• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cocktail Lounge

köln grillt

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Geiler Thread !!!!:metal::metal::metal:

ich setz mich mal mit an die Bar und warte auf meinen Favoriten (hier ebenfalls schon erwähnten) Long Island. Zur Überbrückung mach ich mir nen Gin Tonic....allerdings mit nem guten Duke.

Tolle Idee !!!
 

jan19576

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Geiler Thread !!!!:metal::metal::metal:

ich setz mich mal mit an die Bar und warte auf meinen Favoriten (hier ebenfalls schon erwähnten) Long Island. Zur Überbrückung mach ich mir nen Gin Tonic....allerdings mit nem guten Duke.

Tolle Idee !!!

Long Island Ice Tea kenne ich, den haben wir immer in China im Holidy Inn reingezogen, glaube 6 verschiedene Sorten Alkohol, wer mutig war brachte es auf 3 Stück abends, und mindestens 12 Stunden Schädelbasis hupen am nächsten Tag.:ballballa:

Aber ganz ehrlich: Manchmal muss es sein:santamad:
 

Wittigriller

Bademeister
15+ Jahre im GSV
Wo wir gerade beim Gin sind:

Monkey 47 ist IMHO der geilste Stoff, den ich in der letzten Zeit getrunken habe.

Hierzu ein gutes Tonic Water und der Tag ist Dein Freund.

:prost:
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wo wir gerade beim Gin sind:

Monkey 47 ist IMHO der geilste Stoff, den ich in der letzten Zeit getrunken habe.

Hierzu ein gutes Tonic Water und der Tag ist Dein Freund.

:prost:

Ich muss ihn auch unbedingt mal verkosten...
Meine Heimat ist auch nur 15 Min von der Distillerie entfernt, da könnte ich fast mal für ne Distillerietour nen Abstecher machen.

Schweppes Tonic Water ist ja auf keinen Fall das Ende der Fahnenstange...oder?
Welches empfehlt ihr?
 

weinboerg

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Für meine Süße und die Chicas habe ich zu Ihrem Geburtstag folgende Cocktails gemixt:

Cucumber (Gurken) Martini
Watermelon (Wassermelone) Martini
Pomegranate (Granatapfel Cosmopolitan


Die Martinis haben dem Mädels "klassisch" (dh. mit Gin und Vermouth) besser als mit Vodka und Triple Sec geschmeckt.
Wichtig bei den Martinis; die Säfte der Frucht selber machen!!
Wie; zuerst im Mixer verflüssigen und dann durch ein feines Sieb sieben!

Zu Silverster gibts den Port Royal Punch nach Captain Morgan

port royal punch.jpg

© by Captain Morgan

Das wird bestimmt lecker, hört sich zumindest so an :hmmmm:
 

Anhänge

  • port royal punch.jpg
    port royal punch.jpg
    47,2 KB · Aufrufe: 1.461

ChurrascoKing

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ein guter Mai Tai ist auch nicht zu verachten....

MaiTai_002(pp_m1290780309_a100_pTR).jpg


mir schmeckt er nach dem traditionellen Rezept so wie es auch auf wikipedia zu finden ist.

6 cl Jamaika Rum Wray & Nephew 17 Jahre
1,5 cl Curaçao Orange
0,75 cl Orgeat
0,75 cl Zuckersirup
2 cl frisch gepresster Limettensaft

Alle Zutaten mit Eiswürfeln schütteln und in ein Glas mit zerstoßenem Eis abseihen. Minzezweig mit ins Glas geben.


LG

Christian
 

Anhänge

  • MaiTai_002(pp_m1290780309_a100_pTR).jpg
    MaiTai_002(pp_m1290780309_a100_pTR).jpg
    113,5 KB · Aufrufe: 1.351

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich habe noch einen Tip für alle, die zufällig mal in die Nähe von Freiburg kommen...

hier:

Zoller Genusskultur, der richtige Ort für Geniesser!

kann man sehr sehr guten echten Barbados-Rum kaufen.

https://www.grillsportverein.de/forum/attachments/offline-treffen-2012/438712d1353254855-mini-offlinetreffen-beim--109.jpg

https://www.grillsportverein.de/forum/attachments/offline-treffen-2012/438714d1353254868-mini-offlinetreffen-beim--111.jpg

Den hatte beim Mini-OT beim dabei und das war der beste Rum den ich bis jetzt getrunken habe:trust:
Man hat richtig viele verschiedene Aromen herausschmecken können und gebrannt hat er auch nicht.
 

