• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Chilisamen - Woher?

Niacin

Veganer
10+ Jahre im GSV
Tagchen!

Bin neben dem Grill-Fieber auch noch vom Chili-Wahn befallen und möchte demnächst selbst Chilis anbauen! (Habe im Raum Soest [NRW] keine Möglichkeit Jalapenos oder ähnliche "exotische" Chilischoten zu bekommen, lediglich Peperoni)


Leider kenne ich keinen Shop oder Ähnliches für Chilisamen. Woher kann ich welche bekommen?

Anbauen würd ich bis jetzt eigentlich nur Jalapenos (Bin noch nicht so der Fachmann und wills zu Anfang mit der Schärfe nicht übertreiben). Für weitere Vorschläge/ Tips zu anderen Sorten bzw. Empfehlungen bin ich aber sehr dankbar! (Evtl. kommen dann noch andere Sorten dazu ;) )

Hoffe ihr könnt mir mit Tips zur Seite stehen! :worthy:

mfg Niacin
 

Neonium

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Habe teil meiner Sachen von pepperworld und von Inganashop

Ich empfehle dir ein Minigewächshaus. Gibs fast überall z.b. bei Dehner oder Obi.
Anzucht Erde, Jiffys oder Seramis.
Wenn du zu dieser Jahres Zeit Chilis anbauen willst brauchst du Künstliches Licht (865er).
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Niacin

Niacin

Veganer
10+ Jahre im GSV
Danke für die vielen Antworten!

Könnt ihr denn für den Anfang noch eine Sorte empfehlen, die man unbedingt probiert haben sollte? ;)

Werde mich in den Shops mal umsehen.

mfg Niacin
 

Chipotle

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Könnt ihr denn für den Anfang noch eine Sorte empfehlen, die man unbedingt probiert haben sollte? ;)


mfg Niacin

Das ist natürlich geschmackssache, bzw. kommt es darauf an wie scharf du es haben möchtest.

Mit Jalapenos machst du auf keinen Fall etwas falsch. Ist eigentlich so ne richtige Allround Chili- von der Schärfe her im Mittelfeld und bestns geeignet für Salsas, zum Füllen, etc.
Hier im Forum gibt es viele Jalapeno Rezepte, einfach mal nach Poppers suchen.
Ein sehr scharfer Kanidat wäre die Habanero, klassischerweise Habanero red.

Ansonsten sind mittlerweile die Jolokias ( Bhut Jolokia z.B. ) relativ beliebt. Das ist die schärfste Chili der Welt mit bis zu 1 Mio. SHU. Musst du wissen, ob du das aushälst/aushalten willst. Auf jeden Fall ist dir der respekt deiner Kumpels sicher ( auch wenn du hier in D niemals so hohe Scovillehöhen erreichen wirst, aber sei sicher- die werden todesmässig scharf)
lick dich im Netz einfach mal durch, es gibt 100erte Chilisorten, die sich lohnen anzubauen und für Tips, tricks und Anbauhilfen einfach mal hier im Forum stöbern. Der Chilithread von Cruiser ist sehr informativ und spannend...
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Könnt ihr denn für den Anfang noch eine Sorte empfehlen, die man unbedingt probiert haben sollte? ;)
was willst du nach der Saison mit deinen Chilis machen? Kompostieren oder aufs "Fensterbrett stellen" ich pflanze zusätzlich Sibirischer Hauspaprika und Pequin an, der Sib. Hauspaprika ist sehr robust und verträgt auch mal kühlere Temperaturen man kann ihn auch gut in der Wohnung überwintern lassen
 
OP
OP
Niacin

Niacin

Veganer
10+ Jahre im GSV
was willst du nach der Saison mit deinen Chilis machen? Kompostieren oder aufs "Fensterbrett stellen" ich pflanze zusätzlich Sibirischer Hauspaprika und Pequin an, der Sib. Hauspaprika ist sehr robust und verträgt auch mal kühlere Temperaturen man kann ihn auch gut in der Wohnung überwintern lassen

Öhm.. daran hab ich noch garnich gedacht.. :D

Wenns möglich ist die übern Winter zu bringen, werd ich das sicherlich probieren.. Vorerst möchte ich mich allerdings erstmal auf die Aufzucht& die hoffentlich ertragreiche Ernte konzentrieren :)

mfg
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Könnt ihr denn für den Anfang noch eine Sorte empfehlen, die man unbedingt probiert haben sollte? ;)

Meiner Meinung nach:
Jalapenos und Habaneros.

