• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Chillischoko Cobbler mit Schattenmorellen

ahoi-hb

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Nachdem die Sache mit dem Cobbler gleich beim ersten Mal gut geklappt hat

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/cobbler.124361/

hier die gepimpte Version für den Herrenabend: Chillischoko Cobbler mit Schattenmorellen

Die Kandidaten: Schattenmorellen, akademische Schokokuchenmischung und 4 getrocknete Chillies

1.jpg


Chillies aufbrechen und damit die Samen freilegen. Mit kochendem Wasser übergießen - warten ...

2.jpg


Nach gut 4 Stunden hat das Wasser Farbe und Geruch angenommen

3.jpg


Geschmacksprobe gemacht - und das sollte man unbedingt vor der Verwendung tun - da ist dann schon reell Feuer drin. Do mit Butter fetten. Das Schattenmorellenwasser zur Hälfte durch Wasser ersetzt und etwas Chilliwasser dazu. Schokomischung darüber streuen, Butterflocken und brauner Zucker darüber.

4.jpg


Die ersten 5 Minuten Breckies nur unten, dann wandern die Breckies langsam nach oben

5.jpg


Ca. 15 Minuten Halbe/Halbe dann fast alles nach oben

6.jpg


Ganz wesentlich ist das man den Deckel innerhalb der ersten 10 Minuten anhebt - der Duft ist unbeschreiblich Schoko!
Im weiteren Verlauf nimmt der Geruch leider stark ab. Bei dieser Variante ist es auch nicht so recht erkennbar ob der Cobbler am Rand anbrennt - wegen der Schokofarbe sieht das Ganze recht angebrannt aus - war es aber nicht!

Nach 40 Minuten und damit fertig

7.jpg


Tellerbild mit Vanilleeis

8.jpg


Super Geschmack und mit der Eis Kombination perfekt! :clap2:

Unbedingt nachbauen!!!

Fazit: Die Hälfte Kirschsaft durch Wasser zu ersetzen war super, da das Ganze dadurch nicht ganz so süß ist. Chilli hätte etwas mehr sein können, aber man tastet sich ja erst langsam ran :burn: Für den richtigen Herrenabend - und nicht als Sonntagnachmittagskuchenersatz - vor beim Anrichten etwas Kirschwasser auf den Cobbler zum durchziehen :glucker:
Man muß sich das dann wie Schwarzwälderkirschtorte nur in matschig vorstellen :grin:
 

Rolle

Outlaw
Ganz tolle Sache !!! Sehr schön dargeboten! Geht mal in eine andere süße Richtung.

Das werde ich nachbauen ( jedoch ohne Chilli, weil die für mich nix im Süßkram oder in der Schoki zu suchen haben).

LG, Rolf
 

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ja die Schokolade mit Chili ist eine uralte, interessante Kombination. (geht auf die Inkas zurück) Die wussten was gut ist! :sabber:
 
Oben Unten