3931847630605891772_n.jpg
 

Anhänge

  • 28277289_1585944258161452_1588781263754850202_n.jpg
    28277289_1585944258161452_1588781263754850202_n.jpg
    75,6 KB · Aufrufe: 1.137
  • 28166353_1585944184828126_2594731412607141794_n.jpg
    28166353_1585944184828126_2594731412607141794_n.jpg
    97,5 KB · Aufrufe: 1.153
  • 28168211_1585944048161473_5965713118223902640_n.jpg
    28168211_1585944048161473_5965713118223902640_n.jpg
    74,2 KB · Aufrufe: 1.161
  • 28167023_1585944094828135_8308569735346777380_n.jpg
    28167023_1585944094828135_8308569735346777380_n.jpg
    122,3 KB · Aufrufe: 1.158
  • 28471287_1585943828161495_3931847630605891772_n.jpg
    28471287_1585943828161495_3931847630605891772_n.jpg
    96,6 KB · Aufrufe: 1.185

MichiMajo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das nächste mal machst Du das in meiner Nähe und lädst mich dann ja wohl selbstverständlich ein, allerdings kannst du bei mir dann mit 3 solch lecker aussehenden Burgern rechnen :D
 

grillbird

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Supporter
Da habt ihr gut reingehauen. Sehr schön. Und alles auf einem Grill? Respekt. Gelungene Veranstaltung würd ich sagen.
 

Schachtens

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ich schau gerade drüber weil ich am WE 24 Gäste mit Burgern begrille. Hast du die Buns vom Bäcker oder selber gebacken? Die größten Probleme habe ich immer die Masse an Brötchen leicht zu rösten, aber natürlich nicht zu verbrennen. Die Patties sind da nicht so sensibel :bbq:
 
Oben Unten