• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Caso Vc 10 - Erste Vakuumierung - Bildbericht

Clintwf

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Moin,

nachdem ich heute ein paar 3-2-1 ribs auf dem WSM im Überfluss gemacht hab, war es Zeit meinen Caso VC-10 auszuprobieren.

Die Ribs wurden nach 3-2 vom Grill genommen und sollen jetzt eingefroren werden.

Zum Caso VC-10: ein nettes Einsteiger-Gerät, glücklicherweise pünktlich beim großen Fluss vor dem großen Postkutscher-Streik bestellt.
Kompaktes Gerät, kompakte Packung, Stecker ausreichend lang, 10 Beutelchen dabei (20x30 = zu klein für Ribs, aber ich hatte 30cmx 6m Rollen mitbestellt, sonst muss man die Leiterchen halt teilen)
20150613_230037.jpg


Beim einlegen der Folien muss man eigentlich nur auf 2 Dinge achten: das man sie korrekt seitlich ausrichtet (auf dem schwarzen Balken wird geschweißt) und das man den Vakuum-Sauger nicht verdeckt. Vielmehr kann man erstmal nicht falsch machen. Außer man liest wie ich die Anleitung nicht, und verrastet das Gerät nicht und wundert sich dann, das es nicht schweißt.

20150613_232623.jpg

Flüssigkeiten kann der kleine VC-10 nicht verarbeiten, wie man sieht wird auch der Fleischsaft schon angesaugt.


Hinten links kann man ein Marken-Toaster der Fa. Siemens bewundern. Den hat meine Oma in den 70ern gekauft, und das Ding funktioniert noch immer! Wär schön, wenn das heute auch noch so wäre...
Hier der VC at work. Wenn man den Beutel zu kurz abschneidet, zieht es Flüssigkeit ins Gerät, dann hat man eine schöne Schweinerei im Gerät, das sich aber leicht beseitigen lies. Die anderen Beutel habe ich großzügiger dimensioniert. Das Gerät macht eine Schweißnaht (teure machen wohl 2). Erst den Endlosbeutel auf einer Seite verschweißen, mit einer Schere abschneiden, befüllen und vakuumieren und verschweißen.
20150613_232523.jpg


Ergebnis: sieht erstmal sicher verschweißt aus...
20150613_231155.jpg


Nun wandern die Ribs in die Kühltruhe, ich denke es folgt ein Bericht, wie sie die letzte Phase im Smoker vertragen haben.

Ach ja, die Kleine hier ist beleidigt, ist nichts für sie abgefallen...Dafür macht sie Yoga. Wenn sie groß ist, wird es wohl mal ein Border Collie (ja, die gibt es auch in weiß-braun)
20150525_211301.jpg
 

Anhänge

  • 20150613_230037.jpg
    20150613_230037.jpg
    107,9 KB · Aufrufe: 444
  • 20150613_232623.jpg
    20150613_232623.jpg
    199 KB · Aufrufe: 425
  • 20150613_232523.jpg
    20150613_232523.jpg
    170,1 KB · Aufrufe: 421
  • 20150613_231155.jpg
    20150613_231155.jpg
    200,6 KB · Aufrufe: 432
  • 20150525_211301.jpg
    20150525_211301.jpg
    171,1 KB · Aufrufe: 422

georgy78

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo!
Hab das Teil schon 2 Jahre im Einsatz, passt schon für den Preis !
Wie gesagt den Beutel etwas länger abschneiden,dann funktioniert das auch ohne Sauerei im Gerät und die Schweißnaht kann dir nicht undicht werden(hatte das Problem anfangs).
Weiters habe ich auch verschiedenste DiskounterFolien ausgetestet, aber mit der Originalen in Punkto Strapazierfähigkeit-Dichtheit kann keine andere mit!
Manko ist halt der Preis
 

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Weiters habe ich auch verschiedenste DiskounterFolien ausgetestet, aber mit der Originalen in Punkto Strapazierfähigkeit-Dichtheit kann keine andere mit!
Manko ist halt der Preis

Moin,


Die Folien von allpax www.allpax.de sind auch sehr gut. Und preiswert sind die auch.

Ich habe den VC 10 auch seit zwei Jahren und bin zufrieden. Wenn Flüssigkeit mit im Beutel ist, lasse ich den Beutel senkrecht die Tischkante runter hängen, das erleichtert die Sache.
Und ich mache immer eine zweite Schweißnaht zur Sicherheit.

Gruß aus Ostfriesland

Martin
 

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Da ich auch so einen VC habe, welche benutzt du denn da? die haben ja eine riiiiesige Auswahl ;-)

Ich habe die goffrierten in 20 x 30 cm, 25 x 35(?) Und zusätzlich noch eine Rolle, 28cm breit. Am häufigsten nutze ich die 20x30.
Du kannst da auch kostenlos ein Probierset mit verschiedenen Größen bestellen.

Ich werde mir wohl noch Beutel in 15x25 kaufen, manchmal ist eine kleinere Größe ganz praktisch.

Gruß aus Ostfriesland

Martin
 
Oben Unten