• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Chilis im Smoker trocknen

Jörn

Grillkaiser
Hey Sportsfreunde.
Ich habe hier irgendwo schon gesehen das einige Sportler ihre Chilis im Smoker trocknen.
Jedoch finde ich es nicht wieder :(
Könnte ihr mir helfen und mir sagen wie man das am besten macht ?!?
Oder habt ihr vieleicht nen link dazu?

Danke.

Gruss Jörn
 

studioweber

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich machs zwar im Ei, dürfte aber keinen Unterschied machen:

Im Prinzip funktionierts wie n "normaler" longjob.
Einfach bei ca 90-100 Grad solange "räuchern" bis furztrocken, fertig.
I.d.R. mehr als 12 Std., meine Besten waren beim letzten Pulled Beef 24 Std drauf, 1A :cook:!!!

Wenn sie Dir rauchig genug aber noch nicht trocken genug sind, einfach im BO bei niedrer Temperatur fertig trocken. Oder im Dörrgerät wenn eines hast.

Musst nur aufpassen, dass sie nicht durch den Rost fallen und in der Pampe/Feuer liegen, denn sie schnurzeln extrem ein.:cop:

Entweder ganz oder gemahlen aufbewahren.
Wenn ich mahl, schweiß ichs ein.

Meist pack ich sie mit drauf ,wenn ich nen normalen longjob mach und noch Platz im Ei hab.

Infos und Anleitung

Chipotle - PEPPERWORLD - Das Schrfste aus der Welt von Chili, Hot Sauce und Co.

Chipotle im Kugelgrill - PEPPERWORLD - Das Schrfste aus der Welt von Chili, Hot Sauce und Co.

:prost:
 
Zuletzt bearbeitet:

eintopf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ich bin da zwar kein profi, aber ich halte das für zu warm... über 50-60 grad würd ich net gehen zum chilis trocknen, sonst geht das ganze aroma flöten...
klar: trocken werden sie, aber dann hat man nimmerr viel davon
 

studioweber

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
... aber ich halte das für zu warm... über 50-60 grad würd ich net gehen zum chilis trocknen, sonst geht das ganze aroma flöten...

Aroma passt bei mir soweit sehr gut :cook:. Temperatur sollte halt nicht über 100 Grad rausgehen...
Unter 90 Grad geht dir das Feuer/Glut mal ganz schnell aus und dann hast den Salt. Klaro umso weniger Temperatur umso besser, ABER es muss auch praktikabel mit der eigenen Hardware sein.
Und wenn zuwenig Chili-Aroma hast, kannst ja noch was von den übrigen getrockneten/eingefrorenen Chilis - die man eh noch hat ;) - reintun!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Horst04

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Reines Trocknen ist was anderes als Chipotle!
Chipotle = Räuchern.

Wenn Du nur Trockenen möchtest, empfehle ich ein Dörrgerät. Konstante Temperatur bei (im Vergleich zum Backofen) geringem Energieeinsatz. Habe mich vor Kurzem auch damit beschäftigt und dann ein Dörrgerät von Severin geholt, auch hier zu sehen:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/chilis-2012-von-horst04.172599/page-2#post1305714

Dieses hier:
http://amazon.de/Severin-OD-2940-Obst-D%C3%B6rrautomat-wei%C3%9F/dp/B000FMM7KE

Dazu noch dieses Teil hier zum Zerkleinern der trockenen Chilis:

http://amazon.de/Clatronic-KSW-3306-Edelstahlmesser-wei%C3%9F/dp/B002UXQK36

Funktioniert beides einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

studioweber

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
..Reines Trocknen ist was anderes als Chipotle!
Chipotle = Räuchern...

Diese Frage wäre in der Tat zu klären ;)!!!

Ich nehme aber an er meint "räuchern" sonst braucht er ja den Smoker net ?!

:prost:
 
Zuletzt bearbeitet:

studioweber

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich kann ja beides im Smoker machen :)
Trocknen und Räuchern :)

Ich denke reines "trocknen ohne Aroma" dürft schwierig werden; es sei denn Du nimmst nen Brennstoff, der nicht raucht und auch sonst keine "Geschmäckle" abgibt. Oder du legst sie in den Smoker, stellst den in die Sonne und wartest mal ab was passiert :pie:

:prost:
 

studioweber

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Nöööö, zuviel Geschisse. Mach des mal bei 80 Dingern...da entkernst dir nen Wolf!!!

:prost:
 

Horst04

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Kerne raus --> Trocknen auf der Fensterbank. Tauschen oder Einpflanzen. Scheidewände (schönes Wort) drin lassen wenn möglich.
Die Kerne haben keine Schärfe. Die Scheidewände probier mal... ;)
Ist halt eine "Fissels-Arbeit".
Und denk' an "Arzt"-Handschuhe, diese dünnen Latexdinger. Sonst hast Du nach dem Augen reiben oder Pinkeln länger was davon... :burn:
 
OP
OP
Jörn

Jörn

Grillkaiser
Hier die Beute von heute :)
ImageUploadedByTapatalk1347624186.643816.jpg

ImageUploadedByTapatalk1347624198.595419.jpg
 

Anhänge

  • ImageUploadedByTapatalk1347624186.643816.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1347624186.643816.jpg
    172,6 KB · Aufrufe: 958
  • ImageUploadedByTapatalk1347624198.595419.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1347624198.595419.jpg
    160,7 KB · Aufrufe: 956

studioweber

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
--> was sind denn die orangenen Dinger für ne Sorte?!

:prost:
 
OP
OP
Jörn

Jörn

Grillkaiser
Und da kommen noch einige!
Hier die die vom Balkon.
Im Gewächshaus ist auch noch einiges!
ImageUploadedByTapatalk1347624822.278269.jpg

ImageUploadedByTapatalk1347624834.049372.jpg
 

Anhänge

  • ImageUploadedByTapatalk1347624822.278269.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1347624822.278269.jpg
    270,1 KB · Aufrufe: 940
  • ImageUploadedByTapatalk1347624834.049372.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1347624834.049372.jpg
    207,3 KB · Aufrufe: 931

studioweber

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hat mich interessiert, sehen nämlich aus wie meine:

IMG_8904.JPG


Auch von semillas.de Haba Nr.10?!
 

Anhänge

  • IMG_8904.JPG
    IMG_8904.JPG
    40,7 KB · Aufrufe: 908
Oben Unten