• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Chimichurri

BeefChief

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Chimichurri Hähnchenbrust mit Auberginendip und wildem Spargel

Chimichurri ist eine Scharfe , argentinische-uruguayische Steakwürz-Marinade.

Der Dip steht in Steven Raichlens Bibel, hab ihn aber wegen Zutatenmangel etwas abgewandelt.

Zutaten fürs Chimichurri Hähnchen

Chili, Petersilie, Knoblauch, Oregano, Paprikapulver, S+P, Chiliflocken, Essig 3EL, Olivia 3EL...
2 Hänchenbrüste

Chimichurri 1.jpg


Daraus die Marinade herstellen....


Chimichurri 2.jpg


Filets in grobe stücke und max. 3h marinieren, wegen dem Essig

Chimichurri 3.jpg


auf Spieße stecken...

Chimichurri 7.jpg


Fire On! :devil: hab in der SFB vom Smoker geheizt

Chimichurri 10.jpg


und ab dafür.... Wärend des Grillens die restliche marinade immer wieder aufpinseln!

Chimichurri 12.jpg


für den Dip die Aubergine 20-30 min grillen bis sie weich ist, auskratzen und pürieren...

Chimichurri 4.jpg


Würze für den dip...

Chimichurri 5.jpg


die Beilage... wilder Spargel... hatte ich auch noch nie...

Chimichurri 6.jpg


in Olivia S+P, Zucker und (wie sollte es anders sein) chiliflocken bißfest angebraten... zum Schluss Zitronensaft drüber und wegreduzieren...

Chimichurri 8.jpg


Fertig! Geile Farbe!

Chimichurri 13.jpg


Chimichurri 11.jpg


Sehr würzig, saftig, ultra zart, durch den essig....

Chimichurri 9.jpg


Fazit: Super!!!! wird wiederholt!

Chimichurri 1.jpg


Chimichurri 2.jpg


Chimichurri 3.jpg


Chimichurri 4.jpg


Chimichurri 5.jpg


Chimichurri 6.jpg


Chimichurri 7.jpg


Chimichurri 8.jpg


Chimichurri 9.jpg


Chimichurri 10.jpg


Chimichurri 11.jpg


Chimichurri 12.jpg


Chimichurri 13.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

saschadoemer

Dauergriller
Ahoi,

das sieht super aus und gerade der wilde Spargel hat es mir angetan, dafür werde ich mal eine Bezugsquelle auftun müssen!
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das sieht 1a aus. Das wird nachgebastelt.

Wilder Spargel ist sehr lecker. Einfach nur mit Butter oder guter Olivia und etwas Salz angebraten. Oder noch etwas Zucker dazu und kurz karamelisieren lassen.


Gruß

Frank
 

dersvennie

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Einfach nur Geilomat !

Das sieht sowas von gut aus... wird auf jeden Fall nachgebaut auch wenn ich eigentlich lieber Schwein und Rind mag.. aber die Spiesse sehen mit der Marinade KNÜLLERMÄßIG aus !
 

Marius

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
WOW!!!!!!

Gebe 9 von 10 Punkte, weil ich nicht kosten kann!!!!!!!:messer::)
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Das sieht super aus. Geniale Bilder - welche cam hast Du?

:prost:
 
OP
OP
BeefChief

BeefChief

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Einfach nur Geilomat !

Das sieht sowas von gut aus... wird auf jeden Fall nachgebaut auch wenn ich eigentlich lieber Schwein und Rind mag.. aber die Spiesse sehen mit der Marinade KNÜLLERMÄßIG aus !
Wechsle doch einfach die Fleischsorte und berichte das Ergebnis! Das funzt sicher auch gut... im Grunde ist das ja ne Marinade für Rind ...

@all! Danke fürs Zusehen... freut mich wenns gefallen hat!
 
Zuletzt bearbeitet:

thürosfreak

Militanter Veganer
Das ist wirklich ganz großes Kino. Wird definitiv nachgemacht, wobei ich jetzt nicht wüsste, wo ich wilden Spargel herbekomme :lol:
 
Oben Unten