• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Caso V200 Vakuumieren

Duke_h

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute,

ich lese hier jetzt schon des längeren mit und dieses hat mir sehr geholfen!
Wirklich ein Top Forum.

Jetzt zum Thema Caso, auch diesen habe ich mir nach Empfehlungen von diversen Usern hier gekauft.
Heute wollte ich das Gerät das erste mal mit einem Stück Brot Testen.
Wie beschrieben in den Vakuumierer dann Taste Vakuum & Schweißen und das Brot wird zerdrückt!
Was mache ich falsch?
Gibt es einen Knopf für die Druckregelung?
Wenn ich Fisch oder Faschiertes Vakuumiere dann wird das ja auch zerdrückt.
Bitte um Hilfe.
Danke
Lg
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Mahlzeit,

drück "Vakuum / Schweißen" bis dir das Vakuum zusagt und dann drückst du "Schweißen" dann mach der VC die Tüte zu und saugt nicht weiter ab. Ansonsten zieht der natürlich so viel Luft raus wie möglich.

Doc :seppl:
 

Höllerie

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Keine Angst, Dein Fleisch wird nicht zerdrückt.

In dem Brot befindet sich ja allerhand Luft, die dann natürlich auch abgesaugt wird.
Deshalb auch Dein geplättetes Brot!
 

Thorose

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Da gibts auch eine Stop-Taste und dann schweißen drücken - so mach ich es immer!
Gruß Swen
 
OP
OP
D

Duke_h

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Danke für die schnellen und vielen Antworten.
"Vakuum / Schweißen und dann Schweißen drücken oder mit der Stop Taste zu arbeiten habe ich vor diesem Thread probiert.
Dachte es gibt noch einen andere möglichkeit.
Ich finde es bleibt noch zu viel Luft in den Sackerl wenn ich dann auf Schweißen oder Stop und dann Schweißen drücke.
Anscheinend kommt es auf das richtige Timing an:)
Danke
Lg
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Anscheinend kommt es auf das richtige Timing an:)

Richtig!
Bei teueren Geräten gibt es mehr Komfort. Die habe eine Intervalltast, mit der Du Dich an Dein "Wunschvakuum" heranarbeiten kannst. Dann erst die separate Schweissen-Taste drücken.
 
G

Gast-JUhGDW

Guest
Vielleicht noch ein kleiner Tipp:

Bei sehr empfindlichen Lebensmitteln einfach vorher im Gefrierschrank anfrieren lassen und dann vakuumieren.
So mache ich es mit Brombeeren etc.
 
Oben Unten