• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cadac Meridian 4b+sb

einstein2014

Militanter Veganer
Hallo,

hier für alle die mich im Vorfeld bei meiner Kaufentscheidung unterstützt haben aber auch für alle anderen ein paar Bilder meines heute gelieferten "Sportgeräts"

20150123_114838.jpg

So kam er an...
20150123_115253.jpg


...sehr gut verpackt, keine offensichtlichen Beschädigungen...
20150123_115638.jpg

20150123_115840.jpg



20150123_115850.jpg



20150123_115859.jpg



20150123_145328.jpg

...nach ca 4 Std. bastelei. Wäre es nicht mein erster gewesen hätte man ihn bestimmt auch schneller aufbauen können, da die Beschreibung recht gut ist, wie ich finde...

20150123_145343.jpg

20150123_145354.jpg


...nicht abklappbar...

20150123_145456.jpg


Die Türen schließen etwas schwer, was ich aber nicht schlimm finde, da sie so auch nicht einfach aufgehen wenn eine Gasflasche innen verstaut ist.

20150123_145518.jpg

So sieht er nun aus. Vom Material würde ich als Laie sagen, dass es sehr wertig ist. Der Grill ist in sich sehr stabil, Deckel schwer aber leichtgängig. Zudem wird letztgenannter auf Gumminoppen beim schließen abgefedert...(gefällt mir).
Mit Optik und Haptik bin ich, bis auf ein unschönes Manko (welches ich auch noch mit dem Händler besprechen werde), erstmal sehr zufrieden!

20150123_150658.jpg


Die erste Inbetriebnahme verlief dann leider auch nicht ohne Probleme. Darum werde ich mich aber in den nächsten Tagen kümmern. Sollte nicht so schwer zu beheben sein (Tipps bitte gerne...). Der erste Brenner wollte einfach nicht in Gang kommen (Düse?). Alle anderen tadellos soweit ich das beurteilen kann.

Mehr zu dem CADAC Meridian 4 b+sb wenn ich ihn länger/öfter in Betrieb hatte...
 

Anhänge

  • 20150123_114838.jpg
    20150123_114838.jpg
    161,6 KB · Aufrufe: 4.861
  • 20150123_115840.jpg
    20150123_115840.jpg
    104,8 KB · Aufrufe: 4.856
  • 20150123_115850.jpg
    20150123_115850.jpg
    118,7 KB · Aufrufe: 4.857
  • 20150123_145328.jpg
    20150123_145328.jpg
    102,1 KB · Aufrufe: 5.061
  • 20150123_145343.jpg
    20150123_145343.jpg
    114,6 KB · Aufrufe: 4.794
  • 20150123_145354.jpg
    20150123_145354.jpg
    82,7 KB · Aufrufe: 4.737
  • 20150123_145456.jpg
    20150123_145456.jpg
    75,1 KB · Aufrufe: 4.789
  • 20150123_145518.jpg
    20150123_145518.jpg
    71,3 KB · Aufrufe: 4.790
  • 20150123_115253.jpg
    20150123_115253.jpg
    96,7 KB · Aufrufe: 4.792
  • 20150123_115638.jpg
    20150123_115638.jpg
    63,8 KB · Aufrufe: 4.790
  • 20150123_115859.jpg
    20150123_115859.jpg
    111,9 KB · Aufrufe: 4.783
  • 20150123_150658.jpg
    20150123_150658.jpg
    72,4 KB · Aufrufe: 4.727

smokerudo

Grillkönig
Glückwunsch zum neuen Sportgerät.
Sieht Top aus.
Grüße
Udo
 

fleischlein

Grillkaiser
Sehr schön, viel Freude mit dem Grill. Mach mal Fotos von vergrillungen. :-)


Aber wäre das nicht besser unter Gasgrillen aufgehoben als unter Direkt mit Gasgrills?
 

Hagiuwe

Bundesgrillminister
Wünsche Dir viel Spaß mit Deinem Sportgerät und uns viele tolle Bilder. :)
 

smeagolomo

Grillkaiser
Hallo. Glückwunsch zum Sportgerät.

Bzgl. dem Brenner: baue ihn mal aus (sollte einfach sein (hinten Schraube lösen, vorne müsste er nur aufgesteckt/übergestülpt sein) un guck nach ob er sauber ist. Da nisten sich gerne mal Viecher ein oder es sind evtl Verpackunsrückstände drin.
 
OP
OP
einstein2014

einstein2014

Militanter Veganer
Burger!!!!!!!!!

Nachdem es Gestern Krakauer auf die Schnelle waren, heute nun Vorbereitungen für die erste "Größere" Probe (nach tollen Rezepten hier aus den Foren).

