• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Chicago Italian Beef Sandwich

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
... hatte ich vor Jahren mal in einem Vorort von Chicago.
Ich weiß nicht mehr, ob bei Portillo's oder Buona Beef.
Irgendwie hatte es mich damals nicht vom Hocker gerissen.

Beim Stöbern auf Meatheads Seite bin ich dann wieder auf diesen Fast-Food-Klassiker gestoßen.
Sein Rezept klang auch ganz vielversprechend und der erste Versuch hat bei der Familie derartige Begeisterung ausgelöst,
dass die mir seit Monaten in den Ohren damit liegen, wann es mal wieder Italian Beef gibt.

Also, los geht es. Diesmal sogar mit kurzer Dokumentation.

Bei der Metro war uns ein Färsen-Braten aus der Keule in den Einkaufswagen gehüpft.
Laut Rezept, sei Sirloin, Top Round oder Bottom Round (in dieser Reihenfolge) das bevorzugte Stück.
Egal, die Keule hat perfekt gemundet und hatte eine tolle Konsistenz.

Aber der Reihenfolge nach:

Den Braten rundherum mit der von Meathead vorgeschlagenen Würzmischung einpudern,
den Rest in die Brühe unter der Braten geben.
Den Braten auf einem Gitter über der Schale mit der Brühe legen.

p4053215.jpg


Auf mittlerer Schiene im Backofen bei 200 °C mit Ober- und Unterhitze bis ca. 56 °C KT garen.
Das soll ca. 30 Minuten/Pfund Fleisch dauern.
Wir hatten ca. 1.8 kg und nach 1 1/2 Stunden waren wir sogar bereits über die angepeilte Kerntemperatur hinausgeschossen.
Die Bedenken, eine Schuhsole produziert zu haben, haben sich dann Gott sei Dank zerschlagen.

p4053216.jpg


So, fertig gegart. Der muss jetzt auskühlen, damit man ihn mit der Maschine so dünn, wie möglich, aufschneiden kann.

p4063218.jpg


Die "Hot Gardiniera" für das Topping gibt es hierzulande nicht zu kaufen, also muss improvisiert werden.
Die meisten der benötigten Zutaten findet man in einem Glas Mixed-Pickles.
Zusätzlich benötigt man Stangensellerie, evtl. eine Zwiebel, grüne Oliven, Jalapeño-Ringe und eine Paprika,
die wir durch eingelegte Anchos ersetzt haben.

Die Mixed-Pickles abgießen und sortieren.
Ein einem kleinen Topf reichlich Olivenöl nicht allzu stark erhitzen.
Darin den in Scheiben geschnittenen Stangensellerie etwas anschwitzen und
etwas später die Zwiebel dazu geben.
Wenn beides beginnt weich zu werden nacheinander
die Blumenkohlröschen (evtl. etwas vereinzeln),
die Möhren,
die in Scheiben geschnittenen Gürkchen,
die in Streifen geschnittenen Paprikastücke,
die Jalapeño-Ringe und
die in Scheiben geschnittenen Oliven dazu geben, so dass alles in etwas einen ähnlichen "Biss" hat.
Wir haben dann noch unsere Anchos dazu gegeben und uns die extra zu röstende Paprika gespart.
Das Ganze mit etwas getrocknetem Basilikum und reichlich getrocknetem Oregano, Pfeffer und Salz abschmecken.

p4063219.jpg


In der Zeit die Brühe sanft erhitzen und das Fleisch am besten portionsweise darin aufwärmen.

p4063220.jpg


Dann kommt der Zusammenbau. Das "richtige" Brot scheint eine Philosophie für sich zu sein.
Wichtig ist jedoch eine hohe "Nassfestigkeit" und eine nicht zu feste Kruste.
Wir nehmen Baguette-Brötchen zum Fertigbacken. Backt man diese kürzer als gedacht,
bleibt die Kruste stabil genug für die nasse Füllung, wird aber nicht so fest,
als dass man das Sandwich nicht mehr unfallfrei essen könnte.

Das Brötchen zu etwas 3/4 aufschneiden. Reichlich Fleisch hinein stapeln.
Wer möchte, noch etwas von der Brühe hineinschöpfen (extreme Kleckergefahr aber wahnsinnig lecker).
Reichlich von der Gemüsemischung oben drauf geben und genießen.
Papier-Servietten griffbereit halten.

p4063221.jpg


Anbissbilder gibt es keine. Nach dem ersten Bissen sind die Hände nicht mehr zum Führen einer Kamera zugelassen.

p4053215.jpg


p4053216.jpg


p4063218.jpg


p4063219.jpg


p4063220.jpg


p4063221.jpg
 

Anhänge

  • p4053215.jpg
    p4053215.jpg
    513,1 KB · Aufrufe: 2.705
  • p4063221.jpg
    p4063221.jpg
    520,5 KB · Aufrufe: 2.621
  • p4063220.jpg
    p4063220.jpg
    485,5 KB · Aufrufe: 2.615
  • p4063219.jpg
    p4063219.jpg
    529,2 KB · Aufrufe: 2.639
  • p4063218.jpg
    p4063218.jpg
    471,1 KB · Aufrufe: 2.646
  • p4053216.jpg
    p4053216.jpg
    613,8 KB · Aufrufe: 2.734
Zuletzt bearbeitet:

serial-dad

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
aaalter!!!