Wittigriller

Bademeister
15+ Jahre im GSV

Tacofritz

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ein guter Mai Tai ist auch nicht zu verachten....

Absolut richtig....vor allem wenn er im Trader Vic´s gerührt wird.

Habe aber mal in Charles Schumann´s American Bar Bibel nachgeschaut, hier sein Mai Tai:

Limettensaft
1 1/2 oz Rose´s Lime juice
dash orgeat syrup ( meistens vom Barkeeper selbst gemacht )
1/4 oz apricot brandy
1 barspoon Puderzucker
2oz dunkler Rum
3/4 oz hochprozentiger ( high proof) dunkler Rum
Limone, Minze

Wenn Mann mal seine Ruhe braucht - 2-3 Gläser und Madame ist für 2 Tage paralysiert. Wurde von GöGa getestet:evil:
 
OP
OP
Serial Griller

Serial Griller

Fauler Sack
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Angel´s Delight

Ich hab ja auch schon wieder Lust auf einen "härteren" Cocktail, nur her mit den Ideen, aber zuerst muß meine offene Sahne noch weg :o

Den Angel´s delight musste ich dringend mal machen. Grenadine, Cointreau, Sahne und Gin in gleichen Anteilen werden im Grappa-Glas vorsichtig geschichtet (diesem Bild gingen zwei fehlgeschlagene Versuche vorweg, da kann ich mich noch verbessern).

Ein Barkeeper hat diesen Cocktail in den 20er Jahren in Paris erfunden. Früher schwamm dann noch ein Eigelb an der Oberfläche. Es ist schon geil, wenn man sich von oben nach unten durch den Gin, die Sahne bis zum Cointreau und der Grenadine durchsäuft und diese sich dabei leicht durchmischen :ugly: Hat auch das Potential für den Drink unter dem Weihnachtsbaum.

100_0911 (Large).JPG
 

Anhänge

  • 100_0911 (Large).JPG
    100_0911 (Large).JPG
    30,8 KB · Aufrufe: 1.325

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ist halt leider schade, dass ich mir als Student nicht so das richtig gute Bar-Sortiment halten kann, wie ich es zu den Zeiten als :bw: halten konnte...
Hab jetzt auch wieder Lust bekommen Cocktails zuzubereiten....
Das gute ist, dass ich im August 2013, mit nem Kumpel zusammen, auf der Hochzeit seiner Schwester für 150 Gäste Cocktails machen werde:fresse:
 
OP
OP
Serial Griller

Serial Griller

Fauler Sack
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ist halt leider schade, dass ich mir als Student nicht so das richtig gute Bar-Sortiment halten kann, wie ich es zu den Zeiten als :bw: halten konnte...

Was die Investition eines Bar-Sortiments betrifft, hab ich für mich die folgende Feststellung in den letzten Wochen gemacht:

Ich denke es gibt ungefähr 100 bis 120 wirklich gute Cocktails, die es sich lohnt, mal zu machen.

Um 80% davon machen zu können, muss man minimum 300€ für Spirituosen ausgeben. Will man die restlichen 20% mit spezielleren Spirituosen auch machen können, muss man nochmal 300€ investieren.

:prost:
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Was die Investition eines Bar-Sortiments betrifft, hab ich für mich die folgende Feststellung in den letzten Wochen gemacht:

Ich denke es gibt ungefähr 100 bis 120 wirklich gute Cocktails, die es sich lohnt, mal zu machen.

Um 80% davon machen zu können, muss man minimum 300€ für Spirituosen ausgeben. Will man die restlichen 20% mit spezielleren Spirituosen auch machen können, muss man nochmal 300€ investieren.

