• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cajun Cherry Ribs

cookacrisis

Bundesgrillminister
Servus Gemeinde!

Mir ist aufgefallen dass ich noch nie Ribs eingestellt habe.
Meistens ist der Foto zu weit weg, oft is er leer oder der Fotograf hat den Mund voll.

Gestern hab ich mir beim Ribeye-Schnäppchen-abgreifen in der Metro noch ein paar Baby Backs mitgenommen.

Gerubbt mit Cajun Rub von Raichlen, minimal abgewandelt(etwas brauner Zucker zusätzlich, etwas weniger Chili mit Rücksicht auf die Family) und über Nacht in den Kühlschrank

P06-05-10_22.22[01].jpg



Heute kurz vor 12 in Form gebracht und Setup hergerichtet. Wegen 4 Strängen Ribs schmeiss ich aber nicht den WSM an. Aber mit Minion gehts ja auch in der Kugel unstressig. Rauch gibts durch Hickory Chips
P07-05-10_12.17.jpg

P07-05-10_12.01[01].jpg

P07-05-10_12.00.jpg



Nix Jehova, nix 3-2-21-2-4-2-1-0.... einfach 5h 110° 1h lackieren...fertsch

P07-05-10_12.32.jpg


Zwischestand nach 2,5h
P07-05-10_14.51.jpg



Lackiert mit 1/3 Ketchup, 1/3 HP Woodsmoke, 1/3 HP Honey,Orangensaft 2 EL Rub, 1 EL scharfer Senf, Worcestersauce, bissl Essig und ein halbes Glas Kirschmarmelade. Schön dick einreduzieren

P07-05-10_17.15.jpg


Lackieren

P07-05-10_17.18.jpg

P07-05-10_17.18[01].jpg


Fertig

P07-05-10_18.06[01].jpg

P07-05-10_18.06[02].jpg

P07-05-10_18.48.jpg




Meine persönliche Meinung zum Thema Ribs: gute Ribs kann man mit den Fingern zerteilen, allerdings nicht dadurch dass man einfach die Knochen rauszieht. Wenn man sie beim auseinander ziehen in der Mitte zwischen den Knochen teilen kann, haben sie die perfekte Konsistenz! Wenn man nur noch die Knochen in der Hand hat und das Fleisch auf den Teller fällt, sind sie mir zu weich...
Sicher ein streitbares Thema, Kommentare erwünscht!
:prost:
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich kann leider (außer dass deine Ribs echt lecker aussehen ;) ) nicht viel zu dem Thema sagen, da ich bisher noch nie 'falling off the bonde'-Ribs hatte. Mit meinen, konsistenzmäßig wohl bei deinen, Ribs war ich bisher sehr zufrieden. Werde aber zum Vergleich mal die hier 'üblichen' 3-2-1 testen (und bei den 'bißfesten' bleiben) :D
 

salomon

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Servus,
wollte demnächst auch meine "erste richtige" Ribs machen. Reichen die Kohle für 5 Stunden? Die Mopsauce schaut und hört sich extrem lecker an. Ist die gut geworden?
 
OP
OP
cookacrisis

cookacrisis

Bundesgrillminister
(und bei den 'bißfesten' bleiben) :D
Bissfest würd ich die hier nicht bezeichnen, aber kauen muss man eben noch

Reichen die Kohle für 5 Stunden? Die Mopsauce schaut und hört sich extrem lecker an. Ist die gut geworden?
Für 5h hätten sie gereicht, für die letzte Stunde hab ich noch ein paar nachgelegt.

Der Lack war gut, wollte eig. Kirschsaft statt o-Saft nehmen dann wäre der Fruchtgschmack bestimmt noch stärker durchgekommen. Dachte es steht noch iwo einer rum...Fehlanzeige

Edit sagt noch: Dachte auch ich hab noch Kirschholz...
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast-a8b3lM

Guest
Wenn man sie beim auseinander ziehen in der Mitte zwischen den Knochen teilen kann, haben sie die perfekte Konsistenz! Wenn man nur noch die Knochen in der Hand hat und das Fleisch auf den Teller fällt, sind sie mir zu weich...
so sieht's aus! :thumb2: aber ich stimme auch dem doc zu, ab und an (alleine schon wegen der gäste) muss es auch mal was zum lutschen sein. :lol: :prost:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin cookacrisis,

von den Ribs hätte ich auch gerne probiert :happa:

:prost:
 

Grola

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hi,

ich bin eher ein Fan von Falling-off-the-bone. Aber Deine Ribs mit dem Marmeladenlack sehen auch superklasse aus! :respekt:

Das Anschnittbild ist der Hammer. :thumb1:

Gruß
Grola.
 

Aske

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Lecker.
Die Idee mit der Kirschmarmelade muss ich mir unbedingt merken!
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Cajun und Kirsche ist bestimmt auch interessant. Ich habe den Rub kürzlich mit Apfelglace kombiniert. klick ...Sehr lecker.

Aber Kirschglace muss ich auch mal testen.....Sieht super aus....:thumpsup::thumpsup:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Schaun gut aus die Ribs.
Anscheinend hattest Du in der Metro alles an Ribs abgegriffen.
Heute gab´s nur noch Knochen in der Metro.
Und der Preis pendelt sich wohl langsam über 4,00 Teuro das Kilo ein...
 

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Sehen echt gut aus deine Ribs:thumb1: Das mit der Kirschmarmelade ist vorgemerkt und wird garantiert ausprobiert.
Ich habe auch lieber was zum beissen. Off the Bone ist ab und zu mal o.k., muss aber nicht immer sein. Ich lasse sogar schon mal die Silberhaut dran:o
 

Sagatasan

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ribs schaun spitzenmässig aus!

wird nachgegrillt 8-)
 

Crash0r

Klabautermann
5+ Jahre im GSV
die sehen verdammr gut aus :cook:

der cajun rub schein im moment schwer im rennen zu liegen, auch mal testen muss :D
 
Oben Unten