• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

California-Burger mit Avocado-Mayonaise

gategirl

Grillkaiser
Gestern abend gab es eine Burger-Variante aus der Weber-Grillbibel.

Das Rinderhack hätte eigentlich mit gegrillten, gehäuteten, gestückelten, milden, grünen Chilischoten vermengt werden sollen, aber diese waren einfach nicht aufzutreiben. Versuche mit den kleinen grünen Grillpaprikaschoten oder Jalapenos haben sich als Griff ins Klo erwiesen, die lassen sich zwar schön schwärzen, geben aber dann nach dem Häuten kein Material mehr her. Also habe ich improvisiert und die Grillpaprika entkernt und an einer Längsseite geöffnet kurz angegrillt. Ging auch...
Sehr lecker war die Avocado-Mayonaise (mit Zwiebeln, Knofi, Tomaten, Koriander, Limettensaft, S&P).
So sahen dann die fertigen Burger aus:

DSC01208.jpg


Sie haben sehr gut geschmeckt :) Gibt es bestimmt bald mal wieder.
Habe ich schon erwähnt, dass ich nichts dagegen hätte, beim Grillen mal wieder so richtig zu schwitzen, statt Nackenstarre wegen Dauer-Nieselregen und Kälte zu bekommen???
 

Bradypus

Veganer
Sehr schön! Ich mag Guacamole sehr gerne, da wäre dieser Burger sicher das richtige für mich.

Gruß,
Daniel
 

Admindonkey

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
... und schon wieder was auf meiner ToDo-Liste.
Meine Göga ist ein Avocado-Fan, das wird ihr sicher auch gefallen..

Danke für den Tip :thumb2:

Grüße
Günter
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr gut aus, schieb mal drei Stück rüber, bitte!

:prost:
 

Birzi

Nix hin
5+ Jahre im GSV
Hallo, war das jetzt Guacamole oder Avocado-Mayonaise? Wie stellt man die Mayonaisse her?

Danke
 
Oben Unten