ich war vor jahren in Chicago und meine (damalige) ami-chick hatte mich zu Al´s Italian Beef geschleppt...das beste in ganz Chicago
schluuuchz!!

schöne zeit damals..

werd´s nachbauen!


sd
 
OP
OP
Pitboy

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
aaalter!!!

ich war vor jahren in Chicago und meine (damalige) ami-chick hatte mich zu Al´s Italian Beef geschleppt...das beste in ganz Chicago
schluuuchz!!

schöne zeit damals..

werd´s nachbauen!


sd

Jau, hier im Video zu sehen:

Man V. Food: Al's #1 Italian Beef

Das hatte mich im Prinzip angefixt, mich nochmal mit der Materie zu befassen.
Mir gefällt besonders der "Chicago Stance".
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Pitboy

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht verdammt lecker aus.

Was ist den "Top Round oder Bottom Round"???

Schau mal hier

Cut of beef

Keine Ahnung, wie das Stück bei uns richtig heißt. Hier werden die Rinder ja etwas anders zerteilt.

Top Round müsste aber sowas wie Oberschale sein und Bottom Round entsprechend Unterschale.

Wir waren mit dem Braten aus der Keule aber auch sehr zufrieden. Der war sehr mager und schön mürbe.
 

TuttoFumo

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Boah!! Ist gespeichert!!
Ich bin sowieso ein Riesen Sandwich-Fan!!

Danke für die Inspiration!!
 

serial-dad

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
die isst man am besten in der badewanne :-D

die werde ich am WE mit meine jungs nachbauen
(damit es nicht immer burger oder mexikanisch gibt)



@Pitboy
dein link funzt ned?

sd
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ohja, das sieht sehr lecker aus :happa:

Das Rezept ist direkt mal in mein digitales Notizbuch gewandert :D
 

Baron X

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oh ja. Sandwichartiges kommt bei uns fast immer zu kurz. Aber dieses muss glaub ich unbedingst mal nachgebastelt werden.
 

Flamberger

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Irgendwie erinnert mich das etwas an Pastrami-Sandwiches. Gefällt mir, muss ich mal nach machen.
 

feinkost

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Das klingt unglaublich lecker und sieht auch so aus!

Nur beim Brot könnte ich mir vorstellen, dass es da noch was besseres gibt... (?)
 

BlackFlag

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Hi bin heute erst aus Chicago zurück hier das Original war gestern mein Frühstück.
Sieht nicht so lecker aus wie deins war aber super lecker.

902004_567415133288770_837744261_o.jpg
 

Anhänge

  • 902004_567415133288770_837744261_o.jpg
    902004_567415133288770_837744261_o.jpg
    104,1 KB · Aufrufe: 1.319
OP
OP
Pitboy

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das klingt unglaublich lecker und sieht auch so aus!

Nur beim Brot könnte ich mir vorstellen, dass es da noch was besseres gibt... (?)

Diese Fertigbrötchen waren gar nicht so schlecht, wie man jetzt vermuten könnte.

Das Brot ist aus meiner Sicht der schwierigste Teil der ganzen Nummer.
Da ist ein Spagat aus nicht zu viel Bissfestigkeit aber genug Nassfestigkeit gefragt.

Ich hatte bereits in Erwägung gezogen, mal mit dem Okra-Bun-Rezept zu spielen
aber ich glaube, der Teig ist zu weich für diesen Zweck.

Ich könnte mir vorstellen, dass man mal mit Ciabatta-Rezepten experimentieren sollte.
Bei Ciabatta stimmt, denke ich, die Konsistenz. Allerdings müsste man beim Backen
eine allzu starke Krustenbildung vermeiden.
 

TuttoFumo

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Musste das ganze nachbauen! Ich konnte garnicht anders!!
Hier die IMpressionen, ich denke nicht, dass man da noch was zu schreiben muss...:D

DSCN3633.JPG


DSCN3635.JPG


DSCN3636.JPG


DSCN3637.JPG


DSCN3638.JPG


DSCN3639.JPG


DSCN3640.JPG


DSCN3645.jpg
 

Anhänge

  • DSCN3640.JPG
    DSCN3640.JPG
    243,2 KB · Aufrufe: 1.148
  • DSCN3639.JPG
    DSCN3639.JPG
    252,5 KB · Aufrufe: 1.122
  • DSCN3638.JPG
    DSCN3638.JPG
    282,3 KB · Aufrufe: 1.131
  • DSCN3637.JPG
    DSCN3637.JPG
    300,3 KB · Aufrufe: 1.144
  • DSCN3636.JPG
    DSCN3636.JPG
    318,7 KB · Aufrufe: 1.195
  • DSCN3635.JPG
    DSCN3635.JPG
    382,8 KB · Aufrufe: 1.206
  • DSCN3633.JPG
    DSCN3633.JPG
    348,4 KB · Aufrufe: 1.167
  • DSCN3645.jpg
    DSCN3645.jpg
    167,5 KB · Aufrufe: 1.252
Oben Unten