:prost:

Dann kann ich ja zwei Monate nichts essen:lol:
Was das Handwerkszeug betrifft bin ich halbwegs gut ausgestattet...
habe 9 große Cocktailgläser, 6 Fancygläser, Shaker, Stößel, Barmaß, Ausgießer usw....
Standardkram halt :D

EDIT:
Tumbler (mit Baileysaufdruck und Jack Daniels-Aufdruck, sowie zwei von Villeroy & Boch), Shotglas von Jim Beam Red Stag und noch diverse Coca Cola-Soft Drink-Gläser...
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Serial Griller

Serial Griller

Fauler Sack
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Grasshopper

damit kann ich Punkte bei GöGa machen. :angel:

o.k., ok. Weil ich noch Sahne übrig hab, gibts noch einen "Punktemacher" für diese Woche ;)

Der Grasshopper wurde von einem Bar-Eigentümer in New Orleans erfunden, kurz bevor das Alkoholverbot in Kraft trat.

Man trinkt ihn nach dem Dinner und vor dem Espresso, und wegen der Farbe auch gerne an St. Patrick´s Day. Der Cocktail mit Rezept ist im IBA-Register unter den Contemporary Classics zu finden, guck da IBA Official Cocktails
Dort sieht er etwas grüner aus, da viel Rezepte, so wie meines, doppelt soviel Sahne drinhaben.

Die Kombination aus Pfefferminzlikör, weißem Kakaolikör und Sahne ist schon göttlich. Im Ernstfall kann man auch noch Schokolade als Verzierung darüberraspeln.

100_0926 (Large).JPG
 

Anhänge

  • 100_0926 (Large).JPG
    100_0926 (Large).JPG
    61 KB · Aufrufe: 1.305

Don_Pescador

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
20121213_211141.jpg


Falsches Glas, Eiswürfel noch drin, zu viel Rum aber einfach lecker: Havana Club 3J, Limettensaft frisch gepresst, Rohrzuckersirup.

So schmeckt mir mein Daiquiri!!!

@ Serial: Super Thread!
 

Anhänge

  • 20121213_211141.jpg
    20121213_211141.jpg
    101,9 KB · Aufrufe: 1.492
OP
OP
Serial Griller

Serial Griller

Fauler Sack
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Mary Pickford

Anhang anzeigen 447052

Falsches Glas, Eiswürfel noch drin, zu viel Rum aber einfach lecker

Ist bei mir auch oft so: falsches Glas, falsche Verzierung, zuveil Schnaps nreingexhüttet ...blblblbl.. :ugly:

@ Serial: Super Thread!

Danke :) Darauf stoßen wir virtuell an: nach all den cremigen, mal wieder was leichtes, mit gleichen Anteilen von Rum und Ananassaft, und je einem Schuß Grenadine und Maraschino. Der Mary Pickford ist aus den 30er Jahren und gilt als der Vorläufer von vielen Mixgetränken mit Rum.

100_0937 (Large).JPG


Dieser Cocktail wurde der gleichnamigen Schauspielerin gewidmet, die zwischen den 20er und 50er Jahren viele Filme drehte. Hier ein Bild von ihr. Auch nach heutigen Maßstäben sehr hübsch, oder?

220px-Mary_Pickford_portrait_2.jpg
 

Anhänge

  • 100_0937 (Large).JPG
    100_0937 (Large).JPG
    81 KB · Aufrufe: 1.431
  • 220px-Mary_Pickford_portrait_2.jpg
    220px-Mary_Pickford_portrait_2.jpg
    11,9 KB · Aufrufe: 1.279
OP
OP
Serial Griller

Serial Griller

Fauler Sack
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Long island Ice Tea

ich setz mich mal mit an die Bar und warte auf meinen Favoriten (hier ebenfalls schon erwähnten) Long Island.

Na, dann will ich dich mal nicht länger warten lassen. :)

Ich weiß jetzt, warum ihr so auf diesen Coctakil steht, denn der ist nur was für die AllerAllerhärtesten :ugly:

Da sich Rezepte meistens über die Zeit entwickeln und verändern, gerade auch beim Long Island Ice Tea, zeig ich euch mein Rezept:

4 cl Wodka
3 cl Zitronensaft
3 cl Tequila
3 cl Gin
3 cl weißen Rum
1 Dash Cola

Man beachte, das Cola ist nur zum Einfärben da, damit es wie Tee aussieht :biggrinsanta:

100_0991 (Large).JPG


Ich mochte Eistee nie besonders, bis heute :saufen3:
 

Anhänge

  • 100_0991 (Large).JPG
    100_0991 (Large).JPG
    49,6 KB · Aufrufe: 1.334
Oben Unten