Der Rest ist Geschmackssache. Vielleicht noch ein paar Thais. Davon hab ich immer einen Vorrat im Eisschrank. Kann man direkt gefroren klein schnippeln und bei so gut wie jedem Gericht mit rein werfen.
 
OP
OP
Niacin

Niacin

Veganer
10+ Jahre im GSV
Soooooodele..

Die Auswahl der Sorten ist getroffen. Ich werde diese Saison wohl Jalapenos, Habaneros und "Orange Wonder Chili" anbauen (Letztere sind milde Paprika ohne Schärfe).

Morgen schau ich mich mal in Baumärkten in meiner Umgebung um, um Aufzuchtkästen zu besorgen.

Jetzt noch eine Frage:

Chilis mögens ja warm& hell. Die Lichtzufuhr werde ich wohl über eine Neonröhre (wie hier im Thread vorgeschlagen) regeln. Bin mir aber noch unschlüssig, ob die Wärme auf dem Stellplatz "Fensterbank" (mit darunter befindlicher Heizung) ausreichend ist? (25-26 °C ?! ). Welche kostengünstigen Möglichkeiten der Wärmezufuhr gibt es denn sonst noch? :)

mfg
 

Neonium

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Chilis mögens ja warm& hell. Die Lichtzufuhr werde ich wohl über eine Neonröhre (wie hier im Thread vorgeschlagen) regeln. Bin mir aber noch unschlüssig, ob die Wärme auf dem Stellplatz "Fensterbank" (mit darunter befindlicher Heizung) ausreichend ist? (25-26 °C ?! ). Welche kostengünstigen Möglichkeiten der Wärmezufuhr gibt es denn sonst noch? :)

mfg

Naja bin auch erst in meiner ersten Saison, aber ich habe sehr viel gelesen 25 bis 26 Grad sollten reichen. Wenn du ein Mini Gewächshaus hast, ist es darin schon wärmer darin als 25-26 Grad. Habe auch gelesen das es den Chilis nichts ausmacht mal in der Nacht 18 Grad zu haben.

Was ist bei dir Kostengünstig, also ich habe mir die Anzuchtstation von pepperworld bestellt, dort ist eine Heizmatte dabei, die unters Gewächshaus gelegt wird. Fensterbank darunter Heizung reicht locker aus, habe das selbe.
 
OP
OP
Niacin

Niacin

Veganer
10+ Jahre im GSV
[...] Wenn du ein Mini Gewächshaus hast, ist es darin schon wärmer darin als 25-26 Grad. Habe auch gelesen das es den Chilis nichts ausmacht mal in der Nacht 18 Grad zu haben.

Versteh ich dich da richtig? Im Gewächshaus alleine sinds schon 25-26°C?


[...]

Was ist bei dir Kostengünstig, also ich habe mir die Anzuchtstation von pepperworld bestellt, dort ist eine Heizmatte dabei, die unters Gewächshaus gelegt wird. Fensterbank darunter Heizung reicht locker aus, habe das selbe.

Ich dachte, dass ich fürs erste mit 30-40 Eur für alles hinkomme.. ;)

mfg
 
OP
OP
Niacin

Niacin

Veganer
10+ Jahre im GSV
Alles klar, dann werd ich morgen mal schauen, dass ich son Gewächshaus kriege.. hehehe

Danke schonmal für die Tipps!
 
Oben Unten