20150124_173647.jpg

Westmark Burgerpresse, heute erworben...funktioniert...

20150124_173656.jpg

20150124_174744.jpg

...gute 150g jedes Teil...

20150124_182835.jpg

...und die gehören ja wohl auch dazu...

Die Chili-Cheese-Sauce habe ich nicht fotografiert, ist aber auch echt g... geworden. Leicht modifiziert gegenüber dem Ursprungsrezept ist unsere deutlich sämiger und nicht so flüssig.

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/chili-cheese-burger.219201/#post-1986037
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/geniale-buns-genialer-burger.221155/#post-2017133

...wusste nicht wie ich es anders verlinken kann...:-(
 

Anhänge

  • 20150124_173647.jpg
    20150124_173647.jpg
    116,9 KB · Aufrufe: 4.665
  • 20150124_173656.jpg
    20150124_173656.jpg
    137,7 KB · Aufrufe: 4.660
  • 20150124_174744.jpg
    20150124_174744.jpg
    71,8 KB · Aufrufe: 4.619
  • 20150124_182835.jpg
    20150124_182835.jpg
    100,4 KB · Aufrufe: 4.621

Hasenfreund

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo !

Hab auch den Meridian 4, seit März 2014. Habe im guten wie im schlechten viele Erfahrungen damit gesammelt da er quasi ganzjährig als "aussenküche" genutzt wird.

Können uns gerne über den Grill austauschen - ich würde bei allen Nachteilen den Grill wieder kaufen.
Preis-Leistung,Grillfläche,Design, einfach super.
Die Nachteile durch Pimp geändert oder akzeptiert ;)

Da der Grill hier im Forum stark unterrepräsentiert ist freue ich mich über Gleichgesinnte
 
OP
OP
einstein2014

einstein2014

Militanter Veganer
Hallo !

Hab auch den Meridian 4, seit März 2014. Habe im guten wie im schlechten viele Erfahrungen damit gesammelt da er quasi ganzjährig als "aussenküche" genutzt wird.

Können uns gerne über den Grill austauschen - ich würde bei allen Nachteilen den Grill wieder kaufen.
Preis-Leistung,Grillfläche,Design, einfach super.
Die Nachteile durch Pimp geändert oder akzeptiert ;)

Da der Grill hier im Forum stark unterrepräsentiert ist freue ich mich über Gleichgesinnte


Hallo Hasenfreund,

freue mich ebenfalls über Gleichgesinnte. Hoffe ich kann von Deinem Wissensvorsprung das Ein oder Andere mitnehmen.

Gruß

einstein2014
 
OP
OP
einstein2014

einstein2014

Militanter Veganer
Hallo. Glückwunsch zum Sportgerät.

Bzgl. dem Brenner: baue ihn mal aus (sollte einfach sein (hinten Schraube lösen, vorne müsste er nur aufgesteckt/übergestülpt sein) un guck nach ob er sauber ist. Da nisten sich gerne mal Viecher ein oder es sind evtl Verpackunsrückstände drin.

Hallo smeagolomo,

danke für den Hinweis! Verstopft war nichts aber so eine Art Schelle mit Siebgitter saß anders auf dem Brenner als alle anderen. Kurz gedreht und siehe da, es funktioniert. Nun muss ich nur noch die Lautstärke in den Griff bekommen...(ab einer bestimmten Gaszufuhr gibt es so ein "Schnalz-Geräusch" und der/die Brenner machen "Krach")...

Gruß

einstein2014
 

PuMod

5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Wok-Star
Sehr chiques Teil. Ich freu mich immer mal was neues zu sehen - kannte ich so noch nicht!

Ob ich mich beim Grill an eine weiße Farbe getraut hätte wage ich zu bezweifeln (ich bin ja nicht sooo der Große Grillputzer), aber toll schauts aus!
 
OP
OP
einstein2014

einstein2014

Militanter Veganer
So, und hier noch ein paar Bilder von der ersten etwas größeren Vergrillung...

IMG-20150125-WA0014.jpg


IMG-20150125-WA0015.jpg


IMG-20150125-WA0011.jpg


IMG-20150125-WA0018.jpg


Die Buns und die Chili-Cheese-Sauce waren der Hammer und kamen bei den anderen Verkostern gut an...!!!!!
 

Anhänge

  • IMG-20150125-WA0014.jpg
    IMG-20150125-WA0014.jpg
    107 KB · Aufrufe: 4.503
  • IMG-20150125-WA0015.jpg
    IMG-20150125-WA0015.jpg
    145,9 KB · Aufrufe: 4.513
  • IMG-20150125-WA0011.jpg
    IMG-20150125-WA0011.jpg
    89,1 KB · Aufrufe: 4.521
  • IMG-20150125-WA0018.jpg
    IMG-20150125-WA0018.jpg
    99,6 KB · Aufrufe: 4.547

smeagolomo

Grillkaiser
Schelle mit Siebgitter saß anders auf dem Brenner
Das dient zur Einstellung der Luftzufuhr.

ab einer bestimmten Gaszufuhr gibt es so ein "Schnalz-Geräusch" und der/die Brenner machen "Krach"
Das Gas-/Luftgemisch muß genau stimmen!
Bei laufendem Brenner einfach oben erwähnte Schelle drehen bis es blaue Flammen gibt die NICHT abreißen.
Zu wenig Luft = gelbe (nicht so heiße) Flammen.
Zu viel Luft = Flammen reißen ab, sprich gehen aus und entszünden wieder = "Krach" bzw. "flackernde Flammen" die auch mal ganz ausgehen können und dann haste die Gefahr, dass du unverbranntes Gas hast!!!
 

Hasenfreund

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Erfahrungsliste Meridian 4:

Kauf über Santos -> perfekter Support, besser geht es nicht

Garantiefälle (in den ersten 5 Monaten):
- emaillie der Haube platzte an den Rändern ab, Haube verfärbte sich dunkel, neue Haube bekommen, auf meinen Wunsch in Anthrazit.
- 2 von 4 Brennern "fauchten", war durch Einstellungen nicht zu ändern. 2 Brenner neu bekommen.
Flammschutzbleche und grillrost: großflächiges abplatzen der emaillie. Alle Bleche und Roste neu
- Lackierung am Seitenbrenner wirft Blasen und platzt ab, kompletten seitenbrenner-"Tisch" neu.
Flammverteiler-Bleche komplett löcherig gerostet, Tausch steht aktuell an.

Pros&Cons:

Gefällt:
Riesige Grillfläche
Wertiges Design
Gasflasche im Schrank
Extrem guter Kundensupport
Seitenbrenner sehr stark
Leicht zu reinigen
Sehr gutes Zubehör (grillpfanne,Pizza-Stein,...)
Preis-Leistung hervorragend , sehr viel "Grill" für fairen Preis.

Gefällt nicht:
Ohne Scheunentor-Pimp (Bauart-bedingt schwierig zu realisieren) schwer auf Hohe Temperaturen zu bringen.
Schlechte emaillierung der Flammschutzbleche

Was sind eure Erfahrungen mit dem Grill ?
 
OP
OP
einstein2014

einstein2014

Militanter Veganer
@Hasenfreund
Kann mich den Vorzügen nur anschließen.
Das mit den "fauchenden" Brennern finde ich spannend, habe auch wenigstens zwei davon. Genauer habe ich es noch nicht lokalisiert.
Habe meinen Meridian ebenfalls bei Santos erworben und werde heute mal den Kundendienst bzgl. der unschönen Nietstellen (s.Abb.) und der nicht mitgelieferten Grillplatte kontaktieren.
Hast Du den Rostbefall trotz Abdeckung bekommen oder steht Dein Grill ungeschützt rum?
Die Temperatur ist, wie bereits mehrfach beschrieben, auch bei meinem Grill nicht so hoch wie sie gem. der vorherrschenden Meinung hier im Verein sein sollte. Dennoch ist sie meines Erachtens ausreichend hoch um gute bis sehr gute Grillergebnisse zu erzielen.

Cu All
 

carstend

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich kann Hasenfreund auch nur zustimmen, das Preis-Leistungsverhältnis und der Service bei Cadac sind absolut top.

Das einzige, was ich an dem Grill zu bemängeln habe ist die Wetterschutzhaube... die ist nach gut einem Jahr leider nicht mehr zu gebrauchen... muss aber dazusagen, dass im Sommer in der prallen Sonne steht. Habt Ihr mit den Abdeckhauben (auch von anderen Herstellern) ähnliche Erfahrungen oder gibts da evtl. bessere?

Schöne Grüße

Carsten
 
OP
OP
einstein2014

einstein2014

Militanter Veganer
Hallo Carsten,

habe eine Abdeckhaube von Santos als Zugabe erhalten. Diese macht einen sehr robusten Eindruck auf mich. Frag mich nächstes Frühjahr nochmal ob sie langfristig hält was sie verspricht ;-)
Hat Dein Grill auch diese unschönen und wie ich finde schlecht gearbeiteten Nietstellen?

Gruß aus`m Norden
 
Oben Unten